Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"True Story": NBC bestellt Hybrid-Format mit Ed Helms & Randall Park

von Ralf Döbele in News international
(24.02.2020, 19.12 Uhr)
Stars aus "The Office" und "Fresh Off the Boat" in US-Adaption
Ed Helms in "The Office"
NBC
"True Story": NBC bestellt Hybrid-Format mit Ed Helms & Randall Park/NBC

Für VOX inszenierten Komiker Michael Mittermeier und TV-Koch Roland Trettl bereits im vergangenen Jahr bemerkenswerte wahre Geschichten. Nun hat auch das US-Network NBC eine eigene Adaption von   "True Story" bestellt, die auf dem australischen Hybrid-Format "True Story with Hamish & Andy" basiert. Für NBC werden Ed Helms "The Office") und Randall Park "Fresh Off the Boat") durch die zunächst sechs Episoden führen.

Genau wie auch im deutschen Format treffen Helms und Park auf gewöhnliche Leute, die ihre besten Geschichten erzählen, die für sie schon längst zum Partykracher geworden sind. Die beiden Schauspieler machen daraus dann eine fiktionalisierte und höchstdramatische Verfilmung. Hierbei soll auch eine hochkarätige Riege von US-Comedians zum EInsatz kommen. Jede einstündige Episode soll zwei echte Geschichten umfassen.

"Ich kann es kaum erwarten, 'True Story' mit meinem Kumpel Randall Park dem amerikanischen Publikum näherzubringen", so Helms, der auch als Executive Producer fungiert, in einem Statement. "Die Reihe ist unglaublich warm, urkomisch und voller Herzlichkeit. Sie feiert die Fähigkeit über sich selbst lachen zu können . . . mit der Hilfe epischer Verfilmungen."

Das Original war in Australien ein großer Hit für den Sender Nine Network. Verantwortlich für die US-Version zeichnet nun Warner Bros. International Television. NBC hatte sich in einem Bieterwettstreit durchgesetzt und sich so die Rechte an "True Story" gesichert. Die deutsche Fassung startete 2019 im vergangenen Sender auf VOX und lief immer am Dienstagabend im Anschluss an   "Die Höhle der Löwen" (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds