X

Log-In für "Meine Wunschliste"

Neu registrieren | Passwort vergessen
X

Neu registrieren

Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.

Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.

Log-In | Fragen & Antworten
X

Passwort vergessen

Falls das Passwort vergessen wurde, trage bitte hier Deine E-Mail-Adresse ein. Wir verschicken dann eine E-Mail mit einem neuen Passwort.

Log-In | Neu registrieren
853 Fans
Krimi
Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 11.04.1977 (ZDF)

Obwohl Michael Ande in seiner seit 1977 gespielten Rolle als Kriminalassistent Gerd Heymann Deutschlands dienstältester Fernsehermittler ist, bezieht sich der Serientitel „Der Alte“ seit eh und je auf seinen Vorgesetzten. Und dieser stets charismatische Leiter der Münchner Mordkommission II wurde im Laufe der Jahre von Siegfried Lowitz, Rolf Schimpf, Walter Kreye und schließlich Jan-Gregor Kremp verkörpert.

gezeigt bei Wer ist der Mörder? (D, 2007)
Crossover mit Derrick (D, 1974)

Cast & Crew

Serienguide

Der Alte
Bild: ZDF
Erwin Köster ist ein mit allen Wassern gewaschener Kommissar, der keinerlei Furcht kennt - weder vor Mördern noch vor Mächtigen. Er leitet das Morddezernat im Münchner Polizeipräsidium und kann mit Stolz von sich behaupten, daß keine Akte der von ihm bearbeiteten Fälle den Vermerk Ermittlungen eingestellt trägt. Mal hart, mal melancholisch, mal liebenswürdig und mal boshaft tritt Köster auf, um die Mörder in die Falle zu locken. Doch mit der 100. Folge kommt Kösters Ende - er wird durch eine Mörderkugel erschossen. Sein Nachfolger im Morddezernat ist Hauptkommissar Leo Kress.

Zu Kress' Besonderheiten gehören Nachdenklichkeit, Besonnenheit, Einfühlsamkeit und Verständnis für alles und jeden. In puncto Erfolg bei der Aufklärung steht Kress seinem Vorgänger in nichts nach. Zum Ermittlerteam des Alten gehören unter anderem Anna Gautier, Franz Millinger, Martin Brenner, Henry Johnson, Werner Riedmann und Axel Richter. Die Serie wurde wie die des Kollegen Derrick (siehe dort) mit großem Erfolg in mehr als 60 Länder verkauft. Der Alte Leo Kress spielt auch eine kleine Nebenrolle in der letzten Episode von Derrick: Kress und seine beiden Assistenten gratulieren ihm zur Beförderung. In Folge 322 tritt auch Kress Ende 2007 seinen wohlverdienten Ruhestand an.

Der neue Alte wird Hauptkommissar Rolf Herzog.
aus: Der neue Serienguide
im Fernsehen
Wir erinnern vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail:
E-Mail-Benachrichtigung für

Termine anzeigen:

Die nächsten Ausstrahlungstermine/Folgen: (Details durch Mausklick auf die Einträge)Liste ausdrucken Diese Liste als XML-Feed (Atom)

SRF 1 (Schweiz)Di08.03.201620.05 h399Machtgefühle
ZDFFr11.03.201620.15 h399Machtgefühle NEU
ORF2 (Österreich)Fr11.03.201620.15 h399Machtgefühle
ZDFFr18.03.201620.15 h400Tödliche Ideale NEU
ORF2 (Österreich)Fr18.03.201620.15 h400Tödliche Ideale
ZDFFr25.03.201620.15 h401Liebesrausch NEU
Mehr Informationen durch Mausklick auf den Episodentitel.
Alle Daten & Zeiten kalendarisch/Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit

weitere Ausstrahlungsdaten

Shophighlights: DVDs, Videos, Bücher

Highlights


DVD


CD


Sonst.

Angebote bei eBay

* früherer bzw. Listenpreis

In Partnerschaft mit amazon.de.

Preisstand: 12.02.2016 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Alle Preisangaben ohne Gewähr.

GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace

Links
Kommentare, Erinnerungen und Forum
  • MattMatt(geb. 79)schrieb am 05.02.2016:

    Hmmm hätte man die alten Schauspieler doch behalten !!!! jetzt sind alle alten weg !!!

    "Der Alte": Michael Ande geht in den Ruhestand

    http://www.wunschliste.de/tvnews/m/der-alte-michael-ande-geht-in-den-ruhestand

    antwortenantworten

  • TinaTinaschrieb am 27.11.2015:

    Den Knaben kannte ich vorher gar nicht. Wo hat er denn mitgespielt? Oder ist er absoluter Neuling? Frau Stumpf ist ja ganz nett, aber als Schauspielerin auch eher nur Mittelklasse. Wenn man beim ZDF meint, den Zuschauern "junges Blut" anbieten zu müssen, dann bitte in einer neuen Serie und nicht in einer, die jahrelang mit erfahrenen und guten Schauspielern super gelaufen ist und gerne geguckt wurde!
    Lasst diese Serie mit den früheren Schauspielern "auferstehen" und bietet eine neue Krimiserie mit diesen "Frischlingen" an und dann gucken wir mal, was die Zuschauer sich ansehen, was sie mehr interessiert.

    antwortenantworten

  • GrettaGretta(geb. 1988)schrieb am 09.10.2015:

    Die Stumpf ist unglaublich schlechte Schauspielerin, der Junge ist erträglicher, aber total nichtssagend, ohne Ausstrahlung, ohne Identität, und der neue "Alte" passt irgendwie nicht n die Rolle... guter Schauspieler an sich, aber in anderen Rollen... Dass fast alle ausgewechselt wurden, finde ich einen groben Fehler.... Was denkt denn ZDF, warum schauen wir Jahrelang solche Serien? Um neue Schauspieler zu sehen, statt den liebgewonennen und altbewährten? Ich kenne keinen jungen Mann, oder junge Frau, die diese Serie schauen. Egal wie "modern" man die Serie machen will, das geht einfach nicht, die Jugend fühlt sich nicht angesprochen. Von vereinzelten Beispielen, sprich: Stubenhocker, abzusehen. Die Serie hatte ihre treue Zuseher, die jetzt vergrault wurden, ohne die Neuen dazuzugewinnen. Wieso muß man das Risiko eingehen und die Zuschauer verlieren? Ich jedenfalls habe mir zwei Folgen angeschaut, und sowohl das Drehbuch, als auch die neue Besetzung als uninteressant empfunden... Nächste Woche schaue ich mir lieber irgendeine Wiederholung, oder DVD von alten "Der Alte" Folgen.... Mit diesem Mist werde ich sicher nicht meine Zeit vertrödeln....

    antwortenantworten

  • MartinaMartina(geb. 1962)schrieb am 27.11.2015:

    Ich kann Gretta nur zustimmen! Wir hier mit den Schauspielern umgegangen wird, ist eine absolute Frechheit! Die Art und Weise, wie man Walter Kreye entsorgt hat, ist der Gipfel. Markus Böttcher und Pierre Sanoussi-Bliss haben viele Jahre mitgespielt und zwar sehr gut. Was sollen diese Schauspieler-Wechsel? Die Serie wird dadurch nicht besser, sondern viel schlechter. Die beiden passen irgendwie überhaupt nicht dorthin. Was hat man sich dabei nur gedacht? Vermutlich nichts, wie so oft bei irgendwelchen Wechseln, die die Zuschauer nur verärgern und zwar so, dass sie die Serie nicht mehr gucken.

    antwortenantworten

  • weitere Kommentare/Erinnerungen
Abstimmungsdaten
Diese Serie haben bisher 853 Fans auf ihrer Wunschliste.
Anteil männlicher/weiblicher Fans:   74%25%
Durchschnittsalter: 48,3 Jahre

Popularität

Gesamtplatzierung: Platz 743. (743.)unverändert
Letzte Woche: Platz 228. (115.)Absteiger

Fans dieser Serie mögen auch:

Teilen
Serieninfos, Wiki, TV-Termine, News, Links zu "Der Alte"
Serienbild- & Logomontagen (sofern nicht anders angegeben): imfernsehen GmbH & Co. KG
© 1998 - 2016 imfernsehen GmbH & Co. KG
imfernsehen.net
tvforen.de fernsehserien.de retro-tv.de tv-kult.de
Partner
Zeichentrickserien.de TV Programme von Gestern und Vorgestern Zuschauerpost.de - Die Fernsehkritik vergangener Tage Fernsehlexikon.de Fernsehjuwelen.de Filmjuwelen.de