Serieninfos & News

DVD-Tipp

Dallas
Dallas
Staffel 5 (4 DVDs)
jetzt statt EUR 13,99*
nur EUR 9,97

Jetzt bestellen

Preisvergleich

bisher 40 Episoden (3 Staffeln)

Deutsche Erstausstrahlung: 29.01.2013 (RTL)

In der Fortsetzung des 80er-Jahre-Klassikers sind es die die beiden Ewing-Söhne John Ross und Christopher, die die Rivalität ihrer Väter J.R. und Bobby weiterführen. Wenn es jedoch darum geht, das Ewing-Imperium gegen alte und neue Feinde zu verteidigen, hält die Familie nachwievor zusammen.

Linda Gray und Patrick Duffy aus der Ursprungsserie nahmen ihre alten Rollen wieder auf und auch Larry Hagman spielte den Kult-Fiesling J.R. Ewing in der Fortsetzung noch bis zu seinem Tod im November 2012.

"Dallas" ist die Fortsetzung des gleichnamigen Serienklassikers aus den 1980er Jahren. Nachdem lange Zeit über einen möglichen Kinofilm spekuliert worden war, bestellte der Kabelkanal TNT im Sommer 2010 einen Serienpiloten. Bei der Besetzung griff das Produzententeam um Chefautorin Cynthia Cidre mit Josh Henderson, Jesse Metcalfe und Brenda Strong auf ehemalige "Desperate Housewives"-Darsteller zurück. Aus der Originalserie wurden Patrick Duffy, Linda Gray und Larry Hagman in den Hauptcast übernommen. Gastauftritte absolvieren Steve Kanaly (Ray Krebbs), Ken Kercheval (Cliff Barnes) und Charlene Tilton (Lucy Ewing).

Fortsetzung von Dallas (USA, 1978)

Cast & Crew

Kritik

News & Meldungen

Serienguide

Dallas Logo
Bild: TNT
Fortsetzung nach 21 Jahren: Dallas ist die Sequel-Serie zum gleichnamigen Kult aus den 1980er Jahren (siehe dort). Während J.R. unter Depressionen leidet und in einem Heim dahinvegetiert, ist Bobby der Eigentümer der Southfork Ranch und kümmert sich um das Anwesen. Doch ein Ölfund auf dem Gelände der Ranch sorgt schnell dafür, daß sich das Karussell der Intrigen wieder zu drehen beginnt: J.R. erwacht aus seiner Lethargie und möchte zusammen mit seinem erwachsenen Sohn John Ross die Ölvorräte und Southfork an sich reißen. Bobbys Adoptivsohn Christopher hingegen plant, den Namen Ewing Oil mit neuen und schonenden Techniken und alternativen Energien wieder ganz vorne katapultieren.

Doch nicht nur geschäftlich trennen John Ross und Christopher Welten: Denn die attraktive Elena Ramos, die beide schon seit Jugendzeiten kennen, verzaubert die Herzen der Ewing-Brüder. Und dann ist da noch Christophers Verlobte Rebecca, die ihr ganz eigenes Spiel zu spielen scheint - ebenso wie Sue Ellen und Cliff Barnes. Bobby hingegen hat noch ganz andere Sorgen, als ein Tumor bei ihm diagnostiziert wird. Darsteller Larry Hagman, der den legendären Bösewicht J.R. Ewing verkörperte, starb während der Dreharbeiten zur zweiten Staffel. Daraufhin wurden die Drehbücher umgeschrieben, und Hagmans Kult-Rolle starb ebenfalls den Serientod.

Hruska/Evermann 2008-2013

im Fernsehen
Wir erinnern vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail:
E-Mail-Benachrichtigung für

Die nächsten Ausstrahlungstermine/Folgen: (Details durch Mausklick auf die Einträge)Liste ausdrucken Diese Liste als XML-Feed (Atom)

TNT Serie (Pay-TV)So02.11.201406.45 h101Die Söhne der Ewings (1)
TNT Serie (Pay-TV)So02.11.201407.40 h102Die Söhne der Ewings (2): Ein Krieger erwacht
TNT Serie (Pay-TV)Mo03.11.201403.55 h101Die Söhne der Ewings (1)
TNT Serie (Pay-TV)Mo03.11.201404.50 h102Die Söhne der Ewings (2): Ein Krieger erwacht
TNT Serie (Pay-TV)So09.11.201406.50 h103Wer erpresst hier wen?
TNT Serie (Pay-TV)So09.11.201407.35 h104Untreue Frauen
TNT Serie (Pay-TV)Mo10.11.201403.55 h103Wer erpresst hier wen?
TNT Serie (Pay-TV)Mo10.11.201404.40 h104Untreue Frauen
TNT Serie (Pay-TV)So16.11.201406.50 h105Southfork gehört mir!
TNT Serie (Pay-TV)So16.11.201407.35 h106Feindschaftsanfragen
TNT Serie (Pay-TV)Mo17.11.201403.55 h105Southfork gehört mir!
TNT Serie (Pay-TV)Mo17.11.201404.40 h106Feindschaftsanfragen
TNT Serie (Pay-TV)So23.11.201406.50 h107Die Liebe, das Leben und der Tod
TNT Serie (Pay-TV)So23.11.201407.35 h108Die Not der Lüge
TNT Serie (Pay-TV)Mo24.11.201404.10 h107Die Liebe, das Leben und der Tod
TNT Serie (Pay-TV)Mo24.11.201404.55 h108Die Not der Lüge
TNT Serie (Pay-TV)So30.11.201406.50 h109Familienfrieden?
TNT Serie (Pay-TV)So30.11.201407.35 h110Mein schönster Fehler
TNT Serie (Pay-TV)Mo01.12.201404.05 h109Familienfrieden?
TNT Serie (Pay-TV)Mo01.12.201404.50 h110Mein schönster Fehler
Mehr Informationen durch Mausklick auf den Episodentitel.
Alle Daten & Zeiten kalendarisch/Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit

weitere Ausstrahlungsdaten

Shophighlights: DVDs, Videos, Bücher

Highlights


DVD


Buch


CD


VHS


DVD


Buch


VHS


Sonst.


Sonst.

Angebote bei eBay

Suche nach "Dallas"

Worldwide shopping in association with amazon.com

Search for DVDs/videos/books

* früherer bzw. Listenpreis

² Dieser Artikel bezieht sich auf eine verwandte Sendung/Fassung.

In Partnerschaft mit amazon.de.

Preisstand: 26.10.2014 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Alle Preisangaben ohne Gewähr.

GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace

Links
Kommentare, Erinnerungen und Forum
  • J.R. & Ewing OilJ.R. & Ewing Oil(geb. 1995)schrieb am 16.10.2014:

    Schade dass sich John Ross verabschiedet hat aber für mich ist die Serie trotzdem noch gut. In meinem letzten Kapitel habe ich ja 10 Gründe genannt warum Dallas gecanzelt. Jetzt möchte ich 10 Gründe nennen warum Dallas weiterlaufen soll.

    01. Neben James Richard Beaumont und John Ross Ewing III bekommen wir nun endlich das 3. Kind vom legendären J.R. Ewing zu Gesicht.

    02. Sue Ellen und Bobbys Neue Allianz endlich in der Praxis zu sehen, ich freue mich schon darauf.

    03. Elenas Schwangerschaft und welcher Schuft der Vater ist (John Ross oder Nicolas).

    04. Nach Christophers Tod ist ewndlich eine Figur weg die ich noch nie mochte, er hat keine Geheimnisse und dass ist fad.

    05. Die Ehe zwischen Ann und Bobby wird durch das Auftauchen von McKay und der Allianz von Sue Ellen und Bobby wohl endgültig zerbrechen.

    06. John Ross wird endlich noch fieser und wie sein Vater einfach perfekt ihn noch weiterhin zu sehen (Großes Kompliment an Josh Henderson).

    07. Nicolas Pläne mit Ewing Global und der alte Erzfeind Cliff Barnes sind die perfekten Gegenspieler

    08. Rebecca muss auch endlich zeigen dass sie eine Barnes ist, schmutzige Tricks etc.

    09. Die Zeit und das Moderne passt einfach perfekt zu Dallas.

    10. Es ist die Beste Serie und nach 350 Folgen immer noch so spannend.

    Für mich sind das perfekte Liebespaar von Dallas! J.R. Sue Ellen Ewing.

    antwortenantworten

  • Markus LangtsMarkus Langtsschrieb am 19.10.2014:

    Wieso soll John Ross noch fieser werden und Rebecca schmutzige Tricks anwenden? Ich finde, beide haben bereits gezeigt, dass sie nicht ohne sind, und mir sind komplexere Gestalten, also solche, die nicht nur rein fies sind, allemal lieber. Dass Rebecca sich wegen des Todes ihrer Babys jetzt gegen Cliff wandte, fand ich z.B. gut, nachdem sie mir gegen Ende der 1. Staffel noch unsympathisch war. Wenn Christopher keine Geheimnisse hatte, warum hätte man ihm von den Drehbuchautoren keine neuen Geheimnisse zuschreiben können? Das geht doch heutzutage ganz leicht genauso wie Bobby durch einen Traum damals ganz einfach von den Toten auferstanden ist. Durch den Tod von Christopher fiele für mich mir fehlt jetzt der passende Ausdruck - auch das Ansehen bzw. der Wert oder die Daseinsberechtigung von Bobby, denn wen verbände ihn dann noch mit der Southfork Ranch? Nein, Christophers Tod ist übel für die Serie. Trotzdem sollte man vorläufig nicht aufgeben,@John Ross Ewing III aus Dallas.

    antwortenantworten

  • John Ross Ewing III aus (DALLAS 1978-201John Ross Ewing III aus (DALLAS 1978-201(geb. 1995)schrieb am 09.10.2014:

    Auch wenn die Serie bei einem anderen Sender weiterläuft wenn ich mir die 3. Staffel der Neuauflage ansehe dann verzichte ich auf eine Fortsetzung. Ich kann einfach nicht mehr zuschauen weil mir einfach Bobby zu Leid tut. Er hat Pam verloren, jetzt verliert er seinen einzigen Sohn. Nein für mich endet die Serie hier und jetzt. Kein J.R., kein Christopher ich frage mich was soll der Blödsinn! Für mich als echten Dallas-Fan ist diese Serie zu Ende
    Ich wünsche euch noch viel Erfolg und viel Glück dass die Serie weiterläuft

    antwortenantworten

  • J.R. & Ewing OilJ.R. & Ewing Oil(geb. 1995)schrieb am 06.10.2014:

    Hallo, ich bin wieder zurück nach langer Zeit. Es wird heiß diskutiert über das Aus von Dallas bei TNT. Man kann vieles als Verursacher nennen, aber wenn wir uns ehrlich sind ist Dallas aus 10 Gründen gecancelt worden.

    01. Die Quoten sanken um fast das Doppelte im Vergleich zur 1 2. Staffel
    02. Die Leitfigur der Serie J.R. Ewing ist weg
    03. Es sind die Handlungsstränge nur Wiederholungen des alten Dallas
    04. Bobby und Sue Ellen können die Alten Fans nicht halten
    05. Man konnte sich nie entschieden in welche Richtung man geht, bleibt man der alten Fangemeinde treu oder macht man sich eine neue.
    06. Die Gastauftritte der alten Schauspieler waren zu kurz
    07. Cliff Barnes ist zu einem verbitterten alten Grantler geworden denn selbst die alten Dallas Fans nicht mehr mögen.
    08. Die viel zu langen Pausen und das ständige Warten auf die DVD-Veröffentlichung schlägt einem aufs Gemüt
    09. Es gibt keinen gemeinsamen Faktor mehr
    10. Viel zu wenige Folgen für eine Staffel

    Das sind meine Gründe, ich wundere mich nicht über das Aus und den Cliffhanger, denn das alte Dallas hat auch mit einem gigantischen Cliffhanger geeendet

    antwortenantworten

  • Markus LangtsMarkus Langtsschrieb am 06.10.2014:

    mit 1,2, 5,6,7 und 8 wäre ich einverstanden. Frage zu 10): Was hat die Folgenanzahl pro Staffel mit der Qualität zu tun? Aber es ist richtig, Dallas lief damals immer länger oder zumindest hatte man den Eindruck.
    Ich glaube, dass auch die Verhaltensweise von RTL mit den sinkenden Einschaltquoten zu tun gehabt hat.. Erst kam es einfach sehr soät am Abend, wo erste wichtige Ereignisse schon gelaufen sind. Die hatte ich z.B. verpasst, war schon eingeschlafen. Auch meine Mutter, früher leidenschaftliche Dallas-Seherin, die keine Folge verpasste, sah diese nicht und zeigte dann auch kein Interesse mehr an den weiteren Folgen. Dann wurde es zu SuperRtl abgeschoben. Ich finde man hätte Dallas nicht so einfach im Stich lassen sollen und viel mehr Werbung machen sollen, z.B. mit einem halbstündigen Film über das Making of Dallas vor der Ausstrahlung als Appetizer. Zu 2: Dass JR sterben musste. war von vorherein klar und das machte mich schon im Vorfeld traurig. Und als er dann auch noch zunächst depressiv war und auch sein weiteres Auftreten haben mich nicht gerade beeindruckt. Ich glaube nicht, dass der frühere JR je Depressionen hatte. Traurig war er schon mal,z.B. über den Tod von Jock, aber richtige Depressionen? Kann mich nicht erinnern,

    antwortenantworten

  • weitere Kommentare/Erinnerungen
  • Diskussionen bei tvforen.de

Abstimmungsdaten
Diese Serie haben bisher 3160 Fans auf ihrer Wunschliste.
Anteil männlicher/weiblicher Fans:   52.24%47.76%
Durchschnittsalter: 43,9 Jahre

Abstimmungsverlauf

Gesamtplatzierung
Platz:556. (557.)Aufsteiger
Stimmen:1233  

Letzte Woche
Platz:8. (6.)Absteiger
Stimmen: 

Dallas-Fans mögen auch folgende Serien:

Weitersagen