Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Star": Deutschlandpremiere der zweiten Staffel des Musikdramas zu Ostern

"Star": Deutschlandpremiere der zweiten Staffel des Musikdramas zu Ostern

10.03.2018, 08.30 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Neue Folgen des Musik-Dramas im Pay-TV bei ProSieben Fun
Die drei Protagonisten von "Star": Star (Jude Demorest), Alex (Ryan Destiny) und Simone (Brittany O'Grady)
Bild: Tommy Garcia/FOX
"Star": Deutschlandpremiere der zweiten Staffel des Musikdramas zu Ostern/Bild: Tommy Garcia/FOX

Im Vorfeld des Osterfests kommt die zweite Staffel des amerikanischen Musik-Dramas "Star" zu seiner Deutschlandpremiere. Ab dem 29. März (Gründonnerstag) um 20.15 Uhr zeigt ProSieben Fun die zweite Staffel immer donnerstags in Doppelfolgen. Die Serie beerbt damit die kurzlebige Serie "Second Chance", deren Finale auf dem Sendeplatz am 22. März ausgestrahlt wird.

"Star" ist nach "Empire" die zweite Dramaserie vor musikalischen Hintergrund von Lee Daniels - "Star" verdankt seine Existenz zweifellos der Tatsache, dass "Empire" beim Start für den Sender FOX ein durchschlagender Quotenerfolg und der Serienhit der Season 2014/15 war. Schon während der ersten Staffel von "Star" war angedeutet worden, dass beide Serien im selben Universum angesiedelt sind, der Auftakt der zweiten Staffel brachte im September dann ein waschechtes Crossover.

Unter dem Motto "Two Bad Mothers, One Amazing Night!" hatte US-Sender FOX im letzten Herbst seine beiden Musikdramen zum Staffelauftakt in ein Crossover geschickt - bei ProSieben Fun wird der "Star"-Auftakt hingegen ohne "Empire" laufen. In der "Empire"-Folge besucht Queen Latifah als Carlotta Brown "Empire" New York, beim "Star"-Auftakt ist es Jussie Smollett, der als Jamal Lyon in Atlanta auftaucht.

In der zweiten Staffel von "Star" werden die drei Mädels von Big Trouble - Star (Jude Demorest), Simone (Brittany O'Grady) und Alex (Ryan Destiny) - auch mit Carlotta als ihre Managerin weiterhin reichlich Hindernisse überwinden müssen. Zu denen gehört die von Michael Michele gespielte neue Chefin des Plattenlabels der drei, Ayanna. Die wurde "als eine moderne, schwarze Alexis Carrington" beschrieben; für sie zählt nur, was am Ende des Tages finanziell für ihre Firma herausspringt. Ayanna ist aber durchaus eine kluge Geschäftsfrau und weiß, dass das Musikgeschäft einem ständigen Wandel unterworfen ist, bei dem man den Anschluss nicht verpassen darf.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • serieone schrieb am 10.03.2018, 08.49 Uhr:
    serieoneEndlich geht es weiter.