Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Supernatural" holt Jeffrey Dean Morgan für Jubiläumsepisode zurück

13.12.2018, 11.42 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in International
John Winchester wird Teil der 300. Folge
Jeffrey Dean Morgan als Negan in "The Walking Dead"
Bild: AMC
"Supernatural" holt Jeffrey Dean Morgan für Jubiläumsepisode zurück/Bild: AMC

Im Jahr 2019 steht für das The-CW-Drama "Supernatural" bereits die 300. Folge an. Aus diesem Anlass hat sich die Serie erneut Darsteller Jeffrey Dean Morgan eingeladen, der als John Winchester den Vater der beiden Dämonenjäger-Brüder Sam (Jared Padalecki) und Dean (Jensen Ackles) spielt.

Die Jubiläumsfolge "Lebanon" ist beim US-Sender für den 7. Februar eingeplant. "Wir freuen uns sehr, Jeffrey für diesen Meilenstein zurück zu haben und ich denke, die Fans werden mögen, was wir für seine Figur geplant haben ... und für einige weitere Überraschungsgäste", kommentiert Executive Producer Andrew Dabb die Verpflichtung.

Nachdem die Figur des John Winchester im Serienpiloten auftrat, war ein Teil der Hintergrundhandlung der ersten Staffel der Suche seiner beiden Söhne Sam und Dean nach dem Vater gewidmet. Aus erzählerischen Gründen und auch weil Morgans Karriere durch eine wiederkehrende Rolle bei "Grey's Anatomy" durchstartete, verstarb John Winchester im Auftakt der zweiten Staffel, Morgan war in zwei weiteren Episoden und dabei zuletzt 2008 an der Serie beteiligt.

Parallel konnte Morgan 2009 die Rolle des Edward Blake im Film "Watchmen - Die Wächter" ergattern. Im Lauf der vergangenen zehn Jahre hatte er Hauptrolle in den Serien "Magic City", "Extant" und aktuell als Negan in "The Walking Dead".


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare