Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

"Legends of Tomorrow": Nächster Hauptdarsteller ausgeschieden

"Legends of Tomorrow": Nächster Hauptdarsteller ausgeschieden

06.12.2017, 09.39 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
Dritter Darsteller nimmt in aktueller Staffel seinen Abschied
"Legends of Tomorrow"
Bild: The CW
"Legends of Tomorrow": Nächster Hauptdarsteller ausgeschieden/Bild: The CW

Achtung! Der folgende Artikel enthält Hinweise zur Handlung der DRITTEN Staffel von "DCs LEGENDS OF TOMORROW". Lesen auf eigene Gefahr!

Mit der am gestrigen Dienstag in den USA ausgestrahlten Episode "Beeboo the God of War" der Serie "Legends of Tomorrow" hat nach Victor Garber und Wentworth Miller ein weiterer Hauptdarsteller die Serie verlassen: Franz Drameh alias Jefferson "Jax" Jackson.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Details
Schon im Vorfeld der aktuellen Staffel war bekannt geworden, dass Victor Garber, dessen Professor Martin Stein zusammen mit Jax den Superhelden Firestorm bildete, die Serie verlassen würde - die Tatsache war bekannt geworden, da Garber ein längerfristiges Theaterengagement angenommen hatte (TV Wunschliste berichtete). Stein hatte sich in der Vorwoche in einer Krisensituation für seine Kameraden geopfert, wobei auch die Existenz von Firestorm ein Ende fand und Jax nun als "Normalsterblicher" weiter unter den Legends der Waverider lebte.

In der jüngsten Folge musste sich Jax mit dem Tod auseinandersetzen, zumal die Crew der Waverider einer jüngeren Version von Stein helfen musste. Wie einst Marty McFly in "Zurück in die Zukunft" seinen Freund Dr. Emmett Brown vor den Umständen von dessen Tod warnen wollte, versuchte hier auch Jax, seinen Partner zu warnen. Der jedoch entdeckte den schriftlichen Hinweis und zerriss ihn ungelesen unter dem Hinweis, dass er bis zum Zeitpunkt seines Todes ein volles Leben gehabt haben werde.

Als Reaktion darauf beschloss Jax, der Waverider den Rücken zu kehren, um selbst solch ein volles Leben zu führen. Wie EW berichtet, ist Drameh damit kein Hauptdarsteller bei "Legends of Tomorrow" mehr.

Der freie Platz auf der Waverider wurde umgehend mit einem Neuankömmling gefüllt: John Constantin (Matt Ryan). Das Auftreten der Figur in der Serie war schon zuvor bekannt gewesen. Unklar ist, wie lange der Dämonenjäger an Bord der Waverider bleiben wird. Ryan hatte bei NBC eine eigene kurzlebige Serie "Constantine", daneben hatte er bei der Digitalplattform The CW Seed ein animiertes Revival erhalten, das ebenfalls den Titel "Constantine" trägt.

In den USA geht "Legends of Tomorrow" nun in eine Weihnachtspause unbestimmter Länge - im neuen Jahr übernimmt zunächst "Black Lightning" den Sendeplatz der Serie am Dienstag um 21.00 Uhr (TV Wunschliste berichtete).


Leserkommentare