Das Film- und Fernsehserien-Impfportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

Update "The Good Doctor" und "Stargirl": Neue Staffeln kommen zu Sky

von Vera Tidona in News national
(19.10.2021, 12.24 Uhr/ursprünglich erschienen am 06.10.2021)
Neue Folgen noch im November
"The Good Doctor" und "Stargirl"
ABC/The CW
"The Good Doctor" und "Stargirl": Neue Staffeln kommen zu Sky/ABC/The CW

UPDATE: Sky hat seine Programmpläne noch einmal überarbeitet. Fans von "The Good Doctor" müssen nun noch etwas länger auf die neuen Folgen warten. Der Start der fünften Staffel wurde auf den 14. Dezember verschoben, wie eine Sky-Sprecherin gegenüber TV Wunschliste bestätigte. Stattdessen rückt am 16. November die Ausstrahlung der neuen Serie  "Transplant" in Doppelfolgen von 21.00 Uhr auf 20.15 Uhr vor.

ZUVOR: Sky kündigt noch im November frische Folgen der US-Serien  "The Good Doctor" und  "Stargirl" an. Die beliebte Krankenhausserie mit Freddie Highmore geht mit der fünften Staffel am 16. November dienstags um 20.15 Uhr bei Sky One in Doppelfolgen an den Start. Die DC-Superheldin übernimmt mit der zweiten Staffel ab dem 21. November sonntags um 20.15 Uhr ebenso auf Sky One in Doppelfolgen.

The Good Doctor

Zu Beginn der fünften Staffel steht die Hochzeit des autistischen Chirurgen Dr. Shaun Murphy (Highmore) mit Lea Dilallo (Paige Spara) an. Während der Vorbereitungen setzt sich Lea großem Druck aus, da sie ihrem Traum von der perfekten Feier gerecht werden möchte - jedoch läuft letztendlich doch nicht alles, wie geplant.

Zudem kündigt sich mit Neuzugang Rachel Bay Jones eine neue Ärztin Dr. Salen Morrison im St. Bonaventure Hospital an, die nach dem Weggang von Antonia Thomas als Dr. Claire Browne das Krankenhausteam gehörig aufmischen dürfte (TV Wunschliste berichtete).

Zu den weiteren Neuzugängen der Staffel zählt Osvaldo Benavides als Dr. Mateo Rendon Osma, ein neuer Love-Interest für Dr. Audrey Lim (Christina Chang), der seinen ersten Auftritt bereits im letzten Staffelfinale hatte und nun in den Hauptcast befördert wurde. Neu sind auch die beiden neuen Assistenzärzte, Noah Galvin als Dr. Asher Wolke und Bria Samoné Henderson als Dr. Jordan Allen, am St. Bonaventure Hospital in Austin.

"The Good Doctor" stammt von  "Dr. House"-Schöpfer David Shore und ist eine Gemeinschaftsproduktion von Sony Pictures Television und ABC Signature für den US-Sender ABC. In Deutschland läuft die Serie bei Sky One im Pay-TV und bei VOXup im Free-TV.

Stargirl

Die Gefahr ist für die junge Superheldin Stargirl und ihre Gefährten nach den dramatischen Ereignissen der ersten Staffel noch nicht gebannt. Nachdem die Highschool-Schülerin Courtney Whitmore (Brec Bassinger) zur jungen Superheldin Stargirl und zum Vorbild einer neuen Generation geworden ist, schließt sie sich der Justice Society of America an, um Bösewichte aus Vergangenheit und Gegenwart zu bekämpfen. Am Ende der ersten Staffel gelang Stargirl der Sieg über eine wichtige Schlacht. Während alle der festen Meinung sind, der Krieg sei gewonnen - hat Stargirl so ihre Zweifel.

In der zweiten Staffel wird deutlich, dass der ursprüngliche Starman (Joel McHale) anscheinend allen Geschehnissen zum Trotz weiterhin am Leben ist und künftig eine größere Rolle im Leben der Superheldin einnehmen wird. Zudem meldet sich Cindy Burman (Meg DeLacy) zurück, die offenbar dem einstürzenden Sendeturm nicht zum Opfer gefallen ist und nun in die Fußstapfen ihres Vaters Dragon King treten möchte, nur um ihn zu übertrumpfen. Unterstützung erhält sie von den Hinterlassenschaften der ISA, zu denen auch The Shade (Jonathan Cake) gehört.

Neu dabei sind Jade (Ysa Penarejo), Tochter von Green Lantern, Nick Tarabay als Eclipso, Thunderbold (mit der Stimme von Jim Gaffigan) sowie John Wesley Shipp als Flash.

"Stargirl" wird von Geoff Johns nach den gleichnamigen DC Comics entwickelt und gehört dem "Arrowverse"-Serienuniversum von Produzent Greg Berlanti an. Eine dritte Staffel befindet sich bereits in Arbeit.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Marlae schrieb am 08.10.2021, 09.51 Uhr:
    Ich finde es eine Frechheit die Serien ständig zwischen den Sendern hin und her zu schieben. Wenn sie im normalen Programm nicht gut laufen würden, würde auch sky die neuen Staffeln nicht wollen.
    Alles verarsche der Zuschauer, nur um an deren Geld zu kommen. Habt ihr auch mal daran gedacht, das es viele ärmere Menschen in Deutschland gibt, die sich keine Zusatzsender leisten können ? Ist wohl schönes Fernsehen, schöne Serien z.B. The Good Doctor, jetzt auch nur noch für den Mittelstand möglich und gedacht ?????
    So werden die Ärmeren wieder ins AUS geschossen - und das in Deutschland. Echter Sozialstaat. Diese Gier nach Geld ist nicht mehr normal und beim Fernsehen eine Unverschämtheit.
    Darüber sollte mal nachgedacht werden !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  • L98 schrieb am 11.10.2021, 08.54 Uhr:
    Es gibt in Deutschland - im Gegensatz zu anderen Ländern - eine überaus komfortable Menge an frei empfangbaren Sendern. Wenn da die Lieblingsserie nicht für umme mit dabei ist, dann ist das einfach persönliches Pech.
    Wer jammert, dass man dann dafür fünf bis zehn Euro pro Monat in die Hand nehmen muss, hätte in der Schule besser aufpassen sollen, dann hätte es auch zu einem gescheiten Job gereicht.
    Übrigens: Die Tasten mit Frage- und Ausrufezeichen klemmen auf Deiner Tastatur.
  • User 1523080 schrieb am 07.10.2021, 14.32 Uhr:
    freu mich sehr auf stargirl staffel 2!!!!!!!