Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Kubicki trifft auf Neubauer, Merz auf Özdemir
FDP-Politiker Wolfgang Kubicki und Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer treffen aufeinander
WeltN24 GmbH
"Kampf ums Kanzleramt": Zahlreiche Politiker-Duelle auf WELT vor der Wahl/WeltN24 GmbH

Der Wahlkampf geht allmählich in die heiße Phase - und neben den großen Sendern hat nun auch der Nachrichtensender WELT eine umfassende Berichterstattung im Vorfeld der Bundestagswahl angekündigt. So wird es unter der Dachmarke  "Kampf ums Kanzleramt" mehrere Live-Duelle zwischen Spitzenpolitikern sowie Interviews mit den Kanzlerkandidaten zu sehen geben.

Ab dem 3. August treffen in den WELT-Duellen jeweils zwei Spitzenpolitiker verschiedener Parteien aufeinander. Durch die Sendungen führen WELT-Chefmoderatorin Tatjana Ohm und der stellvertretende WELT-Chefredakteur Robin Alexander. Sie werden ihre Gäste in den jeweils 30-minütigen Live-Sendungen zu den im Bundestagswahlkampf anstehenden Themen befragen. Im unmittelbaren Vergleich soll eine breite Palette der Parteien geboten werden, die sich zur Wahl stellen, mit ihren Positionen und Lösungsansätzen für die aktuellen Herausforderungen.

So trifft Bundestagsvizepräsident Wolfgang Kubicki (FDP) auf die Klimaschutz-Aktivistin Luisa Neubauer, während SPD-Generalsekretär Lars Klingbeil mit dem Bundesvorsitzenden der Jungen Union Tilman Kuban ins Duell zieht. Der Unions-Fraktionsvorsitzende Ralph Brinkhaus trifft auf die Linke-Politikerin Sahra Wagenknecht, der Linke-Fraktionsvorsitzende Dietmar Bartsch auf den FDP-Bundesvorsitzenden Christian Lindner und CDU-Politiker Friedrich Merz auf den Grünen-Politiker Cem Özdemir.

Zusätzlich sind einstündige Interviews mit Kanzlerkandidaten Armin Laschet (CDU) und Olaf Scholz (SPD) angekündigt, in denen sie den WELT-Journalisten Rede und Antwort stehen. Die Spitzenkandidatin der Grünen, Annalena Baerbock, hat hingegen noch keine Zusage für ein Interview gegeben. Am 26. September, dem Tag der Bundestagswahl, berichtet WELT dann durchgehend von 7 bis 24 Uhr live. Tatjana Ohm und Robin Alexander sind im WELT-Nachrichtenstudio während der entscheidenden Stunden vor Ort. Die jeweils aktuellen Prognosen, Hochrechnungen und Ergebnisse präsentiert Carsten Hädler an der Vidiwall.

Die Termine im Überblick:

  • 3. August, 16 Uhr: WELT-Duell: Kubicki vs. Neubauer
  • 11. August, 20 Uhr: WELT-Interview: Olaf Scholz
  • 6. September, 15.30 Uhr: WELT-Duell: Klingbeil vs. Kuban
  • 7. September, 15 Uhr: WELT-Duell: Brinkhaus vs. Wagenknecht
  • 8. September, 15 Uhr: WELT-Duell: Bartsch vs. Lindner
  • noch kein fester Termin: WELT-Duell: Merz vs. Özdemir
  • 13. September, 14 Uhr: WELT-Interview: Armin Laschet
  • 26. September, 7-24 Uhr: Kampf ums Kanzleramt - Tag der Entscheidung

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare