Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
764

Formel Eins

Die ARD-Hitparade
D, 1983–1990

  • Platz 1368764 Fans  78%22% jüngerälter
  • Serienwertung4 02114.48Stimmen: 48eigene Wertung: -

"Formel Eins"-Serienforum

Beitrag melden

  •  
  • User 1269196 schrieb am 28.04.2019, 00.10 Uhr:
    Hallo,
    mir fehlen noch maximal 20 Folgen, dann hätte ich alles.
    Wer hat Folgen aufgezeichnet ??
    bitte eure mail an: r1970@gmx.net
    Gruss Tom

Beitrag melden

  •  
  • DepecheMode schrieb am 14.06.2013:
    Schade eigentlich, dass diese Sendung nicht mehr komplett wiederholt wird oder besser noch bis dato nicht auf DVD komplett veröffentlicht wurde. Musik-Laden z. B. gibt es ja schon

Beitrag melden

  •  
  • ralf eggert (geb. 1974) schrieb am 07.04.2013:
    Hallo, kann mir jemand sagen ob die DVD Box nur aus den Videos besteht oder ganze Folgen mit den Interviews ect.?
    ich suche die ganzen Folgen, denn die Infos zwischen den Videos waren´s einfach :-)
  • Ralph (geb. 1968) schrieb am 11.04.2013:
    Hi, jede DVD besteht aus 30 Studioaufnahmen von verschiedenen Sendungen als Bonus ein paar Videos. Keine Sendung ist in voller länge auf der DVD

Beitrag melden

  •  
  • Oliver Bertram (geb. 1969) schrieb am 05.04.2013:
    Und zum Jubiläum gibts heute noch mal ein Gewinnspiel auf der Formel Eins- Team-Facebook Seite unter http://www.facebook.com/30JahreFormelEins
    und zwar das Mega-Paket bestehend aus Formel Eins DVD Box und den vier Doppel-CDs von Sony Music.
    Dafür müsst Ihr aber wieder eine Frage beantworten (sonst wärs ja zu einfach ;):
    Also, schaut mal rüber und macht mit!
    Und vergesst nicht auf den "Gefällt mir" Button bei http://www.facebook.com/30JahreFormelEins zu klicken
  • DepecheMode schrieb am 14.06.2013:
    Ich auch noch einmal :-) : Blancmange! Living On The Ceiling war ihr größter Hit! Don't Tell Me und Waves waren auch recht bekannt und eben gut

Beitrag melden

  •  
  • #948340 schrieb am 31.03.2013:
    Habe am SamstagsSontag die Wiederholung der ersten Folge im WDR gesehen. Da war ein Sound der hieß WAVES! Gruppe hieß so ähnlich wie LUW NOTE.... War ein Video auf hoher See, Kann mir jemand weiterhelfen???? Wo finde ich den Song, wie heißt die Gruppe??? Danke für eure Hilfe
  • Xmal (geb. 1975) schrieb am 01.04.2013:
    Das war von der Band "Blancmange"
  • Timmi (geb. 1976) schrieb am 01.04.2013:
    Blancmange - Waves
    http://www.youtube.com/watch?v=IbMi1Wg3uQU
  • Cliff Dexter (geb. 1970) schrieb am 01.04.2013:
    Das war Blancmange mit "Waves". Die Gruppe soll es heute (wieder) geben, aber schade, man hört nicht viel davon.
  • Frank (geb. 1969) schrieb am 01.04.2013:
    Die Band, die du suchst, nennt sich BLANCMANGE. Der Song "Waves" befindet sich auf ihrem VERY BEST OF 2-CD Album, welches letztes Jahr erschienen ist.
  • williwk (geb. 1955) schrieb am 02.04.2013:
    Der Name der Band ist "Blancmange" . Den Titel "Waves" gab's damals auf Single und auf dem Album "Happy Families". Der Titel ist praktisch auf jeder "Best Of" CD von Blancmange enthalten und somit nach wie vor im Handel ohne große Probleme erhältlich. In der preiswerten Box "The 80s Vol.2" vom Media Markt kommt er auch vor:

Beitrag melden

  •  
  • Stefan (geb. 1968) schrieb am 30.03.2013:
    Der Formel Eins Film fällt ja nun wohl aus, weil die Pseudo-Revoluzzer von den Toten Hosen was zu pupen haben. Damals noch froh um jede Sendeminute, die sie irgendwo auftreten durften, haben sie heute nur noch das dicke Dollarzeichen in den Augen, diese Verräter des Punks..
  • Tom (geb. 1973) schrieb am 04.04.2013:
    Hast absolut Recht, laut WDR gab es eine Auseinandersetzung mit den Toten Hosen um die Rechte der Ausstrahlung des Films. Scheinbar wollen sie den Film aus ihrer Geschichte (aus)streichen oder ordentlich Kohle dafür einstreichen. Worum es genau in dem Streit ging hat der WDR nicht genannt. Schade um den Film.

Beitrag melden

  •  
  • #123514 schrieb am 03.03.2013:
    Hallo zusammen,
    ich bin mit zusammen mit Winni Gahlen einer der Autoren der Doku "30 Jahre Formel Eins", die am 30.03.2013 um 23:15 ausgestrahlt wird.
    Dazu habe ich eine Facebook-Seite angelegt:
    http://www.facebook.com/30JahreFormelEins
    Schaut mal rein!
    Grüße von Oliver Bertram

Beitrag melden

  •  
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 12.08.2009:
    Wäre nett, wenn der Digital-Sender "1festival" die Originalfolgen wiederholen könnte. Denn da lief auch bis vor einiger Zeit "Sender Frikadelle" bzw. "Bananas". Die Retro-Shows auf "Kabel1" fand ich nicht so berauschend, da die Lieder nicht vollständig ausgespielt wurden und irgendein Prominenter dazwischen quatschte. Von der .....-Werbung mal abgesehen.
  • stephan (geb. 1965) schrieb am 06.08.2010:
    kann sich jemand an einen Auftritt von CLIFF TURNER mit "Moonlight Affaire" erinnern? Ich suche das und finde nichts. Hiiiiiiiilfe!?

Beitrag melden

  •  
  • Marc (geb. 1969) schrieb am 25.05.2008:
    Nie gab es eine bessere Sendung als Formel Eins, gestört hat mich nur, daß oft Videos nicht in voller Länge gespielt wurden und die Sendung zu kurz war. Der coolste Moderator war für mich Peter Illmann, er kam authentisch rüber. Gäste im Studio waren top, wie auch die Hintergrund-Infos. Dagegen finde ich den zweiten Aufguß "Best of.." der jüngeren Zeit grauenvoll - und zwar das dusselige dazwischen-Gequatsche der Moderatoren und die Schneidewut der MAZ das hätte man auch sehenswerter gestalten können. Für mich ein Rätsel: Warum schafft die ARD mit all ihren Sendern, inkl. der digitalen Extra, Plus, Festival, nicht die Wiederholung aller Folgen dieser Serie im Original? Selbst wenn es im Nachtprogramm wäre?

Beitrag melden

  •  
  • - schrieb am 04.04.2008:
    Formel 1 war klasse:-)))
    Habe die WH vor ein paar Jahren auf TV.B sehen können - einfach köstlich!!
    Ingolf Lück und Kai Böcking waren die besten Moderatoren Peter Illmann und Stefanie Tücking weniger (meine persönliche Meinung).
    Habe Stefanie Tücking vor ein paar Wochen in der Sendung "Zimmer frei" im WDR gesehen mein Gott war die da zickig. Dieser Frau würde ich nicht gerne begegnen wollen. Unfreundlich und unhöflich war sie. Keine Ahnung ob das gestellt war (ein Scherz vielleicht?) oder ob sie wirklich so ist...
    Jedenfalls hat sie zum Schluß der Sendung viele Rote Karten bekommen - gewundert hat mich das nicht.
    Würde mich sehr freuen, wenn irgendein Sender die Sendungen/Folgen von Formel 1 wiederholt
  • testbild (geb. 1974) schrieb am 21.02.2013:
    Das war sicher nicht gestellt - warum auch!? Die Tücking war doch schon immer so eine Oberzicke, da ihr immer irgendwas nicht passte. Schon bei Formel Eins machte sie Schlager-Neueinsteiger und alles was nicht ihrem persönlichen Musikgeschmack entsprach unprofessionell runter oder lächerlich - selbst wenn es sich um die Nummer 1 der Charts handelte (z.B. Dieter Bohlen). Bis auf ihr Aussehen konnte die sich echt auf nichts etwas einbilden, darauf dann aber scheinbar umso mehr. In die Schrottplatz-Werkstatt-Männer-Deko der Formel Eins, passte sie als Super-Emanze jedenfalls gut rein und hat(te) auch die dazu passende Stimme eines Kfz-Mechanikers. Deswegen ist mir die Radio-Karriere bei SWF 3 bzw. heute SWR 3 auch ein Rätsel. Die Optik kann es da ja ebenso wenig gewesen sein, wie die Stimme...

Beitrag melden

  •  
  • Franz (geb. 1972) schrieb am 24.01.2008:
    Formel Eins war eine richtig kultige und geniale Musiksendung und erinnert mich einfach an bessere Zeiten! Da gab es noch gute Musik wie Pop, Wave, New Romantic, Italo Disco, Breakdance, Acid, und auch geniale Rock, Hard Rock und Heavy Metal Nummern! Man konnte damals noch "fast" alles hören, und da ich ja ein Fan "elektronischer" Musik bin war das für mich natürlich eine tolle Zeit, ich vermisse Musik mit Synthesizern und frage mich wieso man heutzutage nicht mehr so eine Musik macht!? In den 90ern habe ich mir dann Dancefloor, Techno und Trance angehört, aber die "Rave" Zeiten sind leider auch schon lange vorbei, aus diesem Grund war ich auch schon lange nicht mehr in der Disco, denn überall wird nur noch Black und Hip Hop gespielt. Das geniale an Formel Eins war auch noch die Umsetzung im Studio das zwischen den Videoclips immer mal wieder Stars eingeladen waren und es auch noch andere Infos von den Moderatoren gab!!!!!
    Ich habe mir auch immer "Best of Formel Eins" angeschaut das auf Kabel Eins gesendet wurde, ich finde Thomas Anders als Moderator zu nehmen war eine gute Wahl,denn er ist sympatisch und auf dem Boden geblieben, er ist nicht so ein Unsympat wie sein Ex-Kollege Dieter Bohlen!
    Ich höre mir auch heute immer noch gerne die coolen Nummern aus den 80ern an, so was kann man immer wieder anhören und dieser Sound der 80er macht einfach immer wieder gute Laune
  • Stefan (geb. 1963) schrieb am 06.04.2009:
    Hallo lieber Franz,
    gibt es denn bei Euch in den Discotheken keine "ü30"- bzw. "80er-Jahre"-Parties?

Beitrag melden

  •  
  • Jörg (geb. 1965) schrieb am 10.01.2008:
    Hallo Meik,
    der Song, den du suchst heißt, glaube ich, "Hey You, The Rock Steady Crew" von der Band "The Rock Steady Crew" (wie einfallsreich).

Beitrag melden

  •  
  • Thomas (geb. 1963) schrieb am 22.10.2007:
    Leute,Leute....
    kann sich noch jemand an die ZDF-Sendung "Breakdance" mit Eisi Gulp erinnern ?
    Ich such seit dieser Zeit (1984!!!!) den Titelsong, Titel und Interpretin unbekannt.

Beitrag melden

  •  
  • Michael (geb. 1978) schrieb am 13.07.2007:
    @Enigmafan:Da haste Auf JEDEN FALL RECHT

Beitrag melden

  •  
  • Meik (geb. 1984) schrieb am 22.06.2007:
    Hab gerade diese Seite entdeckt, als ich auf der Suche nach einem Song war. Ich war damals noch ''n kleiner Freckert und hatte mit Musik nit viel am Hut, also hab ich mir den Namen der Band und des Songs nicht behalten können. Weiß nicht mal mehr genau in welchem Jahr. ICH BRAUCH HILFE!!! Ich schätze in der Zeit von 88-92. Kann mich nur an den Anfang vom Refrain erinnern, der mit ''HEY YOU'' anfing. Im Video sah es aus als wären das noch Teenies gewesen. Der Sänger hatte so''n Strampelanzug an wie auch Freddie Mercury ihn trug. Dann hatten alle aus der Band so die typische Hard-Rock-Langhaar-Mähne. Bitte helft mir. Kann mir bitte einer helfen?
weitere Kommentare/Erinnerungen

© 1998 - 2020 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds