Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

The CW setzt Comedyserien "Backpackers" und "Seed" ab

The CW setzt Comedyserien "Backpackers" und "Seed" ab

24.07.2014, 10.38 Uhr - Michael Brandes/TV Wunschliste in International
Neue "America's Next Topmodel"-Staffel beginnt früher
"Backpackers"
Bild: CW Seed
The CW setzt Comedyserien "Backpackers" und "Seed" ab/Bild: CW Seed

Das US-Network The CW trennt sich nach jeweils nur zwei ausgestrahlten Folgen von seinen Sommerserien-Flops "Backpackers" und "Seed". Deren Sendeplätze übernimmt unter anderem die neue Staffel von "America's Next Top Model".

"Backpackers" war ursprünglich eine Webserie, die auf der sendereigenen Internetplattform CW Seed gestreamt wird. Die erste Staffel der TV-Version umfasst zehn halbstündige Episoden, wobei die ersten vier Material aus der Internetserie enthalten und die restlichen sechs fürs Fernsehen neu geschrieben und gedreht wurden. Im Mittelpunkt stehen die Freunde Ryan (Noah Reid) und Brandon (Dillon Casey), die durch Europa reisen, um Ryans spurlos verschwundene Freundin zu finden.

Bei "Seed" handelt es sich um eine Importserie, die beim kanadischen City-Network eingekauft wurde. Serienheld Harry ist Junggeselle und verdient sein Geld unter anderem als anonymer Samenspender. Eines Tages findet er heraus, dass im Laufe der Jahre mit seiner Hilfe bereits Dutzende von Kinder gezeugt wurden. Und alle wollen ihn kennenlernen. In Kanada wurden bislang zwei Staffeln mit insgesamt 26 Folgen ausgestrahlt.

Nach der schnellen Absetzung beider Serien nimmt The CW zunächst ersatzweise "Arrow"-Wiederholungen ins Programm. In der kommenden Woche stehen am Montagabend allerdings ohnehin erst einmal die 'Young Hollywood Awards' an. Am Montag, 18. August, startet dann Staffel 21 von "America's Next Topmodel". Die Castingshow mit Tyra Banks sollte ursprünglich ab 22. August am Freitagabend ausgestrahlt werden. Dieser Sendeplatz dient nun für "Topmodel"-Wiederholungen. Dem Staffelmotto "Guys & Girls" gemäß konkurrieren sieben Jungs und sieben Mädchen um den diesjährigen "Topmodel"-Titel.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare