Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Riverdale": Luke Perry ("Beverly Hills, 90210") spielt Archies Vater

25.02.2016, 11.21 Uhr - Mario Müller/TV Wunschliste in International
Hauptrolle als Archie geht an Neuling KJ Apa
Luke Perry als Dylan McKay in "Beverly Hills, 90210"
Bild: FOX
"Riverdale": Luke Perry ("Beverly Hills, 90210") spielt Archies Vater/Bild: FOX

Vor allem in den USA sind die "Archie"-Comics um die Dreiecksbeziehung des Teenagers Archibald "Archie" Andrews, die blonde Betty Cooper aus bürgerlichem Haus und die verwöhnte schwarzhaarige Veronica Lodge seit den 1940er Jahren überall bekannt. An der Highschool des fiktiven Städtchens Riverdale buhlen die beiden jungen Damen seit mehr als 70 Jahren um Archies Gunst und kriegen sich dabei immer wieder in die Wolle - und das, obwohl sie gleichzeitig die besten Freundinnen sind.

Nachdem die Planung für die Realserien-Adaption mit dem Titel "Riverdale" im Juli vergangenen Jahres von FOX zu The CW wechselte (wunschliste.de berichtete), stehen jetzt die wichtigsten Hauptdarsteller fest. Wie Deadline Hollywood meldet, hat Produzent Greg Berlanti nach viermonatiger Suche seinen Archie gefunden und den 18-jährigen KJ Apa für die Rolle verpflichtet. Apa sei am vergangenen Freitag gecastet worden und habe schon am nächsten Tag die Zusage bekommen. Er steht derzeit auch zusammen mit Dennis Quaid für den von Steven Spielberg produzierten Film "A Dog's Purpose" vor der Kamera. Als Archie startet er nach einem Ferienjob in der Baufirma seines Vaters ins zweite Highschool-Jahr und beschäftigt sich außer mit Betty und Veronica vor allem mit seiner Leidenschaft fürs Schreiben und Musikmachen - zum Leidwesen seines Vaters und des Football-Trainers.

Für die Rolle von Archies Vater konnten die Produzenten einen Schauspieler gewinnen, der auch schon über jede Menge Highschool-Serienerfahrung verfügt. Luke Perry alias Dylan McKay in "Beverly Hills, 90210" wird als Fred Andrews zu sehen sein, der vergeblich versucht, seinen Sohn für die spätere Übernahme der familieneigenen Baufirma zu begeistern. Die Vaterfigur erhält augenscheinlich ein Makeover, denn in den Comics wird der ruhige Mann mit Wohlstandsbäuchlein und deutlichen Haarausfall dargestellt.

Weitere Rollen übernehmen Lili Reinhart als Betty Cooper, Ashleigh Murray als Frontfrau der Girlband "Josie and the Pussycats", Cole Sprouse ("Hotel Zack & Cody") als Forsythe P. "Jughead" Jones, Archies stets verfressenen besten Freund und Madelaine Petsch als reiche und durchtriebene Giftschlange Cheryl Blossom, die vor kurzem bei einem mysteriösen Unfall ihren Zwillingsbruder verlor.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare