Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Netflix verfilmt Roman über eine enge Frauenfreundschaft
"Firefly Lane" mit Katherine Heigl und Sarah Chalke
"Firefly Lane": Trailer zur Netflix-Serie mit Katherine Heigl und Sarah Chalke

Schon im Sommer des vergangenen Jahres kündigte Netflix die Verfilmung des Romans  "Firefly Lane" an. Die Dramaserie mit Katherine Heigl ( "Grey's Anatomy") und Sarah Chalke ( "Scrubs") in den Hauptrollen handelt von einer engen Freundschaft zwischen den beiden Frauen, die seit Kindheitstagen besteht und nach 30 Jahren auf eine harte Probe gestellt wird. Nun veröffentlichte der Streaminggigant einen offiziellen Teaser Trailer.

Im Mittelpunkt der Handlung stehen die beiden recht unterschiedlichen Frauen Tully (Heigl) und Kate (Chalke), die sich als kleine Mädchen in der Firefly Lane kennenlernten und seit nunmehr 30 Jahren unzertrennliche Freundinnen sind. Während Tully als Journalistin und später Talkshow-Moderatorin Karriere gemacht hatte, war Kate Mularkey immer die eher Schüchterne der beiden. Kate ist intelligent und loyal, wird aber oftmals unterschätzt, was sie mit einem selbstironischen bis zynischen Humor wettmacht. Ob Liebeskummer, Heirat oder Scheidung, das Leben stellte die beiden schon vor so manche Herausforderungen, die sie jedoch stets gemeinsam meistern konnten. Doch dann wird eines Tages durch einen Verrat ihr Vertrauen auf eine harte Probe gestellt.

Teaser Trailer zur Dramaserie "Firefly Lane" (englisch)

Zur übrigen Besetzung gehören Beau Garrett ( "The Good Doctor"), Ben Lawson ( "Apartment 23"), Jon-Michael Ecker ( "Queen of the South"), Paul McGillion ( "Stargate: Atlantis"), Chelah Horsdal ( "Hell on Wheels"), Brendan Taylor ( "Fargo") und Brandon Jay McLaren ( "Graceland").

Hinter der Serie steht Drehbuchautorin und Showrunnerin Maggie Friedman ( "Dawson's Creek"). Romanautorin Kristin Hannah ist als Produzentin ebenso an der Serienumsetzung ihrer 2008 erschienenen Buchvorlage beteiligt, die hierzulande unter dem Titel "Immer für dich da" veröffentlicht wurde.

Die erste Staffel umfasst zehn Episoden und wird laut Netflix-Ankündigung "bald" erscheinen. Ein genauer Starttermin wird noch bekannt gegeben.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds