Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
5043

Diese Drombuschs

D/A, 1983–1993

Diese Drombuschs
  • Platz 555043 Fans  51%49% jüngerälter
  • Serienwertung5 09594.50Stimmen: 109eigene Wertung: -

"Diese Drombuschs"-Serienforum

Regelverstoßmeldung

  •  
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 15.02.2021, 11.58 Uhr:
    Sind eigentlich alle Folgen auf den DVDs ungekürzt so wie sie im TV zu sehen waren? Bei Folge 5 fehlt der Titel Entscheidungen. Obwohl auf den neuen DVDs muß ich noch nachschauen da habe ich aber die grünen Boxen, die sind ja von den alten Ersterscheinungen nur daß alle in einer Box zusammen gepackt wurde die in zwei Teilen geteilt worden ist.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 25.11.2020, 19.10 Uhr:
    Schade, die Serie ist nicht mal auf TV Now zu sehen wie Die Schwarzwaldklinik.
    Wäre doch toll wenn sie auch mal den Streamdienst erreicht
  • Ornella (geb. 1947) schrieb am 26.11.2020, 08.56 Uhr:
    Hallo LuckyVelden 2000. Wie schon gesagt: "Des-Interesse der ZDF-Fersehspiel-Redaktion"!!!
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 15.02.2021, 12.00 Uhr:
    Ornella
    TV Now hat doch nichts mit dem Interesse der ZDF-Fernsehsiel-Redaktion zu tun oder?
    Ist doch eine RTL Gruppe?

Regelverstoßmeldung

  •  
  • PiratCHbs schrieb am 27.02.2020, 01.38 Uhr:
    Einfach eine klasse Serie "Diese Drombuschs". Mir persönlich gefielen Gunter Strack, Marion Kracht und Sabine Kaack (leider viel zu kurz) am besten! :D
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 15.02.2021, 12.06 Uhr:
    Sabine Kaack spielte glaube ich nur in der letzten Staffel nicht mehr mit.
    Staffeln 1-5 war sie die Original Marion bevor dann in den letzten Folgen der 6.Staffel die furchtbare Susanne Schäfer kam. Die war auch in der letzten Staffel von Hinter Gittern - Der Frauenknast zu sehen. Auch da war sie grauenvoll und konnte die Ausgeschiedene Jutta Adler nicht das Wasser reichen, die war klasse. Die letzte Staffel vom Frauenknast war eine Katastrophe wegen der Schäfer
    Aber die Rolle der Sofia Rheinberg in Geld. Macht. Liebe die hat sie echt gut gespielt. Schade daß die Serie nach 21 Folgen nicht mehr weiterging. Die war total gut. Habe ich wie Diese Drombuschs auf DVD. Überlege mir nur noch ob ich den Frauenknast mir auch zulegen soll oder es auf Now reicht :-)

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Ornella (geb. 1947) schrieb am 24.08.2017, 08.01 Uhr:
    Hallo Stefan_G und LuckyVelden2000.
    Es wurde versucht die "40ste" Folge dieser "Drombuschs" (90 min) zu realisieren,- zum 30sten Jubiläum der Erstsendung, auch ohne den verstorbenen Robert Stromberger (Autor der 39 Orginal-Folgen),- noch zu Lebzeiten von Witta Pohl und Mick Wehrup... Natürlich mit Sabine Kaack!
    Das scheiterte aber am Des-Interesse der ZDF-Fersehspiel-Redaktion!!!
  • Opernfreundin schrieb am 28.08.2017, 21.05 Uhr:
    Typisch ZDF, schade!
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 26.12.2017, 21.10 Uhr:
    Das ist ja blöd!!!
    Aber seltsamerweise gab es vor ca. 10 Jahren von der "Schwarzwaldklinik" 2 oder 3 sog. Specials.
    Komisch.
    Typisch ZDF eben...

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 20.06.2017, 01.36 Uhr:
    Nun hab ich es geschafft. Die allerletzte Folge der letzten Staffel hatte ich Anfang letzten Jahres endlich geguckt (per Videoaufzeichnung) - über 20(!!) Jahre nach den Erstausstrahlungen.
    War ja so bezeichnend gewesen - besonders die Szene, als "Oma Drombusch" mit ihrer Alzheimererkrankung den Weihnachtsbaum mit echten Kerzen angezündet hatte und mal ganz so nebenbei die mühsam erbaute Scheune abgefackelt hatte. So blieb doch ein offenes Ende übrig...
    Hier hat man den Faehler gemacht, daß es versäumt wurde, noch einen 3-teiligen Abschlussfilm a´ 90 Minuten zu drehen. Die Mühle hätte man aufgebaut, Susanne Schäfer hätte man wieder ausgetauscht gegen Sabine Kaack, ein vernünftiges Ende (oder auch nicht) wäre vorhanden - und gut ist.
    Dadurch, daß von den älteren Schauspielern einer nach dem anderen weggestorben ist, hat sich das leider erledigt. Schade...
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 23.08.2017, 11.17 Uhr:
    Ich fand das Ende nicht so schlecht.
    Wurde realistisch gedreht.
    Es war eben wie das Leben, auch im Leben gibt es kein Happy End immer.
    Susanne Schäfer als Marion Drombusch war wirklich eine Katastrophe. DIe passte ganz und gar nicht in dieser Rolle. Sabine Kaack war ddie beste Marion Drombusch. Diese Susanne Schäfer spielte ja auch in der letzten Staffel von Hinter Gittern - Der Frauenknast mit. Eine wandelnde Zeitbombe, eine Katastrophe, die , die sonst so spannende Serie richtig scheitern ließ. Nur in Geld.Macht. Liebe, da war sie besser. Aber sonst im großen und ganzen eine schlechte Schauspielerin, sorry aber finde es nun mal so. Die Rolle der Marion Drombusch wurde durch Susanne Schäfer total versaut finde ich. Das war nicht mehr unsere alte Marion und die hätte sich niemals so verhalten wie die von der Schäfer dargestellt wurde. Eine echte Schlaftablette.
    Das traurige Ende der Stars von eines Mick Werup, Witta Pohl fand ich schrecklich. Beide waren noch so jung als sie starben, besonders der Mick Werup. Auch Witta Pohl war noch viel zu jung.
  • Stefan_G (geb. 1963) schrieb am 26.12.2017, 21.04 Uhr:
    Leider habe ich - geprägt durch meine Kindheit - immer ein Faible für diverse Happyends gehabt.
    Auch wenn das Leben in der Realitaet tatsächlich immer nicht so ist...

Regelverstoßmeldung

  •  
  • serieone schrieb am 21.11.2016, 18.27 Uhr:
    Was ist eigentlich aus den Stars von «Diese Drombuschs» geworden?
    Du sprichst da eine Familienserie an, die von 1983 bis 1994 das TV-Publikum in Deutschland gefesselt hat. Die 39 Episoden wurden regelmäßig zu Straßenfegern und erfreuen sich auch heute noch großer Beliebtheit bei Wiederholungen oder auf DVD. Leider sind einige Stars bereits verstorben. Witta Pohl (Vera) starb 2011, Günther Strack (Onkel Ludwig, 1999), Grete Wurm (Oma, 2002), Mick Werup (Chris, 2011) und Jane Tilden (Frau Werbelhoff, 2002) weilen ebenfalls nicht mehr unter uns. Einige sind jedoch auch noch aktiv: Hans-Peter Korff (Sigfried) ist immer noch ein erfolgreicher Film-, Theater- und Fernsehschauspieler, für Marion Kracht (Tina) und Sabine Kaack (Marion) gilt das gleiche. Eike Hagen Schweikhardt (Thommy) spielte nach der Serie nur noch wenig - dafür ist er heute als Diplom-Kameramann aktiv.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 06.11.2016, 23.24 Uhr:
    Santiano
    Warum schaust du denn wenn du es sooo unlogisch alles findest?
    Kannste noch was anderes wie meckern?
    Auch im Leben geht nicht immer alles logisch zu,
    Krankenschwestern sind auch nur Menschen, denkste die machen keine Fehler?
    Nicht immer erkennt man alles, selbst Krankenschwestern können überfordert sein. Gerade im Privatleben läuft es manchma alles ganz anders ab wenn man z.b. in der Familie überfordert ist.
    Es gibt junger Frauen oder Leute die sich über die Gefahr keine Gedanken machen. Genauso gut könnte mit dem Auto oder auf der Strasse ein Unfall passieren. Außerdem war das nicht die Schuld der jungen Frau sondern die eines Betrunkenens. Schau dir die Serie einfach nicht mehr an .
    Wir finden sie gut wie sie ist.
    Fertig! Punkt!
    Fernsehen muß nicht immer alles real sein, die Welt da Draußen ist schon triest und grau genug
  • Opernfreundin schrieb am 12.06.2017, 19.09 Uhr:
    Hallo Lucky, ich hoffe, Du liest hier noch ab und zu, denn ich möchte, wenn auch nach langer Zeit, gerne antworten. Wenn eine Krankenschwester einen derartigen Fehler bei ihrem eigenen Ehemann macht, ist das schlicht und einfach eine Katastrophe und ein Versagen in ihrem Beruf, dies ist meine Meinung. Wenn ein Verwandter oder Freund von Dir durch den Fehler einer Krankenschwester sterben würde, würdest Du vielleicht anderes darüber denken. Da würdest Du ihr auch nicht verzeihen, wenn sie sagen würde,daß sie z. Zt. eben total überfordert ist! Denk man drüber nach, außerden ist es eine Familienserie, da soll doch wohl das wahre Leben gezeigt werden, und keine Märchenstunde. Fertig!Punkt! So denke ich darüber!
  • Opernfreundin schrieb am 23.07.2017, 11.00 Uhr:
    Nachtrag: Wenn sich eine Schwangere mit dickem Bauch auf eine Vespa setzt und am Straßenverkehr teilnimmt. hat sie automatisch eine Mitschuld, wenn ihr etwas passiert, das ist meien Auffassung! Man bringt sich nicht selbst in eine derartige Situation, wenn man ein Kind erwartet, sondern vermeidet normalerweise jedes Risiko! Natürlich ist es eine Schande, wenn jemand besoffen Auto fährt, trotzdem war das Verhalten der jungen Frau total leichtsinnig!!!

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Opernfreundin schrieb am 20.09.2016, 18.59 Uhr:
    Teilweise interessant anzusehen, aber leider viele völlig unlogische Handlungen, z.B. eine Krankenschwester, die nicht weiß, wie man bei einem offensichtlichen Herzinfarkt zu handeln hat, eine junge Frau, die sich trotz fortgeschrittener Schwangerschaft auf eine Mofa setzt, dieselbe Krankenschwester (Vera Drombusch), die es entgegen jeder Vernunft durchsetzen will, ihren Sohn selbst zu pflegen obwohl das nicht im Sinne der eigenen Ehefrau ist usw. usw. Es gibt noch viele Beispiele, die ich im Grunde total unlogsich empfunden habe!

Regelverstoßmeldung

  •  
  • HoWo schrieb am 07.04.2016, 11.21 Uhr:
    Hallo.
    Kann jemand evtl. sagen, wann es mit den beiden restlichen Staffeln weitergeht??
    Im Februar wurde ja einfach abgebrochen ... aus welchem Grund auch immer!
    Gruß,
    HoWo
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 06.11.2016, 23.26 Uhr:
    HoWo
    Inzwischen ist das schon wieder so lange her daß sie direkt die ganze Serie bringen können noch mal.
    Fand es auch krass mitten in der Serie(Ende Staffel 4) einfach abzubrechen.
    Würde mich auch interessieren warum auch immer.
    Mangelde Quoten sind es ganz bestimmt nicht, den Qutsch können die jemand anderen weismachen.

Regelverstoßmeldung

  •  
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 25.12.2015, 18.19 Uhr:
    weil es ab 26.12.2015 - Mi 30.12. jeden Tag jeweils Doppelfolge kommt.
    Ab 09.01.2016 kommen dann jeweils am Samstag und Sonntag eine Folge der 4.Staffel und ab hier dauert jede Folge 90 Minuten. Die letzte Folge dauert 120 Minuten.
    Viel Spaß mit Diese Drombuschs, dieses mal alle Folgen der Serie.
    Nur Geduld meine Lieben es kommen alle Staffeln.
    Frohe Weihnachten euch allen

Regelverstoßmeldung

  •  
  • User 1139566 schrieb am 19.12.2015, 15.23 Uhr:
    Jetzt kam es ein paar Wochen jeden Sa. warum kommt es heute nicht? Ich habe mich so gefreut auf nachher, versteh das nicht. :(
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 30.01.2016, 20.09 Uhr:
    Sagt mal Leute, ist die Folge Die Heimkehr die letzte Folge von Diese Drombuschs und somit bleiben uns Staffel.5 + 6 verwehrt?
  • User_1128821 (geb. 1963) schrieb am 08.02.2016, 18.43 Uhr:
    Das würde mich auch interessieren. Wer weiss mehr .... ?
  • Jo_Hanna_ schrieb am 19.02.2016, 14.47 Uhr:
    ich bin echt platt, plötzlich ist wohl Schluß ???? Mal sehen ob man was rausfinden kann ??? Muß doch mal weiter gehen ... aber w a n n ???? :-(

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Ornella (geb. 1947) schrieb am 19.11.2015, 08.57 Uhr:
    Wer mehr über diesen Fehler (Namen "Chris") erfahren möchte,- nachschlagen bei www.drombuschs.de unter Fehler-Button, Seite 3.
  • Andrea schrieb am 25.11.2015, 20.46 Uhr:
    ...vielen Dank ich habe es gelesen.
    Ich habe eine Frage:
    In welcher Folge sagt "Martin Sanders" zu "Vera"
    "Auch eine Eintagsfliege liebt. Aus ihrer sicht
    ein lebenlang"
    Wäre toll wenn Du das weißt.
    Vielen Dank schon mal.
  • Ornella (geb. 1947) schrieb am 29.11.2015, 09.00 Uhr:
    Hallo, Andrea,
    das müsste in der IV. Staffel die Folge 23 "Späte Einsicht", kurz vor dem Ende der Folge, sein.
    Und zwar als Vera mit dem Lieferwagen bei Oma vorfährt und Martin von der Ladefläche zu Ihr ans Fenster kommt. Dann fährt Martin mit dem Taxi zur Alten Mühle und holt sein Auto. Und dann ist Schluss.
  • Andrea schrieb am 03.12.2015, 14.40 Uhr:
    ...vielen Dank für Deine Antwort. Ich werde mir
    die Folge bald ansehen. ;-)

Regelverstoßmeldung

  •  
  • User_7210 (geb. 1968) schrieb am 30.10.2015, 18.12 Uhr:
    was ist "dumm" ?
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 06.11.2015, 18.56 Uhr:
    User721047
    Ganz einfach Mustafa ist dumm, zwinker
    Nicht die Serie, die ist realistischer wie Mustafa

Regelverstoßmeldung

  •  
  • Mustafa schrieb am 17.10.2015, 15.55 Uhr:
    dummes Serie

Regelverstoßmeldung

  •  
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 08.10.2015, 20.55 Uhr:
    Ab7.11.2015 kommen Diese Drombuschs wieder ins Free TV ZDFNeo.
    Hoffentlich werden ALLE 39 Folgen wiederholt, komplett.
    Ich liebe diese Serie.
    Vor allem stehe ich auf Mick Werup, Christan Drombusch, der einfach nur Chris genannt wird. Der schöne schwarzhaarige Polizist und hat auch einen tollen Brustplez zum schmusen. Zudem ist die Serie sehr nahe am Leben geschrieben.
    Vera Drombuschs und der Journalist Dr. Martin Sanders waren ein so tolles Paar. Bis Hexe Brigitte kam und störte.
  • Andrea schrieb am 17.11.2015, 20.57 Uhr:
    Ich glaube Du irrst Dich. Ich denke er hieß
    Christoph Drombusch.
    Deswegen habe ich Wikipedia nachgeschaut und folgendes
    gefunden: Mick Werup: Christoph „Chris” Drombusch.
    Wobei auch Wikipedia ist nicht unfehlbar.
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 18.11.2015, 23.21 Uhr:
    Bei der Hochzeit hatte der Pfarrer Christian gesagt als er Tina heiratete
  • LuckyVelden2000 (geb. 1963) schrieb am 18.11.2015, 23.26 Uhr:
    müssen wohl mal genauer hinhören was sie sagen Christian oder Christoph, man kann sich auch mal verhören, hmmm was ist nun wirklich?
  • Ornella (geb. 1947) schrieb am 19.11.2015, 09.19 Uhr:
    Nachtrag: "Fehler-Finden" unter www.drombuschs.de - button "Fehler", 3. Staffel - Seite 3. Da gibt es die genauen Erklärungen...
  • User_1153126 schrieb am 13.02.2016, 18.54 Uhr:
    Leider hat sich der liebe Chris vor 20 Jahren, als die Serien abgedreht waren, das Leben genommen. Schade um ihn!
  • SallySpectra (geb. 1971) schrieb am 14.02.2016, 00.32 Uhr:
    Das war 2011, also erst vor fünf Jahren.