Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Matthew Gratzner dreht Kino-Version der Gerry Anderson-Serie
ITV

Eine Filmversion des britischen Sci-Fi-Klassikers   "UFO" könnte bereits im kommenden Frühjahr den Weg in die Kinos finden. Matthew Gratzner wird bei der Adaption der Serie des britischen Kult-Produzenten Gerry Anderson Regie führen. Gratzner zeichnete für die Special Effects von Filmen wie "Shutter Island" und "Iron Man" verantwortlich.

Einen Hauptdarsteller hat Gratzner für sein Projekt auch bereits gefunden.   "Fringe"-Star Joshua Jackson wird Paul Foster verkörpern, einen Testpiloten, welcher der Geheimorganisation S.H.A.D.O. ('Supreme Headquarters Alien Defense Organization') beitritt. Diese ist für die Verteidigung der Erde gegen Aliens zuständig, die Menschen entführen und deren Organe ausschlachten. Das streng geheime Hauptquartier von S.H.A.D.O. befindet sich unter einem Hollywood-Studio, das als Tarnung dient.

"Charakter-Entwicklung ist der wichtigste Teil von 'UFO'", so Matthew Gratzner zu seiner Wahl. "Joshuas wunderbares Talent und seine Fähigkeiten sind genau das was ich brauche um den inneren Konflikt der Figur Paul Foster dem Publikum näher zu bringen". In der Originalserie wurde Paul Foster von Michael Billington verkörpert.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Zini1980 schrieb via tvforen.de am 23.11.2009, 23.12 Uhr:
    Da würde mich interessieren, wie die Mode ausschaut, ob die Mädels von der Mondbasis auch wieder ihre tollen Perücken in Lila bekommen werden.

    Story mäßig und schauspielerisch, erwarte ich natürlich kein Erfolg.

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds