Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Mutter hat in Zeitsprung Chance, Mord an ihrer Tochter zu verhindern
"Somewhere Between"
Bild: ABC
"Somewhere Between": Erster Trailer und Story der ABC-Mystery-Serie/Bild: ABC

Zur ABC-Sommerserie "Somewhere Between" wurde ein erster Trailer sowie eine genauere Beschreibung der Serienhandlung veröffentlicht. Die zehnteilige Serie startet am Montag, den 24. Juli und läuft ab dem 25. Juli immer dienstags.

Bereits vorab war bekannt gewesen, dass Journalistin Laura Price (Paula Patton) auf "übernatürlichem" Weg sehr verlässliche Informationen erhält, dass ihre Tochter ermordet werden wird. Sie weiß aber nicht, wann, wo oder von wem und muss nun mit zunehmender Verzweiflung verhindern, dass der Mord geschieht.

TV Line veröffentlichte nun etwas mehr zum Handlungsrahmen. Demnach arbeitet die in San Francisco arbeitende Price mit der Polizei zusammen, einen Serienkiller zu fassen. Doch dann schlägt er "in ihrer unmittelbaren Umgebung zu" und Price wähnt ihr Leben zerstört - man darf zu dem Schluss kommen, dass damit der Mord an Prices Tochter gemeint ist. Jedoch erhält Price dann eine Chance, die Tat zu verhindern: Sie findet sich eine Woche in die Zeit zurückversetzt wieder. Nun setzt sie alles daran, den drohenden Mord zu verhindern. Weiter heißt es, dass Price dabei eine "geheimnisvolle Verbindung" zwischen sich und dem Killer entdeckt. Darüber hinaus muss sie feststellen, dass sich "das Schicksal" als geradezu unveränderlich erweist und ihr Albtraum nicht ohne "ultimatives Opfer" enden kann - im amerikanischen Sprachgebrauch bedeutet das in der Regel, sein eigenes Leben zu opfern.

Weitere Hauptrollen haben Kinderdarstellerin Aria Birch als Lauras unbändige und großherzige Tochter Serena, JR Bourne ("Teen Wolf") als Staatsanwalt/Lauras Ehemann Tom sowie Devon Sawa (Nikita) als Ex-Cop und Privatdetektiv Nico Jackson.

Trailer zu "Somewhere Between"


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Sentinel2003 schrieb am 11.07.2017, 12.25 Uhr:
    Sentinel2003Endlich mal wieder Paula Patton...