Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

ProSieben kombiniert "Falling Skies" und "Sanctuary"

11.10.2012, 09.55 Uhr - Michael Brandes/TV Wunschliste in International
SciFi-Serien ab November am späten Freitagabend
Bild: TNT
ProSieben kombiniert "Falling Skies" und "Sanctuary"/Bild: TNT

Ab November zeigt ProSieben die zweite Staffel von "Falling Skies". Das SciFi-Drama muss sich allerdings mit einem weniger attraktiven Sendeplatz begnügen. Zudem feiert "Sanctuary - Wächter der Kreaturen" eine mitternächtliche Free-TV-Premiere.

Nachdem die zehnteilige erste Staffel von "Falling Skies" im vergangenen Jahr noch montags um 20.15 Uhr zu sehen war, präsentiert ProSieben die zehn neuen Folgen ab dem 23. November freitags nach 22.00 Uhr im Anschluss an den 20.15 Uhr-Film. Der alte Sendeplatz wird mittlerweile von den "Simpsons" okkupiert. Da die Ausstrahlung von Doppelfolgen geplant ist, steht das Staffelfinale bereits Ende Dezember auf dem Programm.

"Falling Skies" spielt rund sechs Monate nach einem Angriff feindlicher Aliens, der die Erdbevölkerung ins Chaos gestürzt hat. Die Überlebenden haben sich am Rande einiger Großstädte gesammelt, um den Widerstand zu formieren. Die zweite Staffel beginnt drei Monate, nachdem Tom (Noah Wyle) den Aliens freiwillig auf eines ihrer Schiffe gefolgt ist, um seinen Sohn Ben zu befreien. Seitdem gab es von ihm kein Lebenszeichen. Während weitere mysteriöse Aliens in Erscheinung treten, machen sich die Überlebenden auf den Weg nach Charleston in South Carolina. Sie hoffen, dort anderen Widerstandsgruppen zu begegnen.

Direkt im Anschluss an die neuen "Falling Skies"-Folgen erfolgt am 23. November auch die Free-TV-Premiere von "Sanctuary". Jeweils nach Mitternacht zeigt ProSieben die 13-teilige erste Staffel in Doppelfolgen. Die Mystery-Serie mit Amanda Tapping, für die sich nie ein vernünftiger Sendeplatz bei den ProSiebenSat.1-Sendern gefunden hatte, war zunächst für das Programm von kabel eins eingeplant worden. Ab August hätte die erste Staffel nachts gegen 4.00 Uhr versendet werden sollen. Kurzfristig wurde die Programmankündigung aber wieder zurückgezogen.

"Sanctuary" war ursprünglich eine Webserie, die später vom US-Sender Syfy auch für das Fernsehen umgesetzt wurde. Im Mittelpunkt steht eine gleichnamige Organisation, die übernatürliche Phänomene untersucht und furchtsame Kreaturen bekämpft. Geleitet wird das Team von der 150 Jahre alten Wissenschaftlerin Dr. Helen Magnus (Amanda Tapping), die sich durch die Injektion von Vampirblut fit hält. Von 2008 bis 2011 wurden vier Staffeln mit insgesamt 59 Episoden produziert, die im deutschen Pay-TV bereits bei Syfy zu sehen waren.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • #1013633 schrieb am 23.03.2014, 17.54 Uhr:
    #1013633Als ich den Titel der News gelsen habe, kam mir ein richtiger Schauer über den Rücken: Ich dachte mir "Oh gott, Falling Skies im Free-TV... NICHT MIT MIR!". Als ich die New vollständig gelesen habe, das Aufatmen: Zum Glück keine neuen Folgen von FallingSkies in dieser besch... bescheidenen KloFiebenSchatten.zwei-Gruppe! Ich hoff, TNT Serie behält die Ausstrahlrechte an der Serie (ich weiß, TNT produziert die Serie, aber sicher ist sicher!).
    Sanctuary... net mein Fall!
  • Markus_Scheurer schrieb am 20.11.2012, 11.57 Uhr:
    Markus_ScheurerFinde ich richtig klasse, dass die zweite Staffel von Falling Skies im Free-TV kommt. Die erste Staffel war schon toll und jetzt geht's endlich weiter. Und endlich Sanctuary sehen, hab leider auf SyFy seinerzeit den Einstieg verpasst und konnte diese tolle - leider bereits mit Staffel 4 abgesetzte - Serie erst ab Staffel 2 sehen. Bin schon sehr auf die Anfänge gespannt.
  • Phantomias schrieb am 28.10.2012, 11.10 Uhr:
    PhantomiasDamit stehen dann schon mal die beiden nächsten Serien fest, die abgesetzt werden...
  • ich_kenn_mich_nicht schrieb am 13.10.2012, 07.00 Uhr:
    ich_kenn_mich_nichtDa gibt's nur ein: Alle Folgen aufzeichnen und wenn sie tatsächlich alle gesendet wurden anschauen. Ansonsten bleibt nur DVD/BD. Es nervt, wenn eine Serie kurz vor Schluss abgesetzt wird.
  • Ryback85 schrieb am 12.10.2012, 19.31 Uhr:
    Ryback85Ja da merkt man mal wieder wie gut ProSiebenSat.1 es weiß eine gute Serie zu verheizen. Wie war das noch mal mit Doctor Who an einem Samstag Nachmittag? Dort beißen sie sich jetzt sicher in den Hintern so wie das bei FOX einschlägt. Wer schaut bitte um Mitternacht noch TV? Sicher nicht die die sich für so eine Serie interessieren. Gut das es die Serie komplett auf DVD und Blu-Ray gibt um nicht so die Sender angewiesen zu sein
  • Der_Captain schrieb am 11.10.2012, 12.18 Uhr:
    Der_Captain"Jeweils nach Mitternacht zeigt ProSieben die 13-teilige erste Staffel (Sanctuary) in Doppelfolgen." Als hätte KloSieben nicht schon genug vergeigt! Wer bitte schaut um die Uhrzeit noch eine Genreserie???