Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Doctor Who": Offizielle Bildbeschreibungen enthüllen Details zu neuen Episoden

23.03.2017, 16.30 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Hinweise auf zehn Folgen der zehnten Staffel
Pearl Mackie als Bill (zusammen mit Peter Capaldi) in "Doctor Who"
Bild: BBC
"Doctor Who": Offizielle Bildbeschreibungen enthüllen Details zu neuen Episoden/Bild: BBC

Kürzlich hatte die BBC einen ausführlichen Trailer zur zehnten Staffel von "Doctor Who" enthüllt. Zu diesem Trailer hat der Sender nun auch noch einige Einzelbilder ("Screen-Grabs") mit weitergehenden Angaben veröffentlicht, die laut Radiotimes eine Zuordnung zu einzelnen Episoden ermöglicht.

Dass die Daleks in der neuen Staffel erneut auftauchen würden, war seit Vorstellung von Pearl Mackie als neue Companion Bill bekannt - denn diese Vorstellung geschah durch einen kurzen, vorab produzierten Ausschnitt, in dem der Doctor (Peter Capaldi) und Bill den fanatischen Blecheimern begegnen. Nun steht fest, dass die Daleks die neue Staffel einläuten dürfen - wie schon die neunte Staffel.

Hier nochmal der Trailer:

Die Staffelpremiere, The Pilot, beschäftigt sich also mit den Daleks. Zugehörige Bilder zeigen den Doctor und Bill in einem Gang mit Explosionen (siehe Titelgrafik), einen Dalek in Aktion, den sogenannten "Wet Lady Dalek" (offizieller Figurenname "Heather", dargestellt von Stephanie Hyam) sowie ein Bild von Bill, die in einem tranceartigen Zustand oder vielleicht von einem Energiefeld umgeben gezeigt wird.

Doctor Who and Bill
Heather in Doctor Who
Bill in Doctor Who

Zur zweiten Folge gibt es keinen Screen-Grab, allerdings ist bestätigt, dass Autor Frank Cottrell-Boyce die "Emoji-Bots" aus dem Trailer in seiner Folge hat.

Die dritte Folge der zehnten Staffel enthält das gigantische Unterwasserauge. Sarah Dollard zeichnet für die Episode als Autorin verantwortlich.

Doctor Who Season 10

Episode Nummer vier bringt die Zuschauer in Kontakt mit der Figur The Landlord, die von David Suchet dargestellt wird. Augenscheinlich spielt eine Stimmgabel eine Rolle.

David Suchet in Doctor Who

Folge fünf der zehnten Staffel bringt die Handlung augenscheinlich zu einer Weltraumstation, deren Struktur an ein Fahhrad-Rad erinnert. Bill ist in einem Raumanzug zu sehen. Ob der auch "innen größer als außen" ist?

Doctor Who Staffel 10
Bill in Doctor Who Staffel 10

Für die sechste Folge zeichnet dann Showrunner Steven Moffat persönlich verantwortlich. Sie bringt die Protagonisten in Kontakt mit geheimnisvollen "Weltraum-Mönchen".

Doctor Who
Weltraum-Mönche Doctor Who

Peter Harness hatte schon früher über die UNIT geschrieben, die Unified Intelligence Taskforce. Vielleicht handelt sein neustes Werk, die siebte Folge der zehnten Staffel von "Doctor Who", auch von dieser Einheit? Darin sind jedenfalls Blauhelme sowie eine stylische Sonnenbrille für den Doctor zu sehen.

Who has the best Shades
Blauhelme Doctor Who

Folge neun schließlich bringt den Doctor und seine Gefährten zum Mars. Niemand geringeres als Mark Gatiss hat die Folge geschrieben. Darin soll eine neue Art von Ice Warriors im Zentrum stehen.

Doctor Who Mars

Episode zehn schließlich ist anscheinend die letzte, die noch in den Trailer eingegangen ist. Rona Munro, die zuletzt in den 1970er für "Doctor Who" geschrieben hatte, zeichnet für diese Folge mit dem Arbeitstitel "The Eaters of Light" verantwortlich.

Doctor Who The Eaters of Light
Die zehnte Staffel von "Doctor Who" startet in Großbritannien am 15. April. Ein Sendetermin in Deutschland beim FOX Channel ist noch nicht bekannt.

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare