Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
25

Aber, aber Vater

(Father, Dear Father)GB, 1968–1973
Aber, aber Vater
  • 25 Fans 
  • Serienwertung0 3972noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

45 Folgen (7 Staffeln)
Deutsche Erstausstrahlung: 11.01.1976 (NDR/RB/SFB III)
Adaption als Oh, dieser Vater (D, 1978)
Der geschiedene Romanautor Patrick Glover würde liebend gerne seine Freiheiten genießen - immerhin fährt er einen schnittigen Sportwagen, besitzt ein großes Haus und schreibt Spionagegeschichten. Doch seine Freunde und Verwandten lassen ihn nie zur Ruhe kommen. Dazu gehören seine Mutter, seine Agentin Georgie und seine Exfrau Barbara samt ihrem neuen Mann Bill. Dann wären da noch Patricks Töchter Anna und Karen - und natürlich die Haushälterin. So ist eigentlich immer etwas los, und zu echter Ruhe kommt Patrick so gut wie nie.Eine deutsche Adaption der Serie (Oh, dieser Vater” - siehe dort) lief 1978 - 1981 in den ARD-Regionalprogrammen.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
15-tlg. brit. Sitcom von Johnny Mortimer und Brian Cooke (Father, Dear Father; 1968-1973).
Patrick Glover (Patrick Cargill) ist geschieden, wohnt in einem großen, vornehmen Haus und fährt einen Sportwagen. Beruflich schreibt er Agentenromane, was verwunderlich ist, denn die Ruhe zum Schreiben hat er eigentlich nie. Es stören seine gerade erwachsenen Töchter Anna (Natasha Pyne) und Karen (Ann Holloway), seine Mutter (Joyce Carey), Haushälterin Matilda Harris (Noël Dyson), Agentin Georgie (Sally Bazely; ab Folge 10: Dawn Addams), Ex-Frau Barbara (Ursula Howells), deren Mann Bill Mossman (Patrick Holt; Folge 10 und ab Folge 14: Tony Britton) und Bernhardiner Sir Winston. Kurz vor Ende der Serie heiratet Anna Timothy Tanner (Jeremy Child).
Im englischen Original heißt der Hund H. G. Wells. Der NDR zeigte 15 nicht aufeinander folgende Folgen aus den Staffeln 3 bis 7, diese liefen auch in allen anderen Dritten Programmen, der Rest der eigentlich 45-tlg. Serie dafür gar nicht. Eine deutsche Adaption der Serie lief unter dem Titel Oh, dieser Vater.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Highlights
DVD
In Partnerschaft mit Amazon.de.
** günstigster Preis im Amazon.de-Marketplace (Stand: ..)
¹ früherer bzw. Listenpreis
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.02.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden

  •  
  • Manfred Petrzik schrieb am 16.11.2004:
    Manfred PetrzikTolle Serie, witzig ohne Ende , sollte unbedingt wieder ausgestrahlt werden, Comedy Freunde hätten ihre ware Freude an dieser Serie .

Ähnliche Serien

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.