Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Quoten: Katzenberger-Hochzeit holt Primetime-Sieg beim jungen Publikum

05.06.2016, 11.01 Uhr - Glenn Riedmeier/TV Wunschliste in National
"Dresden Mord" siegt, Hypnose-Show und Beatrice Egli durchwachsen, "Länderspiel" schwach
Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis gaben sich das Ja-Wort
Bild: obs/RTL II/RTL II/Magdalena Possert
Quoten: Katzenberger-Hochzeit holt Primetime-Sieg beim jungen Publikum/Bild: obs/RTL II/RTL II/Magdalena Possert

Der gestrige Fernsehabend war gespickt mit einer ungewohnt hohen Anzahl an kuriosen Eventshows, die gegeneinander ins Rennen geschickt wurden. Freuen kann sich vor allem RTL II: Die ab 20.15 Uhr live übertragene Hochzeit zwischen Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis konnte die tollen Quoten der vorangegangen Doku-Soap "Mit Lucas im Hochzeitsfieber" noch toppen. Insgesamt 2,59 Millionen Zuschauer waren beim Ja-Wort dabei, was 9,6 Prozent Marktanteil entsprach. In der werberelevanten Zielgruppe betrug die Reichweite 1,30 Millionen der 14- bis 49-Jährigen, was herausragenden 15,3 Prozent entsprach. Damit wurde Live-Hochzeit beim jungen Publikum zur meistgesehenen Sendung der Samstags-Primetime.

RTL II schlug unter anderem RTL, wo die fragwürdige Hypnose-Show "Schau mir in die Augen - Promis unter Hypnose" leicht schwächere 2,47 Millionen Zuschauer bei 9,8 Prozent Marktanteil vor dem Fernseher halten konnte. Davon waren 1,25 Millionen zwischen 14 und 49 Jahren, die für 14,8 Prozent in der jungen Zielgruppe gesorgt haben.

Deutlich abgeschlagen war ProSieben mit seinem "Länderspiel". Das fast fünfstündige Sport-Spaß-Event wurde von lediglich 1,12 Millionen Menschen gesehen, was schwachen 5,4 Prozent entsprach. Beim jungen Publikum konnte sich die Sendung mit 780.000 Zuschauern zwischen 14 und 49 Jahren auf immerhin 10,7 Prozent retten.

Im Ersten war währenddessen die zweite Ausgabe von "Beatrice Egli - Die große Show der Träume" zu sehen. Die Show mit Schlagerprinzessin Beatrice Egli kam auf solide, aber dennoch verhaltene 2,57 Millionen Zuschauer bei 9,6 Prozent Marktanteil. Das junge Publikum blieb der Show allerdingd fern: Lediglich 330.000 Zuschauer waren unter 50 Jahre alt, was schwachen 3,3 Prozent Marktanteil entsprach.

Auf ähnlichem Niveau bewegte sich Sat.1, wo als Show-Alternative die Free-TV-Premiere von "Monsieur Claude und seine Töchter" zu sehen war. 2,51 Millionen Zuschauer bei 9,4 Prozent entschieden sich für die französische Kinokomödie. Beim jungen Publikum wurden tolle 13,3 Prozent erreicht.

Der ungefährdete Primetime-Sieg ging allerdings wieder einmal an das ZDF. Der Mainzer Sender konnte sich auf das krimi-süchtige Publikum verlassen und fuhr mit einer neuen Folge von "Dresden Mord" 4,96 Millionen Zuschauer sowie 18,7 Prozent Marktanteil ein. Davon waren mit 770.000 vergleichsweise wenig Zuschauer unter 50, die für 9,1 Prozent sorgten.

Unspektakulär verlief der Abend bei VOX und kabel eins: Das Gefängnisdrama "Die Verurteilten" erreichte bei VOX insgesamt 1,14 Millionen Zuschauer sowie 7,4 Prozent des jungen Publikums. Die "Navy CIS"-Wiederholungen bei kabel eins mussten sich mit 900.000 bzw. 1,05 Millionen Zuschauern begnügend. Die Zielgruppen-Marktanteile beliefen sich auf maue 4,3 und 4,8 Prozent.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Anonymer Teilnehmer schrieb via tvforen.de am 07.06.2016, 00.14 Uhr:
    Anonymer TeilnehmerNachdenker schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Glotzophon schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > Zugegeben : ich habs mir gestern in der
    > Mediathek
    > > angeschaut, weil ich Samstag und Sonntag
    > > Spätdienst hatte. Am schlimmsten fand ich den
    > > drei Sängerinnen in den Unterhemden mit
    > > Engelsflügeln.
    > > Das Hochzeitskleid fand ich furchtbar.
    > > Insbesondere der Rock, der bestand doch als
    > lauter
    > > Fetzen.
    > > Herr Cordalis senior hat überhaupt keine Mimik
    > > mehr.
    > > Das kleine Katzenbaby war ja recht brav- aber
    > ich
    > > habe schon hübschere Babies gesehen.
    > > "An Angel" sollte nur ein Kelly singen. Paddy
    > oder
    > > noch passender Angelo. Paul Potts und Angelo
    > Kelly
    > > hätten sicher auch als Duett eine gute Figur
    > > abgegeben.
    > > Den Hochzeits saal fand ich grausig, kalt,
    > steril,
    > > da hätte ich mich nciht wohlgefühlt. Die
    > Kapelle
    > > dagegen gefiel mir sehr gut. Ich hab auch in so
    > > was ähnlichem geheiratet, hier:
    > > Das ist allerdings lange her ;)
    > >
    > >
    > >
    > http://www.historisches-baernau.de/index.php?rex_r
    >
    > >
    > esize=800w__wallfahrtskiche_des_gegeisselten_heila
    >
    > > nds_-_steinberg_-_innenansicht.jpg
    >
    > Unterschrift !
    >
    >
    > Es war wie bei einem Unfall man möchte nicht hin
    > sehen und macht es trotzdem.
    > Wobei ich mich langsam frage ob das wirklich alles
    > echt war.
    > Der Bräutigam sah überhaupt nicht überrascht
    > aus als sie die Kirche betreten hat. Irgendwie
    > keine
    > Emotionen .
    >
    > Unheimlich künstlich und gestellt kam mir dann
    > der Saal vor. Habe gerade vorhin noch mal
    > kurz geschaut und da saßen so wenig Leute und die
    > kamen mir wie Statisten vor.
    >
    > Nachdenker


    genau das war auch mein Eindruck, gestellt, kalt, unecht. Vielleicht waren wirklich 75% der Gäste Schauspieler, die extra angeheuert wurden, damit die Familien Cordalis und Katzenberger nicht alleine da stehen.
  • Nachdenker schrieb via tvforen.de am 06.06.2016, 22.33 Uhr:
    NachdenkerGlotzophon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Zugegeben : ich habs mir gestern in der Mediathek
    > angeschaut, weil ich Samstag und Sonntag
    > Spätdienst hatte. Am schlimmsten fand ich den
    > drei Sängerinnen in den Unterhemden mit
    > Engelsflügeln.
    > Das Hochzeitskleid fand ich furchtbar.
    > Insbesondere der Rock, der bestand doch als lauter
    > Fetzen.
    > Herr Cordalis senior hat überhaupt keine Mimik
    > mehr.
    > Das kleine Katzenbaby war ja recht brav- aber ich
    > habe schon hübschere Babies gesehen.
    > "An Angel" sollte nur ein Kelly singen. Paddy oder
    > noch passender Angelo. Paul Potts und Angelo Kelly
    > hätten sicher auch als Duett eine gute Figur
    > abgegeben.
    > Den Hochzeits saal fand ich grausig, kalt, steril,
    > da hätte ich mich nciht wohlgefühlt. Die Kapelle
    > dagegen gefiel mir sehr gut. Ich hab auch in so
    > was ähnlichem geheiratet, hier:
    > Das ist allerdings lange her ;)
    >
    >
    > http://www.historisches-baernau.de/index.php?rex_r
    > esize=800w__wallfahrtskiche_des_gegeisselten_heila
    > nds_-_steinberg_-_innenansicht.jpg

    Unterschrift !


    Es war wie bei einem Unfall man möchte nicht hin sehen und macht es trotzdem.
    Wobei ich mich langsam frage ob das wirklich alles echt war.
    Der Bräutigam sah überhaupt nicht überrascht aus als sie die Kirche betreten hat. Irgendwie keine
    Emotionen .

    Unheimlich künstlich und gestellt kam mir dann der Saal vor. Habe gerade vorhin noch mal
    kurz geschaut und da saßen so wenig Leute und die kamen mir wie Statisten vor.

    Nachdenker
  • Nachdenker schrieb via tvforen.de am 06.06.2016, 22.22 Uhr:
    NachdenkerGlotzophon schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Nicole (Nicko) schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > tiramisusi schrieb:
    > >
    > --------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > jaaa genau ... yulian, ich gönne ihr alles
    > > Geld
    > > > der Welt, deshalb ist sie aber trotzdem ein
    > > > herrlich naives dummes DIng
    > >
    > >
    > > Also ich kenne die Daniela Katzenberger
    > natürlich
    > > nicht persönlich, aber ich
    > > vermute mal, dass sie bei weitem nicht so dumm
    > und
    > > naiv ist, wie sie sich als
    > > gibt.
    >
    > Ich denke auch, dass sie ihre "Dummheit" sehr
    > geschickt und intelligent zu Geld macht. Ähnlich
    > wie einst Frau Feldbusch-Pooth

    Das denke ich auch .
    Nachdenker
  • Anonymer Teilnehmer schrieb via tvforen.de am 06.06.2016, 22.15 Uhr:
    Anonymer TeilnehmerNicole (Nicko) schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > tiramisusi schrieb:
    > --------------------------------------------------
    > -----
    > > jaaa genau ... yulian, ich gönne ihr alles
    > Geld
    > > der Welt, deshalb ist sie aber trotzdem ein
    > > herrlich naives dummes DIng
    >
    >
    > Also ich kenne die Daniela Katzenberger natürlich
    > nicht persönlich, aber ich
    > vermute mal, dass sie bei weitem nicht so dumm und
    > naiv ist, wie sie sich als
    > gibt.

    Ich denke auch, dass sie ihre "Dummheit" sehr geschickt und intelligent zu Geld macht. Ähnlich wie einst Frau Feldbusch-Pooth
  • Anonymer Teilnehmer schrieb via tvforen.de am 06.06.2016, 22.13 Uhr:
    Anonymer TeilnehmerZugegeben : ich habs mir gestern in der Mediathek angeschaut, weil ich Samstag und Sonntag Spätdienst hatte. Am schlimmsten fand ich den drei Sängerinnen in den Unterhemden mit Engelsflügeln.
    Das Hochzeitskleid fand ich furchtbar. Insbesondere der Rock, der bestand doch als lauter Fetzen.
    Herr Cordalis senior hat überhaupt keine Mimik mehr.
    Das kleine Katzenbaby war ja recht brav- aber ich habe schon hübschere Babies gesehen.
    "An Angel" sollte nur ein Kelly singen. Paddy oder noch passender Angelo. Paul Potts und Angelo Kelly hätten sicher auch als Duett eine gute Figur abgegeben.
    Den Hochzeits saal fand ich grausig, kalt, steril, da hätte ich mich nciht wohlgefühlt. Die Kapelle dagegen gefiel mir sehr gut. Ich hab auch in so was ähnlichem geheiratet, hier:
    Das ist allerdings lange her ;)


    http://www.historisches-baernau.de/index.php?rex_resize=800w__wallfahrtskiche_des_gegeisselten_heilands_-_steinberg_-_innenansicht.jpg
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 06.06.2016, 17.55 Uhr:
    tiramisusiich weiss ja auch, wie wichig es ist, jungen, unfertigen Menschen die Zweifel zu nehmen ...
  • yulian schrieb via tvforen.de am 06.06.2016, 17.45 Uhr:
    yulianNa bitte. Du beseitigst wirklich alle Zweifel. :-)
    Danke.

    Fröhliches weiterhassen.
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 06.06.2016, 16.58 Uhr:
    tiramisusiSchätzelein, den Ausdruck Crackhure habe ich aus einer bedeutenden, seriösen Tageszeitung entnommen, die MEHR als 4 Buchstaben hat - und nu komm mal wieder runter-
    Was redest Du da für eine gequirlte Kacke von "hassen" ?? Ist Dein Denkvermögen so reduziert, dass Du nur schwarz-weiss-Muster denkst , ohne Zwischentöne? Was Du toll findest und andere nicht, hassen diejenigen also automatisch oder was?
    Würdest Du mal alte Berichte hier heraussuchen, Dir würde auffallen, dass ich die Katze durchaus sympathisch und sogar schauspielerisch/komödiantisch schätze - und sie ist geschäftstüchtig. Dazu muss man auch keinen Mörder-IQ haben.
    Sie KANN auch sehr hübsch aussehen, nur ihre medienvermatschte Hochzeit hat sie vollkommen verkackt und sie sah sich selbst nicht ähnlich. Im übrigen habe ich rosa Haare, wiege 195kg und habe wallende Locken bis auf den Hintern und bin in einem Alter, in dem ich stramm auf die 70 zugehe und mir ALLES erlauben darf, ohne irgendwelchen Pimmelzwergen gefallen zu müssen . Alles klar?
  • yulian schrieb via tvforen.de am 06.06.2016, 15.54 Uhr:
    yuliantiramisusi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > von Neid zerfressenen, besonders Frauen - das
    > zergeht doch auf der Zunge ;-)
    > Tjaaa wenn da jemand kommt und den Buben die
    > 2dimensionale Onaniervorlage beleidigt, dann
    > werden se zu Bestien .. musst Du doch verstehen.

    Aha, habe ich einen Volltreffer gelandet. Ahnte ich doch nach der "geschminkt wie eine Crackhure" aus Deinem Beitrag.
    Wo der Teufel versagt, da schickt er eine Frau.
    Immer wieder interessant, wie das Hyänenrudel über Geschlechtsgenossinnen herfällt, die vermeintlich nicht dem eigenen frauenbewegten Ideal entsprechen.
    Und wie ich es immer wieder erlebe, sind es meist die pottenhäßlichen Wracks, mit hennaroten Verzweiflungskurzhaarschnitt, der aber auch nicht mehr von den angefressenen 130 kg Gewicht ablenken kann.
    Von denen braucht man dann als Wichsvorlage einen sechsteiligen Bravostarschnitt, damit die Wampe ins Bild passt.
    Viel Spaß beim Hassen.
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 06.06.2016, 10.24 Uhr:
    tiramisusivon Neid zerfressenen, besonders Frauen - das zergeht doch auf der Zunge ;-)
    Tjaaa wenn da jemand kommt und den Buben die 2dimensionale Onaniervorlage beleidigt, dann werden se zu Bestien .. musst Du doch verstehen.
  • fleischzerleger schrieb via tvforen.de am 06.06.2016, 06.58 Uhr:
    fleischzerlegerEine wirklich fundierte Analyse. Hut ab.

    Beweist nur eines - der Verfasser beherrscht nicht einmal küchenpsychologische Grundelemente. Nicht einmal irgendein gelbes Blatt würde auf dem Niveau schreiben.
  • DHahne schrieb via tvforen.de am 05.06.2016, 19.37 Uhr:
    DHahneIch finde Frau Katzenberger absolut unattraktiv. Soviel Unnatürlichkeit in einer Person. Ich glaube das meiste Geld gibt sie für Schminke aus.
  • Nicole (Nicko) schrieb via tvforen.de am 05.06.2016, 19.28 Uhr:
    Nicole (Nicko)tiramisusi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > sicher - aber ihre Kunstfigur ists nunmal ...
    > Dummheit und eine gewisse Intelligenz vereinen
    > sich sehr oft in einer Person :-)


    Stimmt! Sie ist ja auch mit dem Slogan bekannt geworden: "Sei schlau, stell dich dumm"! :-)
    Das klappt immerhin schon seit ein paar Jährchen.
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 05.06.2016, 18.37 Uhr:
    tiramisusisicher - aber ihre Kunstfigur ists nunmal ... Dummheit und eine gewisse Intelligenz vereinen sich sehr oft in einer Person :-)
  • Nicole (Nicko) schrieb via tvforen.de am 05.06.2016, 18.00 Uhr:
    Nicole (Nicko)tiramisusi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > jaaa genau ... yulian, ich gönne ihr alles Geld
    > der Welt, deshalb ist sie aber trotzdem ein
    > herrlich naives dummes DIng


    Also ich kenne die Daniela Katzenberger natürlich nicht persönlich, aber ich
    vermute mal, dass sie bei weitem nicht so dumm und naiv ist, wie sie sich als
    gibt.
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 05.06.2016, 17.28 Uhr:
    tiramisusijaaa genau ... yulian, ich gönne ihr alles Geld der Welt, deshalb ist sie aber trotzdem ein herrlich naives dummes DIng
  • Nachdenker schrieb via tvforen.de am 05.06.2016, 16.47 Uhr:
    NachdenkerIch habe die Vorbereitungen zur Hochzeit gesehen und fand es ganz unterhaltsam.
    Auch Daniela und Lucas haben mir gefallen. Besonders der natürlich Umgang miteinander und anderen Menschen gegenüber.

    Daher habe ich mich eigentlich auf die Hochzeit gefreut ! Aber ich war maßlos enttäuscht.

    Die Moderatoren gingen mir voll auf den Zeiger .
    Alles kam für mich irgendwie gestellt rüber und an der Kirchentür warten damit die Werbung geschalten wird ?

    Das Brautkleid sah einfach grauenhaft aus und warum hat im Vorfeld keiner darauf hingewiesen das man als Braut beim Gang zum Altar das Kleid nicht hoch hält.
    Ich fand das Kleid von der Anprobe ( wo sie ihren Po nicht gefunden hat ) wunderschön.
    Auch die Frisur hat mir absolut nicht gefallen.

    Die Feier mutierte dann eher zur Cordalisshow.

    Nachdenker
  • yulian schrieb via tvforen.de am 05.06.2016, 16.11 Uhr:
    yuliantiramisusi schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > ach, das haben sich dochvor allem die Ommas
    > angeguckt und die Freunde der Ludwigshafener
    > Mundart :-)
    > Ich hab nur mal reingezippt und .. es war
    > herrlich!
    > Katzi war zur Crackhure geschminkt und sah sich
    > selbst nicht mehr ähnlich - aber doch wenigstens
    > ihrem Schwiegerpapa ... alle, alle hatten
    > waaahnsinns gebleachte Zähnchen, selbst der kath.
    > Pfarrer liess seine Männlichkeit einen Moment
    > erkennen, als er Katzi da so prall im Strumpf und
    > jungfräulichem Brautkleid so von ganz nahe sah
    > und liess ein unkeusches "wow" ertönen .. und
    > dann betonte er, dass Gott sich freue, dabei zu
    > sein - ob er die Life-Sendung meinte und ob Gott
    > auch eine Aufwandsentschädigung für die
    > Teilnahme bekommt, wurde nicht gesagt ... ja und
    > dann ging es ab in den Pink Palast ...mannomann
    > ... also... bei 4 Hochzeiten und eine Traumreise
    > oder wie die Serie heisst, wäre Katzi und ihre
    > griechische Pan-Flöte gnadenlos durchgefallen:-)

    Die Katzenberger hat mit ihrem Trash mehr Geld eingefahren, als 99% ihrer Kritiker in ihrem Leben jemals erarbeiten werden.
    Das ist es, was von Neid zerfressene Menschen (besonders Frauen) mit solchen "Kritiken" wie oben verarbeiten.
    Mitleid bekommt man umsonst, Neid muß man sich erarbeiten.
    In diesem Sinne wünsche ich der Katzenberger alles Gute und weiter wie bisher, solange der Rubel rollt.
  • tiramisusi schrieb via tvforen.de am 05.06.2016, 15.43 Uhr:
    tiramisusiach, das haben sich dochvor allem die Ommas angeguckt und die Freunde der Ludwigshafener Mundart :-)
    Ich hab nur mal reingezippt und .. es war herrlich!
    Katzi war zur Crackhure geschminkt und sah sich selbst nicht mehr ähnlich - aber doch wenigstens ihrem Schwiegerpapa ... alle, alle hatten waaahnsinns gebleachte Zähnchen, selbst der kath. Pfarrer liess seine Männlichkeit einen Moment erkennen, als er Katzi da so prall im Strumpf und jungfräulichem Brautkleid so von ganz nahe sah und liess ein unkeusches "wow" ertönen .. und dann betonte er, dass Gott sich freue, dabei zu sein - ob er die Life-Sendung meinte und ob Gott auch eine Aufwandsentschädigung für die Teilnahme bekommt, wurde nicht gesagt ... ja und dann ging es ab in den Pink Palast ...mannomann ... also... bei 4 Hochzeiten und eine Traumreise oder wie die Serie heisst, wäre Katzi und ihre griechische Pan-Flöte gnadenlos durchgefallen:-)