Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

kabel eins übernimmt "Navy CIS: New Orleans"

17.11.2017, 17.55 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
Deutschlandpremiere der dritten Staffel ab Dezember
Bild: CBS
kabel eins übernimmt "Navy CIS: New Orleans"/Bild: CBS

Deutsche Fans der Serie "Navy CIS: New Orleans" warten schon lange auf neue Folgen. Zuletzt zeigte Sat.1 im Januar den Rest der zweiten Staffel, seitdem war diesbezüglich nichts mehr zu hören. Doch nun gibt es gute Nachrichten: Der kleinere Schwestersender kabel eins springt ein und wird in wenigen Wochen die dritte Staffel als Deutschlandpremiere zeigen. Nach TV Wunschliste-Informationen ist sie ab dem 8. Dezember immer freitags um 21.15 Uhr zu sehen - auf diesem Sendeplatz wird aktuell bereits die zweite Staffel wiederholt.

Nicht mehr in der dritten Staffel mit dabei ist Zoe McLellan als Special Agent Meredith "Merri" Brody. Der Abschied geht auf die Ereignisse am Ende der zweiten Staffel zurück, die auch den Grundstein für eine Haupthandlung der neuen Staffel legen. Es hatte sich herausgestellt, dass sich Brody mit einem für das Department of Homeland Security arbeitenden Agenten eingelassen hatte, der in terroristische Aktivitäten verstrickt war. Das sorgt für einen schwarzen Fleck auf der Dienstakte von Brody, so dass sie das Team von Agent Pride (Scott Bakula) verlassen muss.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Gleichzeitig gerät auch das gesamte Team unter einen Generalverdacht. FBI-Agentin Tammy Gregorio (Vanessa Ferlito) wird von Washington entsandt, um die Einheit von Agent Pride zu untersuchen. Nicht nur ihre Aufgabe, auch ihre Art, pedantisch strikt nach den Vorschriften vorzugehen, sorgt für Ärger.

Die zweite Staffel war für Sat.1 kein Erfolg mehr. Kein einziges Mal wurde ein zweistelliger Zielgruppen-Marktanteil erreicht, stattdessen pendelte die Serie zwischen schwachen 6,2 und akzeptablen 9,1 Prozent - für den Bällchensender offensichtlich zu wenig, um sie im Programm zu behalten. In den USA begann CBS im September mit der Ausstrahlung der vierten Staffel.


Leserkommentare

  • serieone schrieb am 17.11.2017, 19.00 Uhr:
    serieoneEndlich kommen neue Folgen.