Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Annett Darcy macht ihren Konkurrenten das Leben schwer
Bild: Sat.1

Bereits Anfang des Jahres sorgte Tanja Wenzel als Annett Darcy für Unruhe in der Sat.1-Telenovela "Anna und die Liebe". Jetzt kehrt Wenzel in ihrer Rolle als eiskalte Geschäftsfrau in die Serie zurück. Für die Agentur Broda & Broda werden dadurch schwere Zeiten anbrechen, verspricht der Sender.

Annett Darcys Vater Richard hat mit den Brodas noch eine alte Rechnung offen, schließlich waren Natascha (Franziska Matthus) und Robert Broda (Mathieu Carrière) einst seine Geschäftspartner. Doch nach einem Seitensprung mit Richard kehrte Natascha wieder zu Robert zurück und aus den einstigen Freunden wurden erbitterte Konkurrenten. Annett schließt sich nun dem Feldzug gegen die Brodas an und hat außerdem ein dunkles Geheimnis im Gepäck.

Tanja Wenzel ist ab dem 3. September wieder in "Anna und die Liebe" zu sehen. Wenzel ist Soap-Fans vor allem bereits aus "Verbotene Liebe" ein Begriff, wo sie fünf Jahre lange als Isabell Mohr Brandner zu sehen war.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare