Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Acht abschließende Episoden ab heute in den USA
"Nashville" geht ab heute in die Zielgerade
Bild: CMT
Überraschungen im Trailer zu den letzten "Nashville"-Folgen/Bild: CMT

Am heutigen Donnerstag starten auf dem US-Kabelsender CMT die letzten acht Folgen von "Nashville". Auf die Fans der Country-Soap warten dabei einige dramatische Entwicklungen für ihre Lieblingsfiguren, die nun von einem neuen, zweiminütigen Trailer bereits angedeutet werden.


Zu diesen Überraschungen gehört die Schwangerschaft von Juliette Barnes (Hayden Panettiere), die von einer Sekte in Südamerika gefangen gehalten wird. Zeitgleich kommt Avery (Jonathan Jackson) Alannah (Rainee Blake) näher, was natürlich vor allem Gunnar (Sam Palladio) in Aufruhr versetzt. Scarlett (Clare Bowen) findet sich gemeinsam mit einem bewaffneten und traumatisierten Soldaten eingeschlossen in einem Badezimmer wieder.

Für Will (Chris Carmack) beginnt der schwierige Weg zurück auf die Bühne, nachdem er nach einem Zusammenbruch eine erschütternde Diagnose erhalten hat. Deacon (Charles Esten) muss schließlich mit dem unerwarteten Auftauchen seines Vaters Gideon klarkommen. Dieser wird verkörpert von Ronny Cox, den Trekkies vielleicht als Captain Edward Jellico aus "Star Trek: Das nächste Jahrhundert" kennen. Daneben deutet sich für Deacon aber noch ein weiteres, schicksalhaftes Wiedersehen an - wobei der Trailer offen lässt, ob es in der Realität oder nur in seiner Fantasie stattfindet.

"Nashville" hatte erst 2016 die Absetzung durch ABC überlebt und beim Country-Music-Sender CMT eine neue Heimat gefunden. Allerdings musste die Serie von "Thelma & Louise"-Autorin Callie Khouri in Staffel 5 auch den Ausstieg ihres größten Stars verkraften: Hauptdarstellerin Connie Britton, die von Beginn an Country-Ikone Rayna Jaymes verkörperte.

Die Ausstrahlung des Serienfinales auf CMT ist derzeit für den 26. Juli geplant. Kurz danach beginnt auch der deutsche FOX Channel mit der Ausstrahlung der letzten Staffel. Die insgesamt 16 Episoden der sechsten Staffel sind ab dem 31. Juli immer dienstags um 21.00 Uhr zu sehen (TV Wunschliste berichtete).

Beitrag melden

  •  

Leserkommentare