Log-In für "Meine Wunschliste" 

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Post-Op": ProSieben importiert Online-Begleitserie zu "Grey's Anatomy"

"Post-Op": ProSieben importiert Online-Begleitserie zu "Grey's Anatomy"

16.04.2018, 12.53 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Countdown zur 300. Folge der Erfolgsserie
Gordon James moderiert "Post-OP"
Bild: ABC Studios
"Post-Op": ProSieben importiert Online-Begleitserie zu "Grey's Anatomy"/Bild: ABC Studios

Wenn bei ProSieben am 25. April die 14. Staffel von "Grey's Anatomy" startet (TV Wunschliste berichtete), wird ProSieben auch die Webserie "Grey's Anatomy: Post-OP" über ProSieben.de anbieten. Wie der Sender nun angekündigt hat, wird das achtteilige Format immer einen Tag vor den neuen Folgen gezeigt, also ab dem 24. April. Durch die Sendung führt Darsteller Gordon James, der in der Serie schon knapp ein Dutzend Mal als Krankenpfleger Gregory zu sehen war. In den USA war die Serie ebenfalls für das Webangebot von ABC entwickelt worden, die 300. Folge der Serie zu umrahmen - Episode 14x07.

Den Fans wird in dem Format ein Blick hinter die Kulissen und in die Geschichte von "Grey's Anatomy" geboten. Die Crew, Schauspieler und Produzenten kommen zu Wort und geben Einblicke in die kleinen Geheimnisse am Set, die Details um die großen emotionalen Momente.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

Episode 1 widmet sich mit der musikalischen Leiterin der Show, Alexandra Patsavas, dem Soundtrack der Serie. Tony Phelan und Joan Rater, die beide eine Zeit lang zusammen das Tagesgeschäft als Showrunner leiteten, blicken in Folge 2 auf die bedeutendsten Szenen zurück, die sie zur Serie beigesteuert haben - von Aprils Flashmob-Heiratsantrag bis zur Musical-Folge. Folge 3 widmet sich herausragenden Gaststars, zu Gast sind Michael O'Neill (der sich als Amokläufer in die Annalen der Serie einschrieb) und Emmy-Gewinnerin Loretta Devine (Adele Webber). In Folge 4 stehen die Produzenten Zoanne Clack und Fred Einesman Rede und Antwort: Beide kommen aus der Medizin und reden über die Fälle in "Grey's Anatomy".

Folge 5 widmet sich der Requisite. Episode 6 besucht das Set, wo Schauspielerin Kelly McCreary und Darsteller Kevin McKidd (der in der Grey's-Folge auch als Regisseur arbeitet) sich den Fragen von Gordon stellen. In der 7. Episode kommt die aktuelle Co-Showrunnerin Krista Vernoff zu Wort und besorgt den Countdown zu Folge 300. Folge 8 bildet den Abschluss - in den USA folgte nach der Episode eine längere Ausstrahlungsunterbrechung. Debbie Allen, die in den USA für den Film "Fame - Der Weg zum Ruhm" berühmt ist und sich "Grey's Anatomy" zunächst als Dr. Catherine Avery anschloss und Regieaufgaben übernahm, dann zu den Produzenten aufstieg, steht Rede und Antwort zur 300. Folge - sie inszenierte die Jubiläumsepisode.


Beitrag melden 

  •  

Leserkommentare