Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
53

Bilder aus Amerika

D, 1982–1991

Bilder aus Amerika
  • 53 Fans  85%15% jüngerälter
  • Serienwertung0 3486noch keine Wertungeigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 21.02.1982 (ZDF)
Ereignisse, die keine Schlagzeilen machen, wollen Joachim Friedrichs und Dieter Kronzucker entdecken. In der neuen Unterhaltungsreihe sollen überwiegend unpolitische Themen im Mittelpunkt stehen...
(Funk Uhr 7/1982)
Fernsehlexikon
Reportagemagazin mit Bildern, Eindrücken und Geschichten aus Städten und Staaten der USA.
Die ZDF-Korrespondenten in New York und Washington, Hanns Joachim Friedrichs und Dieter Kronzucker, später auch Gerd Helbig, Hans Scheicher und Horst Kalbus, hatten es sich zum Ziel gesetzt, dem Publikum die Vereinigten Staaten näher zu bringen und Vorurteile abzubauen. Die Unterhaltung sollte jedoch im Vordergrund stehen, und so ging es vor allem um bunte, kuriose und interessante Themen und Menschen.
Die 45 minütigen Folgen liefen mehrmals im Jahr sonntags um 19.30 Uhr.
Das Fernsehlexikon*, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Bilder aus Amerika Streams

Wo wird "Bilder aus Amerika" gestreamt?

Leider derzeit keine Streams vorhanden.
Mithelfen

Im TV

Wo und wann läuft "Bilder aus Amerika" im Fernsehen?

Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten Serienstart kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 12.05.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • unbekannt (geb. 1969) schrieb am 05.02.2012:
    Ich war damals jung und kann mich noch so an einiges erinnern von der Serie.
    Hier zum Beispiel die 2 Lieder die mir noch heute im Kopf herum spucken und dabei immer noch die Bilder von damals sehe.
    www.youtube.com/watch?v=nZjbsSZNQkY
    Barry White "Love Theme"
    www.youtube.com/watch?v=vltC-O7PDYQ
    Herb Alpert "Rise"
  • User 807261 schrieb am 24.06.2017, 16.53 Uhr:
    Hallo! Die Anfangsmusik ist ja "This Here" von Cannonball Adderley...........
    Ja, mir schwirrte auch seit jeher "Rise" von Herb Alpert im Kopf umher.
    Kann es sein, dass dieser Song, weshalb ich mich nun hier überhaupt angemeldet habe, eher innerhalb einzelner Beiträge im Hintergrund lief?
    Inbesondere, wenn es um luxioriöse Häuser ging, in die man einen Einblick erhalten hat..?
    Ich erinnere auch ein Haus eine mexikanischen Millionärs in Acapulco oder Cancun, was damals vom Architekturstil irre war uund da müsste auch "Rise" gelaufen sein.
    Bei Autofahrten durch Hollywood im CAbrio wurde dann eher Barry White gespielt.
    Liege ich richtig oder bin ich doch falsch?!? :-)
    Update: Nach etwas mehr Recherche musste ich feststellen, dass wir eventuell Bilder aus Amerika eventuell mit der ZDF Sendung "VIP Schaukel" mit Margret Dünser verwechselt haben. Bitte dazu selber noch einmal Wikipedia bemühen.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Einer, der vielleicht 'was von Musik ver (geb. 1968) schrieb am 16.06.2011:
    Das gibt's doch gar nicht ! Wieder 'mal, und das nach all den Jahren, ging mir heute die in Rede stehende Titelmelodie zum, ich weiß nicht wievielten mal durch den Kopf, so dass ich hierzu erstmalig im Internet recherchiere. Prommt stieß ich auf diese Seite und stelle fest, dass es noch andere 'Leidensgenossen' gibt, oder gab? Vielleicht interessiert es mittlerweile keinen mehr, weil Ihr bereits fündig geworden seid. Aber ich werde jetzt diesen Hinweisen nachgehen und auswerten, dann werde ich euch ganzu genau sagen, wer der richtige Interpret ist.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Ein anderer (geb. 1970) schrieb am 26.07.2009:
    Ich habe auch lange nach der Titelmelodie dieser Sendung gesucht und war auch schon vorher auf dieser Seite zur Recherche.
    Nun habe ich das Jazz - Stück zufällig auf einer Jazz - Kompilation gefunden:
    TAKE FIVE von THE DAVE BURBECK QAURTET (Interpret), Paul Desmond (Komponist).
    Das ist aber ein ganz anderer Titel, als in einem der Beiträge unten genannt.
    Täuscht mich da meine Erinnerung oder ist die Antwort unten falsch?
    Unter "http://www.amazon.com/gp/recsradio/radio/B000002AGN/ref=pd_krex_listen_dp_img?ie=UTF8&refTagSuffix=dp_img"
    gibt es eine Hörprobe (Titel Nummer 3 "Take Five").
    Beste Grüße
  • Jürgen Büchel (geb. 1958) schrieb am 08.12.2009:
    Diese Titelmelodie, suche ich auch schon eeeeeeewig. Auf keinem Fall, handelt es sich um "Take Five". Sie klingt aber entfernt ähnlich und wird mit einem Flügelhorn gespielt, während "Take Five" ja immer noch einer der Saxofonklassiker ist. Ich sehe noch diesen kleinen Hund im Vorspann der Sendung, unter dem Auto rumwuseln. Dazu erklang diese obergeile Nummer, deren Name, sogar unter Profimusikern, so schwer zu finden ist. Schade....., aber eine echte Herausforderung. Es grüßt euch, Jürgen
  • mahto (geb. 1960) schrieb am 05.12.2012:
    Ich glaube mich erinnern zu können, dass die Titelmusik "Wherever you go" hiess, habe aber leider keine Ahnung, wer der Interpret sein könnte; ich suche selber nach dieser Titelmusik.

Ähnliche Serien

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds