Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

Nach Staffelfinale: "Mord mit Aussicht" wird fortgesetzt

Nach Staffelfinale: "Mord mit Aussicht" wird fortgesetzt

05.12.2012, 11.58 Uhr - Mario Müller/TV Wunschliste in National
ARD spannt die Zuschauer auf eine sehr große Folter
Caroline Peters in "Mord mit Aussicht"
Bild: ARD/Frank Dicks
Nach Staffelfinale: "Mord mit Aussicht" wird fortgesetzt/Bild: ARD/Frank Dicks

Hengasch im Landkreis Liebernich dürfte mittlerweile zu einem der bekanntesten Dörfer Deutschlands gehören - und das, obwohl der Ort gar nicht wirklich existiert. Schuld daran ist die ARD mit ihrer Krimiserie "Mord mit Aussicht" und deren fiktivem Handlungsort in der Eifel. Mit der gescheiterten Trauung der Hauptprotagonistin ging die erfolgreiche zweite Staffel gestern Abend zu Ende.

Als Kriminaloberkommissarin Sophie Haas (Caroline Peters) in ihrer Standesbeamtin überraschend die von ihr gesuchte Juwelendiebin wiedererkannte und sich im Brautkleid an deren Fersen heftete, waren laut ARD 6,55 Millionen Zuschauer Zeugen der verpatzten Trauung. Insgesamt verfolgten die 13-teilige Staffel jeden Dienstagabend durchschnittlich 6,06 Millionen Krimifans und bescherten der ARD damit einen hervorragenden Marktanteil von 19,1 Prozent. Vor allem aber auch der beachtliche Wert von durchschnittlich 10,7 Prozent Sehbeteiligung in der jüngeren Zuschauergruppe der 14- bis 49-Jährigen dürfte den Programmverantwortlichen die Entscheidung erleichtert haben, die Serie fortzusetzen.

Zwar lässt die ARD schon ab Mai 2013 in der Eifel 13 neue Folgen der Serie drehen, jedoch werden die Zuschauer bis zur Ausstrahlung ganz viel Geduld haben müssen: Erst im Herbst 2014 soll die dritte Staffel voraussichtlich zu sehen sein. Dann wird auch geklärt, ob sich Sophie und ihr Tierarzt Jochen (Arnd Klawitter) doch noch das Jawort geben und wie Dietmar und seine Heike (Bjarne Mädel und Petra Kleinert) ihr Eheleben nach dem Einzug von Dietmars Mutter in den Griff kriegen. Und während die oft skurrilen Morde auch in der tiefsten Provinz nicht weniger werden, muss sich Polizeimeisterin Bärbel (Meike Droste) nebenbei auch noch um den Hof ihres Bruders kümmern.


Leserkommentare

  • #925101 schrieb am 08.12.2012, 18.38 Uhr:
    #925101Meine lieben Fernsehgestalter ... endlich habt Ihr mal wieder eine Serie mit Niveau, Humor und Geist geschaffen, die ihresgleichen sucht! Aber ... warum wollt ihr so lange Pause machen, wenn Ihr 2013 bereits produziert, muss man das Material doch nicht bis Herbst 2014 auf Halde halten ... :-(
    Ich würde mich freuen, wenn Ihr das noch mal überdenkt !
    Vill Jrööß
    Harald
  • #799197 schrieb am 07.12.2012, 23.01 Uhr:
    #799197und was guck ich in der Zwischenzeit?
  • Propolis1 schrieb am 07.12.2012, 14.11 Uhr:
    Propolis1Nächste Folgen Herbst 2013 wäre okay !
  • Ralphausnrw schrieb am 06.12.2012, 08.06 Uhr:
    RalphausnrwTolle Serie, auch wenn es gerne weniger Morde sein dürften. Wenn durch die langen Pausen die Qualität erhalten bleibt, habe ich da kein Problem mit.
  • argh schrieb via tvforen.de am 05.12.2012, 22.29 Uhr:
    arghGut Ding braucht Weile. Mir ist eine längere Pause letztlich lieber als eine totgenudelte Serie. In einem Auftritt bei Harald Schmidt erzählte Caro, dass sie jeweils im Sommer drehten. Mit dem Vorteil, dass Theaterschauspieler Sommerpause hätten und zur Verfügung stünden.
  • Lorbeer schrieb via tvforen.de am 05.12.2012, 21.34 Uhr:
    LorbeerAlso ich verfolge gerade aus beruflichen Gründen die neue Serie "Arrow", diese wird im Augenblick in Vancouver produziert. Und - oh Wunder - knapp einen Monat nach Drehende wird die fertige Episode ausgestrahlt - und das ist keine Sit-com im Studio, sondern eine reichlich aufwendig produzierte SF-Action Serie. Was machen die bei der post-production ? Wird das in einer kleinen heimeligen Butze in Hengasch zusammengeklöppelt ??
  • Blondino schrieb via tvforen.de am 05.12.2012, 18.11 Uhr:
    BlondinoLOL, so ungefähr das Gleiche wollte ich auch gerade schreiben. 2 Jahre bis zur nächsten Staffel!!!!! Also langsam kommen selbst mir Zweifel, ob das mit den ÖRs so weitergehen kann. Die sollten sich mal von Profis zeigen lassen, wie man Serien produziert. UNFASSBAR.
  • prinz schrieb via tvforen.de am 05.12.2012, 18.01 Uhr:
    prinzDie Zeit vergeht doch so schnell......... zumindest in meinem Alter. Freuen wir uns doch ,das es überhaupt eine Fortsetzung gibt.
  • beiderbecke schrieb via tvforen.de am 05.12.2012, 17.05 Uhr:
    beiderbeckeSchön, aber warum erst jetzt? Die ersten Folgen (1-6) liefen ab Januar 2008, die nächsten (7-13, für mich Staffel 2) ab Juli 2010. Und dann folgte ab August diesen Jahres die Folgen 14-26. Wenn man dieses Tempo beibehält, stimmt doch alles. ;-) ──► http://www.fernsehserien.de/mord-mit-aussicht/episodenguide
  • flexibel schrieb via tvforen.de am 05.12.2012, 15.47 Uhr:
    flexibelUnglaublich. Ich hab auch gerade Schnappatmung. 1 Jahr wäre völlig okay, aber 2...
  • Frau Konstantinidis schrieb via tvforen.de am 05.12.2012, 14.49 Uhr:
    Frau KonstantinidisWirklich unfassbar - Herbst 2014. Das kann doch wohl nicht wahr sein.
  • Nachdenker schrieb via tvforen.de am 05.12.2012, 13.49 Uhr:
    NachdenkerHerr lass Hirn regnen - ich bin gerade fassungslos !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Da gelingt der ARD endlich mal wieder eine tolle Serie die das Publikum begeistert und dazu auch noch junge Zuschauer vor die Glotze lockt und dann........ ich hyperventilier hier gerade kommt die Fortsetzung Ende Herbst 2014 !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Die haben doch den letzten Schuss nicht gehört. Nachdenker man bin ich sauer !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  • Gregor1978 schrieb am 05.12.2012, 12.29 Uhr:
    Gregor1978herbst 2014?! scheiß ard!