Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Disney Channel bestellt Sitcom "I Didn't Do It"

19.06.2013, 12.44 Uhr - Ralf Döbele/TV Wunschliste in International
Olivia Holt als Zwilling auf der High School
Bild: Disney Channel
Disney Channel bestellt Sitcom "I Didn't Do It"/Bild: Disney Channel

Einen Tag, nachdem der Disney Channel bereits der Nachfolgeserie von "Das Leben und ich" grünes Licht erteilt hatte (wunschliste.de berichtete), wird nun auch ein weiteres neues Sitcom-Format in Serie gehen. "I Didn't Do It" schildert den leicht chaotischen Alltag eines Zwillingspärchens an einer High School.

Die Hauptrollen übernehmen Olivia Holt, die zuvor bereits drei Staffeln lang in der Disney-Serie "Karate-Chaoten" zu sehen war, sowie der Schauspiel-Neuling Austin North. Sie verkörpern die Zwillinge Lindy und Logan Watson, die gemeinsam mit ihren besten Freunden am Anfang ihrer High School-Zeit stehen. Jede Episode wird mit einem Vorfall beginnen, zu dem Lindy und Logan dann jeweils ihre eigene Version der Ereignisse in Rückblicken erzählen werden.

Die Produktion von "I Didn't Do It" wird voraussichtlich im Spätsommer in Los Angeles starten. Mit einer Ausstrahlung wird dann im Laufe des Jahres 2014 zu rechnen sein. Der Sitcom-Nachschub wird beim Disney Channel auch dringend benötigt, zumal sich der Sender zuletzt dazu entschlossen hatte, "Meine Schwester Charlie" nach vier Staffeln einzustellen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • jumin schrieb via tvforen.de am 19.06.2013, 13.09 Uhr:
    juminSie kommen tatsächlich von dem ewig gleichen Star-sein-und-singen-Konzept weg, das durch den Hannah-Montana-Erfolg in wirklich JEDE Disney-Produktion reingedrückt wurde ...