Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
US-Comedyserien werden ohne Pause fortgesetzt
Der Cast von "Younger" in der fünften Staffel
Bild: TV Land
"Younger" und "American Housewife": sixx legt mit neuen Staffeln nach/Bild: TV Land

Seit Mitte Juni zeigt sixx die beiden US-Comedyserien "Younger" und "American Housewife" als deutsche Free-TV-Premieren. Und offensichtlich ist "die Senderin" mit den Quoten zufrieden. Denn nachdem die aktuellen Staffeln durch sind, legt sixx keine Pause ein, sondern macht nahtlos mit neuen Folgen weiter. Genauer gesagt geht es am 10. September um 22.20 Uhr mit der fünften Staffel von "Younger" weiter (insgesamt zwölf Episoden) und um 23.20 Uhr mit der zweiten Staffel von "American Housewife" (insgesamt 24 Episoden). Beide Serien werden weiterhin dienstags mit je zwei Folgen am Stück ausgestrahlt.

Die ersten beiden Staffeln von "Younger" liefen im vergangenen Sommer mit mäßigem Erfolg als Free-TV-Premiere auf ProSieben. Mit der dritten Staffel wechselte die Comedy zur kleinen Schwester sixx. Sutton Foster spielt in "Younger" die 40-jährige, geschiedene Mutter Liza Miller, die sich als 26-Jährige ausgibt, um bei einem Verlag in einer Einstiegsposition unterzukommen. Diese Lüge hat zahlreiche Auswirkungen auf ihr Privat- und Berufsleben. In den USA befindet sich die Serie des kleinen Kabelsenders TV Land aktuell in der sechsten Staffel - und eine siebte Staffel ist beschlossene Sache.

"American Housewife" handelt von Katie Otto (Katy Mixon, "Mike & Molly"), der Mutter einer Familie mit drei Kindern. Familie Otto lebt im vornehmen Westport, wo für die meisten Bewohner der schöne Schein wichtig ist und die Menschen den neuesten Modeerscheinungen folgen. Nicht so Katie, die eine Realistin ist und sich für nichts entschuldigt, auch wenn sie und die restlichen Familienmitglieder alles andere als strahlende Vorbilder sind. Katies Mann ist der gutmütige Uni-Professor Greg (Diedrich Bader, "Veep"), die drei Kinder sind Teenager Taylor (Meg Donnelly), der nach Höherem strebende Sohn Oliver (Daniel DiMaggio) und die jüngste Tochter, die leicht beeinflussbare Anna-Kat (Julia Butters). Der Pay-TV-Sender ProSieben Fun besorgt aktuell bereits die Deutschlandpremiere der dritten Staffel, in den USA geht am 27. September bei ABC die vierte Staffel an den Start.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare