Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Corona-Pandemie zwingt Bollywood-Sender in die Knie
Zee.One
Zee.One stellt Sendebetrieb Ende Mai ein/Zee.One

Das Ende der Fahnenstange für den Spartensender Zee.One ist erreicht: Der Sender hat angekündigt, den Betrieb Ende Mai einzustellen. Das berichtet DWDL unter Berufung auf den Sender, der den Schritt gegenüber seinen Geschäftspartnern schriftlich angekündigt habe.

Demnach gibt man beim Mutterkonzern der Corona-Krise die Schuld für den jetzigen Schritt. Die Herausforderungen der Pandemie haben im Deutschlandgeschäft zu äußerst schwierigen Marktbedingungen geführt. Man habe Möglichkeiten geprüft, das Geschäft in Deutschland fortzuführen. Uns blieb leider keine andere Wahl, als auf einen Ausstieg aus dem deutschen Geschäft hinzuarbeiten, da wir das Unternehmen angesichts solch unüberwindbarer Herausforderungen und steigender Verluste nicht mehr weiter subventionieren können, kommentiert Mukund Cairae, COO International Business bei Zee Entertainment gegenüber DWDL.

Nach eigenen Angaben vom Anfang des Jahres ist Zee Entertainment Enterprises Limited (ZEEL) eines der führenden indischen Medien- und Entertainment-Unternehmen. Zum Portfolio zählen 41 indische, 38 internationale TV-Kanäle, acht HD-Sender sowie Zee5, eine global existierende Digitalplattform.

Im Juli 2016 war Zee.One in Deutschland an den Start gegangen und präsentierte die Programmfarbe Bollywood, die in Deutschland etwa durch Programmierungen bei RTL Zwei eine zwar überschaubare, aber engagierte Fanbasis nachweisen konnte. Mit zahlreichen Deutschlandpremieren von Serien wie  "Jodha Akbar" und  "Razia Sultan - Die Herrscherin von Delhi" konnte sich Zee.One hier einen festen Platz in den Herzen von Fans erobern. Auch unter den TV Wunschliste-Lesern sorgten Meldungen zum Zee.One-Programm immer für große Aufmerksamkeit.

Zuletzt, als der Sender Ende April ankündigen musste, dass die Ausstrahlung von  "Das Rezept zur großen Liebe" und  "Badho Bahu" wegen geschlossener Synchronstudios nicht wie geplant fortgesetzt werden konnte (TV Wunschliste berichtete). Somit stehen auch  "Wege des Schicksals" oder die ursprünglich angekündigte erste türkische Serie im Programm,  "Beziehungsstatus: kompliziert!", vor einer ungewissen Zukunft. Ob und in welcher Form sämtliche Serien des Senders fortgesetzt werden können, ist unklar.

Dass der Sender es wegen der nur überschaubaren Fanbasis von Bollywood-Produktionen schwierig hatte, belegten ausgewiesene Marktanteile von 0,0 Prozent, die Tatsache, dass sich der Sender im April erstmalig auch an einem türkischen Import versuchen wollte (was wegen Synchronengpässen letztendlich ausfiel) und wohl auch die Anwerbung des langjährigen Disney-Mannes Dr. Niels Dellantonio zum 1. April als Head of Commercial/Sales - die damals unter anderem mit der folgender Ankündigung durch Friederike Behrends (CEO Zee Group DACH) einherging: Er wird wichtige Impulse geben, um unser Vermarktungsgeschäft weiter auszubauen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • User 1239272 schrieb am 29.05.2020, 21.29 Uhr:
    Wie bekomme ich jetzt die Fortsetzung und das Ende der Serien her.
  • Martina schrieb am 29.05.2020, 16.34 Uhr:
    Ich finde es seltsam, dass ZeeOne nach wie vor Programmankündigungen für Juni macht. Wie passt das zum Sendeschluss Ende Mai?
  • Savitri04 schrieb am 29.05.2020, 14.06 Uhr:
    @Malagritta  @Imhof Irma 



    Im deutschen Fernsehen wird es bis auf Weiteres KEINE weiteren Hindi-Serien geben und somit auch keine Fortsetzungen.



    Ja, es ist sehr bedauerlich, dass das Mutterunternehmen eine so harte Entscheidung getroffen hat. Aber wenn die vorgegebenen wirtschaftlichen Ziele nicht erreicht werden (und das war bei Zee One im Grunde bereits vom 1. Sendejahr 2016 der Fall. Zuletzt waren die Einschaltquoten nicht mal mehr messbar), müssen eben knallharte Fakten geschaffen werden. Da können noch so viele Petitionen gestartet werden, die CEOs und COOs interessiert das einen feuchten Kehricht.



    Mir tun insbesondere die Mitarbeiter leid, für die ich sehr hoffe, dass sie allesamt bald wieder eine adäquate Beschäftigung finden. Was ich an diesem Drama besonders schlimm finde, ist die Tatsache, dass erst kürzlich (genauer seit Anfang April) noch ein neuer Marketingchef eingestellt wurde. Damit wurden die Mitarbeiter in der falschen Hoffnung gewogen, dass es eben doch noch irgendwie weitergeht. Tja, reife Leistung! DER darf sich nämlich jetzt auch bei der Arbeitsagentur vorstellen...



    Lange Rede kurz zusammengefasst: Das Senderende zu betrauern ist nun wirklich nicht angebracht.


    So, damit bin ich raus. Tschüss!
  • Imhof Irma schrieb am 28.05.2020, 23.36 Uhr:
    Wie bekomme ich jetzt die Fortsetzung und das Ende der Serien her. Habe immer sehr gern die Filme und Serien geschaut. Schade 
    Mfg 
  • Malagritta schrieb am 28.05.2020, 11.47 Uhr:
    Ich bin bestürzt das der Sender Betrieb für Deutschland eingestellt wird wo soll ich jetzt meine Bollywood Filme sehen. An alle die diesen Sender nicht mögen sie müssen ihn ja nicht anschauen es gibt eine Taste zum Umschalten. Ich mag keinen Fußball aber ich lästere nicht über die Leute die ihn mögen, also lasst das bitte. Wo finde ich diese Petition ich würde auch gerne Unterschreiben.
    Und Punkto der Werbung also ich finde die Werbung nicht zu lang bei anderen Sendern ist sie viel länger da meint man als die hört gar nicht mehr auf und der Sender muss ja auch finanziert werden.
  • User 1576333 schrieb am 25.05.2020, 19.41 Uhr:
    Schade das der Sender eingestellt wird, ich habe einige Serien so gerne geschaut. :-(
  • Dorle1 schrieb am 25.05.2020, 14.09 Uhr:
    Bin ganz trauig, dass der einzigste Sender der indische Filme und Serien im deutschen Fernsehen sendet eingestellt werden soll. Wie sollen wir jetzt die angefangenen Serien zu Ende sehen. Dieser Sender hat "Farbe" in den trauigen Alltag gebracht.
  • SiriusBlack schrieb am 25.05.2020, 13.47 Uhr:
    Bin ganz deiner Meinung ,habe nochmals eine EMail an die EsselGroup verschickt um genau das zu Verhindern was du hier Beschreibst!!!Hoffe das die Bitten um Nichteinstellung des Senders erfolg haben,denn auch Ich bin ein großer Fan dieses Senders & ein Fan des Landes & seiner Kultur,wer diesen Sender nicht Mag soll seinen Hirnloses Verblödungsprogram weiter kloßen,uns aber in Ruhe lassen!!!
  • Savitri04 schrieb am 25.05.2020, 11.21 Uhr:
    So, hab jetzt auch mal die Petition unterschrieben. Obwohl ich ganz ehrlich nicht daran glaube, dass an der Entscheidung, Zee One komplett abzuschalten, noch etwas geändert werden kann.


    Dafür ist die "Fangemeinde" in Deutschland schlicht zu klein und die Unternehmensinteressen stehen nun mal im Vordergrund.


    Und wie bereits ganz richtig angemerkt wurde, war es vom indischen Mutterkonzern schon sehr ambitioniert (wenn nicht gar zu kurz gedacht), ausschließlich auf ausschließlich indische Serien und Filme zu setzen. Noch dazu ohne jegliche Kenntnis der europäischen Zuschauergewohnheiten.


    Nun denn, vielleicht wird das Konzept seitens ZEEL (Zee Entertainment Enterprises Limited) im Laufe der nächsten Monate ja noch einmal überarbeitet und es gibt einen erfolgreichen Neustart.


    Hoffen wir alle das Beste  :)
  • User 938767 schrieb am 24.05.2020, 18.43 Uhr:
    An User_1219057...danke für die Petition, habe sie unterzeichnet und auch verteilt. Ich hoffe wir können doch noch etwas bewegen, denn er war der Einzige Sender, der es überhaupt Wert war den Fernseher anzuschalten. Das einzige was mich nervte war das es so viele Stunden Werbung gab, aber ich weiß das sie durch die Werbung sich finanzierten und trotzdem nicht verstehe , das sie ihn nicht halten können. Wegen Corona, ich weiß nicht ob es nur eine Ausrede ist, aber gerade jetzt ist es doch so das sehr viele zuhause sitzen. Ich arbeite ...aber habe meine Sendungen auch Aufnehmen können. Ich möchte ZeeOne nicht verlieren, würde auch 3 oder 4 Euro für den Sender monatlich dazu zahlen. Da hier einige auf den Sender so herum hacken, mich stört es im Moment nicht das auch Wiederholungen sind, denn sind mir mal ehrlich, was bieten die anderen Sender uns? Es laufen den ganzen Tag auf allen Sendern der gleiche Müll und das von Montag bis Sonntag..Gerichtsserien /Wiederholungen) ...Talkshows, viele noch aus den 90ér, Stundenlang Rares für Wahres ...soviel Müll jeden Tag das gleiche ...voll Assi. Ich suche bei 100 Programm Sendern nach etwas und 15 bringen das aller gleiche, dann 10 Sportprogramme, einige Kinderprogramme, Rest Oldie, Doku etc... mich hat es auch nie gestört das die Synchron und etc...mal nicht so perfekt war, weil für mich der Sender Perfekt ist...ja die Serien sollten nicht so gekürzt werden, ich hätte auch bei Jodha Akbar gerne gewusst wie es mit Salim und Anarkali weiter gegangen ist. Ich liebe die Serien ...vermisse Jamai Raja, Badho Bahu, Jodha Akbar, Wege des Schicksal und so weiter... und die hier Motzen nur weil ihnen kein Bollywood gefällt...verstehe ich nicht das sie sich aufregen, sie schauen doch eh nicht und keiner zwingt sie, nur sie haben ja genug Sender mit ihrem Schrott, uns Fans bleibt keine andere Alternative...Ich bin so so so so verdammt traurig....bitte last euch was einfallen um uns nicht den Sender zu nehmen...BITTE Bleibt ... <3
  • blackcat0815 schrieb am 24.05.2020, 10.06 Uhr:
    da schalte doch einen anderen sener ein wenn mann zeeone so blöd findet
  • blackcat0815 schrieb am 24.05.2020, 10.05 Uhr:
    das frag ich mich ernsthaft warum man da überhaupt hier was darunter schreibt oder den sender schaut wenn man ja diesen auch so scheiße findet
  • blackcat0815 schrieb am 24.05.2020, 10.03 Uhr:
    finde es auch schade das er eingestellt wird
  • 4200 schrieb am 23.05.2020, 09.07 Uhr:
    Sehr schade - habe ich gern gesehen, hat immer Spaß gemacht, ob Film, Serie oder Doku....
    Bitte kommt wieder...
  • User 1474699 schrieb am 22.05.2020, 22.21 Uhr:
    Das ist enorm schade. Wir werden Euch vermissen. Meldet Euch so schnell es geht zurueck. Dankeschoen. L.G.
  • SiriusBlack schrieb am 22.05.2020, 20.38 Uhr:
    Leute!Habt ihr schon gehört das ZEE ONE den Betrieb ihres Senders
    einstellen will !?Also mobelisiert alles &Jeden der diesen Sender
    Liebt & gerne Sieht!!!Bitte,Bitte,Bitte Kämpft für den Erhalt dieses
    Senders,sonst ist alles Verloren !!!Wir müßen eine Petition ins Leben
    rufen oder irgentetwas tun,schreibt an den Sender ,sucht im Net
    irgenteine Webseite die Uns Fangemeinde hilft!!
  • Sonnenblume54 schrieb am 21.05.2020, 22.56 Uhr:
    Schade und traurig, dass der Sendebetrieb eingestellt wird. Vielleicht wird ja aber doch noch ein Weg gefunden weiter zu machen.
    Gibt es jetzt auch die weiteren DVDs zu "Meera, die Braut die sich was traut" nicht mehr? Habe die Boxen 1 und 2 und die Serie ist ja eigentlich synchronisiert und abgeschlossen.
    Sucht eine Möglichkeit weiter zu senden. Alles Gute.
  • Stefan_G schrieb am 21.05.2020, 21.56 Uhr:
    Hab diesen Sender nie geguckt - auch schon mal wg. der ganzen Werbeunterbrechungen.
    Außerdem war ich nie ein richtiger Bollywood-Fan.
    Also: Good-bye, "Zee.One"...
  • Martina schrieb am 21.05.2020, 20.15 Uhr:
    Es war von Anfang an ein Risiko, dass sich der Sender auf indische Serien und Filme beschränkt hat und diese wieder und wieder gesendet wurden - unterbrochen von Dauerwerbesendungen. Leider ließ die Synchronisation oft zu wünschen übrig und auch die Handlung fand ich für die weibliche Zielgruppe oftmals schwer verdaulich. Das was in Indien in Sachen Frauenbild gewagt und modern ist, hat mich öfter mal zum Abschalten gebracht. Und dann noch Storylines mit Hexen und sonstigem Fantasykram und Szenen, die 5 Minuten hinausgezögert werden, damit man dramatisch in jedes Gesicht filmen kann oder das Pärchen sich ewig tief in die Augen schaut, nur um sich dann doch nicht küssen zu dürfen. Das hält der stärkste Geduldsfaden nicht lange durch. Dennoch würde ich zumindest bei "Badho Bahu" gerne wissen, wie die Serie denn nun ausgeht.
    Hin und wieder gab es aber auch ein paar filmische Highlights wie "Mom" und "Gully Boy".
    Ich denke, die Zielgruppe des Senders liegt mehr im arabisch-asiatischen Raum, wo ähnlich restriktive Vorstellungen herrschen.

    Und was diejenigen angeht, die hier unhöfliche und wenig begründete Kommentare schreiben: Abschalten - wie schon Peter lustig sagte. Ich war auch mal Fan und bin es nicht mehr seit ich Shah Rukh Kahn vor X Jahren mal live bei einer Promo-Veranstaltung getroffen habe. Trotzdem, jeder das ihre.
  • User 1574943 schrieb am 21.05.2020, 18.57 Uhr:
    Ich bin sehr traurig das der Sender abgestellt wird! Habe 4 Jahre sehr gern geschaut und Leute die das belächeln und nicht für voll nehmen deren Problem! Ich liebe indische Filme und Serien die Koch Sendungen waren auch sehr interessant, da nicht nur in der Küche gestanden wurde, sondern quer durchs Land reiste! RTL2 hat mich zu Bollywood gebracht, seither bin ich Shah Rukh Khan Fan der ja auch der Schirmherr des Senders ist oder war, er hat vor 4 Jahren in München den Sender eröffnet! Es gibt viele Interessenten schade nur das der Sender nie OT mit UT gezeigt hat wäre billiger und Bollywood Fans wollen ja lieber das Original! Kann nicht für alle sprechen viele waren auch über die deutsche Fassung froh und mich hats nicht gestört! Es mangelt mir sicher nicht an DVDs und Netflix habe ich auch! Aber es war so schön einen Bollywood Sender zu haben! Und ich gebe die Hoffnung nicht auf! Kann auch gern ein Sender werden für den man bezahlt hab damit kein Problem! Eher mit Leuten die sich mit diesem Genre nicht auseinandersetzen aber gleich wissen das es eh ein Schmarrn ist! Hoffe es geht mit ZEE ONE weiter! Schade auch da hängen wieder Arbeitsplätze dran!
  • User 1493673 schrieb am 21.05.2020, 14.53 Uhr:
    TRAURIG 😢!!!!

    EINFACH NUR 😢 TRAURIG!!!
  • User_1151628 schrieb am 21.05.2020, 14.27 Uhr:
    bitte weg mit dem sender biiitttteee.4 stunden oder so ein film wo die meist singen grauenvoll
  • User_1219057 schrieb am 21.05.2020, 14.08 Uhr:
    Ich schaue jeden Tag ZeeOne. Es ist mein Lieblingssender. Wenn der weg ist finde ich sehr schade. Wie wo soll man dann noch Bollywood in Deutsch erleben. Gerade die ganzen Serien, Filme, Sport, Kochen und Eurer Geschichte haben mich immer interessiert. Klar CORONA ist für die ganze Welt nichts schönes. Aber Wir halten zusammen. Und Wir wollen ZeeOne nicht verlieren!!! Es sogar eine Petition für Euch https://secure.avaaz.org/de/community_petitions/zee_tv_zee_one_deutschland_retten_/?cdsNmob&utm_source=sharetools&utm_medium=copy&utm_campaign=petition-1024107-zee_one_deutschland_retten_&utm_term=dsNmob%2Bde.
    Bitte gebt ZeeOne eine Chance und hört auf die Leute die euch Auch unterstützen wollen. Und versucht allen gerecht zu werden. Ich will alle Serien Filme Dokumentation und alles andere weiter anschauen.
    Was ist mit der Fortsetzung aller Serien? Alle warten sehnsüchtig darauf und wollen Sie anschauen.
    Ihr seid der einzige Sender der Indien zu uns gebracht hat.
    Ich hatte mich so drauf gefreut auf die Fortsetzungen der Serien und nun?
    Bin enttäuscht, sauer und traurig. Das das was Ihr uns versprochen habt nun nicht eingehalten wird.
    Ihr habt geschrieben dass die Serien Pause machen und wieder kommen.
    Was ist nun damit ?? Wir Alle warten und fiebern auf die Fortsetzungen der Serien und Filme. Und nun .....
    Ich hoffe dass Ihr weiter macht und nicht aufgeben tut. Wie kann man Euch unterstützen?
    Und Dank den Menschen die immer und immer wieder nur am rum meckern sind.
    Viele vergessen bzw lesen nicht was veröffentlicht wurde. Und warum es momentan zu Wiederholungen kommt. Das die ganze Welt in dieser Blöden Pandemie Namens Corona steckt vergessen leider auch viele.
    Klar sind die Wiederholungen meist nicht schön. Aber lieber so als gar Nichts !!
    ZeeOne war und ist mein Lieblingssender gewesen und werde ihn vermissen. Vorallem die Serien, Filme, Dokumentation nirgendwo kann man sie sich in Deutsch anschauen ausser auf ZeeOne. Ich werde alles vermissen. Und habe mich schon riesig auf die Fortsetzungen gefreut. Aber nun .....

    Macht weiter und nehmt Jeden Vorschlag einfach an. bringt Serien, Filme (Neue, Alte etc.) Hatten euch auch schon so oft darauf hingewiesen das Ihr ungeschnittene Serien, Filme senden sollt.
    Und nicht solange Werbung gerade auch früh. Früh kann man sport, Kochen, Serien Wiederholungen bringen. Nachmittag anfangen mit Fortsetzungen der Serien und am Abend Filme.

    Mir wird der Sender extrem fehlen - der lief jeden Tag. Denn auf anderen kam nichts was mich interessiert hat.
    Ihr habt uns ein Versprechen gegen das die Serien weiter gehen. Und nicht wie jetzt mitten drin aufhören.
    Man kann die Serien nirgendswo angucken und das ärgert mich noch mehr
  • User 1493673 schrieb am 21.05.2020, 14.00 Uhr:
    TRAURIG 😢!!!!
    EINFACH NUR 😢 TRAURIG !!!!!
  • Tom_Cat schrieb am 21.05.2020, 12.52 Uhr:
    Lol, dieses ganze Bollywood-Gedönse :-D Für meinen Geschmack grauenhaft.
    Den Sender hatte ich nie auf meine Senderliste gepackt, dementsprechend noch nie eingeschaltet.
    Bei meinen Eltern, Verwandschaft war das auch so. Die Bollywood-Filme, die ich früher gesehen habe, waren genug.

    ABER: für Fans von diesem kunterbunten Gehopse sicherlich eine bittere Pille. Die Zielgruppe ist in Deutschland aber auch nicht so groß. Ich weiß, dass Netflix auch Bollywood Sachen anbietet, aber halt kein Free-TV.
  • Mowi64 schrieb am 21.05.2020, 12.49 Uhr:
    Hallo User 1448328
    Die Kritik ist aber berechtigt.
    Alle Fans von Bollywood haben sich gefreut endlich regelmäßig Filme schauen und nicht mehr nur auf RTLII angewiesen sein.
    Es wurde ganz groß angekündigt und Markenbotschafter Shah Rukh Khan war in München auch dabei.
    Es begann auch sehr vielversprechend Filme, Nachrichten, Yoga und Musik soweit so gut. Es kam die Ansage es wird noch besser es werden indische Serien gezeigt......... und dann kam Jodha Akbar eine historische Geschichte die fantastisch ist und sehr viele in ihren Bann gezogen hat. Mich auch ich war begeistert.
    Zee One hat aber einen unverzeilichen Fehler gemacht. In Deutschland und nur hier wurde die Serie gekürzt. Viele Fans wollten Antworten und der Sender hat uns nicht ernst genommen. Der Höhepunkt der das Fass zum überlaufen brachte waren die DVD'S endlich, nach gefühlter Ewigkeit, waren sie da.......... und dann der Schock nicht original sondern gekürzt. Viele Fans haben sich dann zurück gezogen und auch sehr deutlich gesagt Zee.One ist für sie gestorben.
    Kann man alles nachlesen.
    Es kam eine neue Geschäftsführung alles sollte besser werden und es wurde noch schlimmer. Serien in Dauerschleife und immer die gleichen Filme.Nur zeitversetzt.
    Covit 19 ist nicht daran Schuld sondern Unfähigkeit. Rapid Eye Movies hat schon lange vor Zee.One Bollywood Filme in Deutschland veröffentlicht und wird es auch in Zukunft.
    Die Serien findet man im Web auch auf deutsch (Zee.One Version).
    Ich wünsche alles Gute und hoffe ZeeTV Indien kommt mit einen neuen Konzept wieder zurück.
  • User 1448328 schrieb am 20.05.2020, 23.23 Uhr:
    Ich bin auch traurig das der Sender nicht mehr sein soll. Habe mich auch immer gefreut auf die Serien und Filme .
    Hoffe das sie doch wieder kommen. Das sie es dann anderes regeln. Ich finde es nur nicht schön das jetzt auch einige nicht gute Kommentare schreiben.
    Es gibt weiß Gott Serien auf andere Fernsehen Programme auf die man verzichten kann.
    Ich sehe die Bollywood Filme wie die alten Elvisfilme wo auch gesungen und getanzt wurde.
    Hoffe, das man die Serien und Filme von Bollywood trotzdem kaufen kann. Ich habe welche mir gekauft 1und 2 Box und Filme und nicht das man sie jetzt nicht mehr bekommt das finde ich nicht gut.
    Hoffe das sie an die Fans denken und es doch weiter machen.
  • tomgilles schrieb via tvforen.de am 20.05.2020, 22.57 Uhr:
    Es wäre von Anfang an vernünftiger gewesen mit anderen Sendern zu kooperieren oder stundenweise Programmplätze anzumieten als voll ins Risiko zu gehen, zumal den Sender hierzulande kaum jemand kennt und keine nennenswerten Marketingbemühungen unternommen wurden um ihn bekannt zu machen.

    Als Marke eines etablierteren Spartensenders hätte man größere Aufmerksamkeit erregt und möglicherweise den Grundstein für den wirtschaftlichen Betrieb eines 24-Stunden-Kanals gelegt. Selbst als Sky-Ableger hätte der Kanal mehr von sich reden gemacht, denn Pay-TV-Abonnenten setzen sich intensiver mit dem Programmangebot auseinander und sind offener für Innovationen.
  • User 1423085 schrieb am 20.05.2020, 21.31 Uhr:
    Hallo zusammen,
    Ich bin sehr traurig darüber das der Sender zee one auf einmal nicht mehr existieren soll.
    Was ist mit den vielen schönen Serien die nicht einmal zu Ende sind?
    Ich bin wirklich enttäuscht 😔
    Ich habe mich jeden Tag gefreut die spannenden Serien anzuschauen.Was mache ich jetzt?Der Abend wird jetzt langweilig 😑 echt Schade
  • AlxMnch schrieb am 20.05.2020, 20.51 Uhr:
    @Schwaab96 Ist wohl Free TV gewesen, hab Zee.One zwar in meiner Sender Liste und auch immer mal wieder drüber geschaltet, habe aber immer nur Werbung zusehen bekommen. Deswegen habe ich eben erst durch den Artikel erfahren, dass das Kerngeschäft Bollywood war.
    Aber wirklich kennen tun wohl die wenigsten den Sender.
  • User 1574687 schrieb am 20.05.2020, 20.22 Uhr:
    Ich hatte nur noch Zee-One geschaut. Die anderen Sender sind nichts mehr. Von wegen Corona-Pleite. Es wurden stundenlang Werbesendungen gezeigt. Haben die nicht genug eingebracht? Sicher kann man auf YouTube die gleichen Serien sehen. Aber alles ist auf Hindi. Ich bin ein großer Fan von Das Rezept zur grossen Liebe. Heute bin ich sehr traurig. Dann brauche ich gar keinen Fernseher mehr. Danke auch Zee-One.
  • User 1574670 schrieb am 20.05.2020, 19.43 Uhr:
    Ich verstehe das echt nicht, das ist der einzige Sender, den ich sehr gerne gesehen habe und noch sehe, und nun soll alles vorbei sein.. Das glaube ich doch einfach.. Es sind doch so wunderschöne Serien und Filme.. Alles nun vorbei, das ist nicht fair.. 😭😭😭😭😭
    Kann man nichts mehr ändern??
  • User 1574659 schrieb am 20.05.2020, 19.14 Uhr:
    Beste tv sender gehen lassen ist eine Schande für Deutschland. Einzige Programm welche kann man schauen!!😡
  • serieone schrieb am 20.05.2020, 19.01 Uhr:
    Es ist ein furchtbarer Free-TV Sender.
  • Cookie_12 schrieb am 20.05.2020, 18.31 Uhr:
    Schade das es den Sender bald nicht mehr geben wird. Ich habe Bollywood Filme immer gerne geschaut und der Sender hatte immer eine gute Auswahl an Serien und Filmen für jede Stimmung.
  • serienfan100 schrieb am 20.05.2020, 18.13 Uhr:
    Wenn man hier die News mitverfolgt hat man schon mal von dem Sender gehört! 
    Aber das Programm ist schon gewöhnungsbedürftig. Trotzdem schade das wieder ein Nischensender verschwindet. 
  • Schwaab96 schrieb am 20.05.2020, 17.41 Uhr:
    @Alle

    Habt ihr bis gerade eben schonmal von dem Sender gehört? Habe mal meine Senderliste durchgesucht und der war noch nichtmal drauf. War das überhaupt ein Free-TV Sender oder war der Pay-TV?
  • TheMP schrieb am 20.05.2020, 17.26 Uhr:
    ...und der nächste, der die Corona-Krise als Vorwand nutzt, von der eigenen wirtschaftlichen Unfähigkeit abzulenken.

    Spartensender ohne nennenswerte Zuschauerzahlen werden im Rahmen der Marktbereinigung eben verschwinden..
  • TV-Eyes_ schrieb am 20.05.2020, 16.59 Uhr:
    Schade !

    Wieder eine Alternative weniger zum Verblödungs- / Hartz IV - Fernsehen a la RTL II & Co.
  • Mowi64 schrieb am 20.05.2020, 16.54 Uhr:
    ..... da muss ich dir Recht geben. Viel versprochen und nichts gehalten. Sie haben Fans verprellt und abgezockt.
  • Mork-vom-Ork schrieb am 20.05.2020, 14.37 Uhr:
    Klingt nach einer billigen Ausrede, gehören die Fernsehsender doch zu den Gewinnern der Corona-Krise.
  • Schwaab96 schrieb am 20.05.2020, 14.09 Uhr:
    Zee One? Wo lief denn der Sender? Muss(te) man den kennen?

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds