Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen Serienstart-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor Serienstart
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

Gefährliche Experimente

Gefährliche Experimente(The Man and the Challenge)

USA, 1959 – 1960
Gefährliche Experimente
  • 55 Fans    84% 16% ø Alter: 50-60 Jahre
  • Serienwertung 5 4010 4.89 Stimmen: 54 eigene Wertung: -

Serieninfos & News

Deutsche Erstausstrahlung: 31.01.1967 (ARD)
Der Regierungsmitarbeiter Dr. Glenn Barton ist Wissenschaftler, Arzt und Extremsportler. Glenn wird immer gerufen, wenn gefährliche Experimente anstehen, in denen die menschliche Leistungsfähigkeit bis an ihre Grenzen beansprucht wird. So geht es beispielsweise um Verhalten in extrem dünner Atmosphäre, in polaren Regionen oder in völliger Isolation. Wenn mit den Versuchen etwas schiefgeht, ist Glenn oft die letzte Rettung für die beteiligten Personen.
aus: Der neue Serienguide
Cast & Crew
Fernsehlexikon
21 tlg. US Abenteuerserie (Man And The Challenge; 1959-1960).
Der Wissenschaftler Dr. Glenn Barton (George Nader) testet im Auftrag der Regierung die Belastbarkeit von Menschen in körperlichen und psychischen Extremsituationen. Schon im Vorfeld setzt sich Barton den Belastungen oft selbst aus, um eine persönliche Einschätzung zu bekommen. Gelegentlich geht bei den gefährlichen Experimenten auch etwas schief, und Barton rettet die Situation und den Menschen.
Die halbstündigen Folgen liefen im regionalen Vorabendprogramm.
Das Fernsehlexikon, Abdruck mit freundlicher Genehmigung von Michael Reufsteck und Stefan Niggemeier.

Wo läuft's?

Vor dem nächsten Serienstart kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

Shophighlights: DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, CDs, Bücher und mehr...
Angebote bei eBay
In Partnerschaft mit amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 17.08.2017 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
E EpisodenlisteI InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News
weitere Links

Kommentare, Erinnerungen und Forum

  • Michael Stuhr (geb. 1950) schrieb am 27.01.2015:
    Michael Stuhr Wow!
    Aus irgendeinem Grund habe ich damals die Trucker-Folge nur halb sehen können, und habe mich jahrzehntelang gefuchst, dass ich die Auflösung nie erfahren habe. Ihr habt mich erlöst.
    Danke
    MichaAntworten
  • Malatesta (geb. 1961) schrieb am 09.01.2015:
    Malatesta An die Folge mit den Truckern kann ich mich auch noch gut erinnern. Und dann eine, bei welcher er in einem Tsunami unter der Welle durchtauchte. Als Kind sass ich vor der Glotze und versuchte, mir alle Details vollständig zu merken.Antworten
  • Rainer F. (geb. 1954) schrieb am 05.04.2007:
    Rainer F. Ich kann mich an eine Folge mit dem herabstürzenden Fahrstuhl (sieh hieß: Der Fahrstuhl) erinnern. Der Fahrstuhl fällt annähernd ungebremst nach unten und George Nader als Dr.Barton steht da drinnen und versucht ihn zu bremsen. Da sagte meine Vater noch zu mir: ''Jetzt müsste er sich nur an der Kabinendecke festhalten und sich hochziehen, um den Aufprall zu überleben''. Im gleich Moment tat Nader alias Barton das auch und überlebte.
    Mein erster Gedanke danach: Mann, ist der aber schlauAntworten
weitere Kommentare/Erinnerungen

Gefährliche Experimente-Fans mögen auch folgende Serien: