X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren
Serieninfos & News
40 Episoden (3 Staffeln)

Deutsche Erstausstrahlung: 29.01.2013 (RTL)

In der Fortsetzung des 80er-Jahre-Klassikers sind es die die beiden Ewing-Söhne John Ross und Christopher, die die Rivalität ihrer Väter J.R. und Bobby weiterführen. Wenn es jedoch darum geht, das Ewing-Imperium gegen alte und neue Feinde zu verteidigen, hält die Familie nachwievor zusammen.

Linda Gray und Patrick Duffy aus der Ursprungsserie nahmen ihre alten Rollen wieder auf und auch Larry Hagman spielte den Kult-Fiesling J.R. Ewing in der Fortsetzung noch bis zu seinem Tod im November 2012.

"Dallas" ist die Fortsetzung des gleichnamigen Serienklassikers aus den 1980er Jahren. Nachdem lange Zeit über einen möglichen Kinofilm spekuliert worden war, bestellte der Kabelkanal TNT im Sommer 2010 einen Serienpiloten. Bei der Besetzung griff das Produzententeam um Chefautorin Cynthia Cidre mit Josh Henderson, Jesse Metcalfe und Brenda Strong auf ehemalige "Desperate Housewives"-Darsteller zurück. Aus der Originalserie wurden Patrick Duffy, Linda Gray und Larry Hagman in den Hauptcast übernommen. Gastauftritte absolvieren Steve Kanaly (Ray Krebbs), Ken Kercheval (Cliff Barnes) und Charlene Tilton (Lucy Ewing).

Fortsetzung von Dallas (USA, 1978)

Cast & Crew

Kritik

News & Meldungen

Serienguide

Dallas
Bild: TNT
Fortsetzung nach 21 Jahren: Dallas ist die Sequel-Serie zum gleichnamigen Kult aus den 1980er Jahren (siehe dort). Während J.R. unter Depressionen leidet und in einem Heim dahinvegetiert, ist Bobby der Eigentümer der Southfork Ranch und kümmert sich um das Anwesen. Doch ein Ölfund auf dem Gelände der Ranch sorgt schnell dafür, daß sich das Karussell der Intrigen wieder zu drehen beginnt: J.R. erwacht aus seiner Lethargie und möchte zusammen mit seinem erwachsenen Sohn John Ross die Ölvorräte und Southfork an sich reißen. Bobbys Adoptivsohn Christopher hingegen plant, den Namen Ewing Oil mit neuen und schonenden Techniken und alternativen Energien wieder ganz vorne katapultieren.

Doch nicht nur geschäftlich trennen John Ross und Christopher Welten: Denn die attraktive Elena Ramos, die beide schon seit Jugendzeiten kennen, verzaubert die Herzen der Ewing-Brüder. Und dann ist da noch Christophers Verlobte Rebecca, die ihr ganz eigenes Spiel zu spielen scheint - ebenso wie Sue Ellen und Cliff Barnes. Bobby hingegen hat noch ganz andere Sorgen, als ein Tumor bei ihm diagnostiziert wird. Darsteller Larry Hagman, der den legendären Bösewicht J.R. Ewing verkörperte, starb während der Dreharbeiten zur zweiten Staffel. Daraufhin wurden die Drehbücher umgeschrieben, und Hagmans Kult-Rolle starb ebenfalls den Serientod.
Hruska/Evermann 2008-2013
im Fernsehen
Wir erinnern vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail:
E-Mail-Benachrichtigung für

Die nächsten Ausstrahlungstermine/Folgen: (Details durch Mausklick auf die Einträge)Liste ausdrucken Diese Liste als XML-Feed (Atom)

ORF eins (Österreich)Do28.05.201501.40 h208Der Tod des J.R. Ewing
ORF eins (Österreich)Do04.06.201501.20 h209Nachricht von Miss Ellie
ORF eins (Österreich)Do11.06.201501.25 h210Aftons Rückkehr
ORF eins (Österreich)Do18.06.201502.00 h211Politik des Bösen
ORF eins (Österreich)Do25.06.201501.20 h212Zu den Waffen
ORF eins (Österreich)Do02.07.201501.15 h213Nicht die Liebe zählt
Mehr Informationen durch Mausklick auf den Episodentitel.
Alle Daten & Zeiten kalendarisch/Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit

weitere Ausstrahlungsdaten

Shophighlights: DVDs, Videos, Bücher

Highlights


DVD


Buch


CD


VHS

Angebote bei eBay

Worldwide shopping in association with amazon.com

* früherer bzw. Listenpreis

² Dieser Artikel bezieht sich auf eine verwandte Sendung/Fassung.

In Partnerschaft mit amazon.de.

Preisstand: 27.05.2015 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Alle Preisangaben ohne Gewähr.

GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace

Links
Kommentare, Erinnerungen und Forum
  • Rote_PfotenRote_Pfotenschrieb am 22.05.2015:

    Ich muss mal allgemein etwas zu Euren Beiträgen sagen. Sie sind bestimmt interessant und ich würde sie auch gern lesen, aber sie sind einfach zu lang. Da sind so viele Infos enthalten, dass man, der/die selbst nicht so auf dem Laufenden ist, irgendwann aufgibt und das Lesen abbricht, was schade ist.. Könnt Ihr euch nicht ein bisschen kürzer fassen? Danke.

    antwortenantworten

  • J. R. & Ewing OilJ. R. & Ewing Oil(geb. 1995)schrieb am 20.05.2015:

    Intrigen werden entworfen, Rachepläne geschnürt denn das Finale von Dallas ist nicht mehr weit weg.

    Willkommen zurück zum Großen Rückblick von Dallas.

    Der Sender Super RTL hat sich bis dato noch nicht geäußert zu einer Ausstrahlung der finalen Staffel.

    Vieles wurde vom Alten Dallas nicht übernommen bzw. nicht erwähnt.

    Achtung Achtung Achtung Achtung Achtung Spoiler Spoiler!!!!!

    Der großartige Clayton Farlowe. Er mag zwar Jock Ewing nicht das Wasser reichen aber er hat Dallas mitgeprägt und war der Mann von Miss Ellie. Eine Frechheit an Cynthia für diesen groben Schnitzer.

    J. R. Ewing ist tot, sollte man meinen. In der Finalen Staffel steht er mehr im Zentrum denn je. John Ross und Harris Ryland geben sich die Ehre als J.R. Imitatoren und versagen beide. Cynthia du kannst J. R. nicht ersetzen. J.R. ist J.R.!

    Dieser absurde Blödsinn dass Harris ein CIA Agent ist, und das Kartell eine einzige Gruppe von AMördern ist war vollkomen hirnrissig.

    Die schreckliche Entwicklung von Cliff Barnes. Sein Charakter hat die schlimmste Entwicklung durchgemacht. Der Komplette Bezug zum alten Cliff wurde zerstört und man kann die Rolle absolut nicht mehr verstehen.

    Elena hat gut angefangen in der 2. Staffel aber diese lächerliche Spiel mit Trevino war erbärmlich.

    Christopher findet eine neue Liebe die einen Sohn hat, fand ich sehr anregend doch leider hat die vollkommen inkompetente Cynthia ihn im Finale töten lassen (Ich galube nicht dass er tot ist). Falls es zu einer Wiederbelebung von Dallas kommt dann bitte mit Christopher und ohne Cynthia.

    Sue Ellen kleinkarierte Entwicklung dass sie wieder zur Flasche greift schreibt sich von selbst. Kein grandioser Einfall Cynthia einfach nur abgekupfert.

    Für mich ist Bobby noch der einzige Bezug zum alten Dallas der noch interressant ist. Er unternimmt wahrlich alles um sein Zuhause zu schützen und das ist wudervoll. Ich schätze Bobby sehr und dass sie ihn in der Letzten Staffel so herstellen dafür würde ich Cynthia eine reindrücken.

    Das ist meine Zusammenfassung der Finalen Staffel. Sollte es zu einer Wiederbelebung kommen und das hoffe ich sehr. Lasst Cynthia bloß nicht mehr ran, sie zerstört sonst erneut alles.

    antwortenantworten

  • patpat(geb. 1994)schrieb am 21.05.2015:

    Staffel 4 scheint derzeit unmöglich, außer Netflix hat Interesse!
    Ich hoffe nur dass sie kein komplett neues Dallas machen denn das hätte ohne Jr keinen Sinn. Cythia wollt halt die Jrmagie nutzen in s3 deswegen hat sie immer mehr Geheimnisse von ihm ausgegraben... ps eine Dallaskopie gibts bald Titel Oil!

    antwortenantworten

  • LuckyVelden2000LuckyVelden2000(geb. 1963)schrieb am 22.05.2015:

    Oil?
    Hört sich gut an.
    Sah es auf Video.
    Geil mit Don Johnson ehemals Miami Vice
    Wann kommt Oil nach Deutschland?
    Weiß du das?

    antwortenantworten

  • patpat(geb. 1994)schrieb am 24.05.2015:

    2016 wahrscheinlich wie die Serie halt ankommt! Serien die bei den Amis nicht gut ankommen (Quotentechnisch), egal wie gut sie sind kommen erst nach ewigkeiten zu uns!

    antwortenantworten

  • J. R. & Ewing OilJ. R. & Ewing Oil(geb. 1995)schrieb am 15.05.2015:

    All goes to the End. Alles Geht dem Ende zu.

    Nach dem Finale der 2. Staffel der Neuauflage war für viele vielleicht das Ende. Insbesondere für die Fans des Alten Dallas. TNT hat Dallas noch einmal verlängert.

    Achtung Achtung Spoiler Spoiler Spoiler

    Die Letzte Staffel von der Serie Dallas zerstörte, explodierte, enthüllte und tötete. Mit diesen 4 Worten würde ich die letzte Staffel bezeichnen.

    Die Hälfte der Letzten Staffel wurde vom Alten Dallas abgekupfert.

    01. Sue Ellen kommt in ein Sanatorium.
    02. Southfork bricht in Flammen aus.
    03. Ein Ewing fällt einer Explosion zum Opfer.
    04. Eine ungewollte Schwangerschaft.

    Diese Letzte Staffel beweist doch das Cynthia sich mit dem Alten Dallas auseinandergesetzt hat.

    Viele Gastdarsteller besuchen Dallas zum Abschied. J.R sorgt sogar aus dem Jenseits für Intrigen.

    Es geht weiter mit dem Ausblick auf die Letzte Staffel Dallas

    antwortenantworten

  • PatrickPatrick(geb. 1994)schrieb am 18.05.2015:

    Spoiler Spoiler Spoiler!
    5. Jr betrügt seine Frau, auch abgekupfert ( anfangs nur fürs Geschäft), mit der Tochter seiner Stieftante hätte Jr wahrscheinlich auch getan( frage außer Cally und Vanessa hatten Cliff und Jr viele gemeinsame weibliche Bekannte)!
    Diese alten Stories neu aufgelegt waren eh interessant nur dieses Drogenkartel hätte nichts nüssen wie die ganzen Leichen. Das Problem an Dallas 2.0 ist das die besten neuen Figuren Ryland und Mutter waren.Ryland war der einzige der genau so hinterhältig wie Jr war. John Ross bzw. Josh gab sich mühe nur er war nicht skrupellos genug um JR zusein! Der Fehler war dass man John Ross auf Teufel komm raus in Jrs Rolle drängen wollte. Er ist viel zu naiv- Mackay jr., Candince, Emma und er ist dauernt auf Ryland und das Kartell reingefallen. 6. Durch Jrs Habgier verliert die Familie (fast) alles,oft genug im Original hat er sogar 2 die Firma verloren und einmal wurde wegen seinen Asien Geschäften auf Soutfork gebohrt. Hat Miss Elie sogar erlaubt um Jocks Existenz zu retten dieser war strick dagegen. Ich glaube dass im neuen Dallas sogar über Jrs gefälschtes Testament von Jock geredet wurde wo er die Erlaubnis gibt was er nie getan hätte, was Jr nie verstand. Clayton war ein Außenstehender und sogar der hat alles getan damit ja nicht gebohrt wird, musste Bobby im Hoch und Heilig versprechen.
    Dass man von dem nicht geredet hat stört mich voll hat ja nur 10 Staffeln mit gespielt war nur einer von Sue Ellens längsten Freunden und wie ein Vater für sie und war ja nur Elies letzter Mann (Dass er nicht kommen kann ist klar Keel war perfekt für die Rolle, aber ihn nicht einmal erwähnen)! Tracy wurde mir zu wichtig dargestellt wie lange waren die zusammen bis Bobby endlich mit April zusammen gekommen ist? (10 Folgen?)
    Und noch eine komplett anders aussehende Schauspielerin ( Clarke ist toll nur passt nicht zur Rolle)! Wenns schon eine alte Flamme sein muss wieso dann nicht gleich seine Jugendliebe Jenna?
    Zu Pam schweige wurde genug diskutiert. Staffel 3 war aber wohl der Gipfel der Lächerlichkeit Ryland kommt frei weil er Ciaagent ust und Barnes wird quasi zum Mafia Boss und Elena will einen Mörder rausholen. Bobby wird als Arsch hingestellt weil er das einzig richtige tat Barnes im Gefängnis zu lassen ( seine anderen Delikte kann nan ihm eh nachweisen). Hätte Bobby früher nicht getan nur damals war Barnes komplett anders und da wollten sie ihm komplett unschuldig einsperren. Trevino war eine Witzfigur!
    Mehr sag ich nicht hab genug verraten!

    Fazit :eigentlich drei ganz gute Staffeln wàre das keine Spinoff zu Dallas wäre das drei super tolle Staffeln gewesen so vergleicht man immer und dann kommt man auf so vieles. Staffel 3 war auch ganz gut nur hat man schnell den Faden verloren in Staffel 1 2 gabs ein bis 2 Plots hier viel zu viel! Und zu viel Jrkopieversuche! Die Schauspieler und nache Autoren haben ihr bestes getan nur Frau Cirde dùrfte wohl eine Julie Plec sie macht was sie will, egal wer leiden muss (verrate nicht was nur leider gibts zum Abschluss mehrere Cliffhänger)!

    antwortenantworten

  • weitere Kommentare/Erinnerungen
  • Diskussionen bei tvforen.de

Abstimmungsdaten
Diese Serie haben bisher 3296 Fans auf ihrer Wunschliste.
Anteil männlicher/weiblicher Fans:   52%47%
Durchschnittsalter: 44,7 Jahre

Abstimmungsverlauf

Gesamtplatzierung
Platz:525. (526.)Aufsteiger
Stimmen:1334  

Letzte Woche
Platz:27. (149.)Aufsteiger
Stimmen: 

Fans dieser Serie mögen auch:

Weitersagen