Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Neue Sendung für das Nachmittagsprogramm
Dr. Wimmer
Bild: Sat.1/Facebook
Dr. Wimmer macht neue Medizin-Show für Sat.1/Bild: Sat.1/Facebook

Dr. Johannes Wimmer hat sich mit seinen YouTube-Erklärvideos und seit 2016 auch im NDR Fernsehen mit "Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin" einen Namen gemacht. Demnächst erhält er eine neue Sendung, diesmal allerdings beim Privatfernsehen. Sat.1 hat "Die Dr. Wimmer Show" in Auftrag gegeben.

Seit dieser Woche werden bis Ende des Monats mehrere Folgen in Köln aufgezeichnet. In seiner neuen Medizin-Show will Dr. Wimmer Gesundheitsthemen auf seine charakteristische Art gleichzeitig informativ und unterhaltsam präsentieren. Es sollen "echte Gäste" mit "echten medizinischen Geschichten" auftreten. Das Publikum soll zudem mit ihren persönlichen Fragen und in Experimenten miteinbezogen werden.

Die neue Sendung soll ab 2020 in Sat.1 ausgestrahlt werden. Auf welchem Sendeplatz ist noch nicht bekannt - es soll allerdings ein Format für das tägliche Nachmittagsprogramm sein.

Dr. Johannes Wimmer absolvierte das Studium der Humanmedizin und promovierte 2011 über die "Evaluierung von Knorpelersatzverfahren (AMIC und MACT) mittels optimierter Magnetresonanztomographie". Seit Mai 2015 ist er an der Universitätsklinik Hamburg-Eppendorf tätig. Dort befasst er sich schwerpunktmäßig mit der Arzt-Patienten-Kommunikation, dem Gesundheitsmanagement und der Digitalisierung in der Medizin. 2013 begann er damit, in YouTube-Videos Gesundheitstipps für Verbraucher zu geben. Das NDR Fernsehen wurde auf ihn aufmerksam und gab ihm im Herbst 2015 eine eigene Rubrik im Gesundheitsmagazin "Visite". 2016 erhielt er schließlich ein erstes eigenes Format "Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin". Erste Erfahtungen als Showmoderator sammelte er außerdem in "Dr. Wimmers Medizin-Quiz".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare