Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
21

Eine ganz heiße Nummer 2.0

D, 2019
  • 21 Fans jüngerälter
  • Wertung0 118680noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Kinopremiere D: 03.10.2019
Rubriken: Komödie, Liebesfilm
Film einer Reihe:
Marienzell, eine Gemeinde in Niederbayern, leidet unter der Landflucht – die Leute ziehen weg, Touristen bleiben aus, es gibt keine Arbeit und keinen Nachwuchs. Vor allem fehlt ein Breitband-Internetzugang. Eine schnelle Leitung ist nirgends in Sicht. Für das in der Region tätige Kommunikationsunternehmen lohnt eine Investition nicht aufgrund einer zu geringen Einwohnerzahl und zu hoher Kosten. Während die Männer im Dorf versuchen, auf eigene Faust eine Glasfaserleitung in den Ort zu verlegen, sieht Bäuerin Lena eine Chance, anderweitig die nötigen Mittel aufzutreiben: Sie will an einen Tanzwettbewerb im benachbarten Josefkirchen teilzunehmen, um mit dessen Preisgeld von 10.000 Euro die Finanzierung der notwendigen Infrastruktur voranzutreiben. Von den Bewohnern des konservativen Ortes abermals belächelt, kann sie zumindest Maria und die zögerliche Waltraud zur Teilnahme überreden. Erst als das Trio per Zufall Unterstützung von Jorge González erhält, nehmen die Vorbereitungen auf den Bewerb Fahrt auf.
Doch auch im Privaten hat jede der drei Frauen mit eigenen Sorgen und Nöten zu kämpfen: Maria, die nach Aufgabe ihres Tante-Emma-Ladens, in einem Spa jobbt, sieht sich mit der Neuheirat ihres Ex-Mannes Manni konfrontiert. Von ihrer freundschaftlichen Beziehung zu ihm geblendet, erhofft sie sich dennoch einen Neustart mit ihm. Als Manni ihr jedoch offenbart, dass er plant, das noch von Maria bewohnte Eigenheim zu verkaufen, eskaliert die Situation zwischen den beiden und Maria wirft ihn hinaus. Halt findet sie in ihrem Bekannten, dem ortsansässigen Busfahrer Loisi, der sich überdies als talentierter Hobbytänzer entpuppt und die Frauen in ihrem Vorhaben unterstützt.
Lena wünscht sich von ihrem Lebensgefährten Willi endlich ein Baby, doch dieser sieht in Anbetracht der schlechten finanziellen Situation des Paares keine Grundlage für eine Familie. Als sie herausfindet, dass er unterdessen lieber Pornos konsumiert anstatt mit ihr zu schlafen, zieht sie den Stecker und zieht mit ihrem Hausschwein Pauli kurzerhand zu Maria. Waltraud, die sich zwischenzeitlich als Kassierin in einem Supermarkt durchschlägt und nebenbei ein Taschengeld als Gelegenheitsfriseurin und Pflegebetreuung dazuverdient, sieht sich hingegen zunehmend in ihrer antriebslosen Ehe mit Gatte Heinz gefangen. Erst der Tod des von ihr umsorgten Dr. Huber kann Waltraud die Augen öffnen, die daraufhin ebenfalls die Koffer packt und zu Maria zieht, um mit ihr und Lena an ihrem Auftritt zu arbeiten.
Kurz vor ihrem Auftritt, macht Moni, die Frau des Bürgermeisters, dem Trio einen Strich durch die Rechnung: Sie hat gemeinsamen mit zwei Freundinnen ebenfalls eine freizügige Darbietung zum Lied „Lady Marmalade“ einstudiert. Lena beschließt daraufhin, alleine anzutreten und fordert den ebenfalls anwesenden Willi auf der Bühne zu einem Tango auf. Das Paar wird für seine improvisierte Performance von den Zuschauern frenetisch gefeiert, kann sich am Ende aber nicht gegen die Konkurrenz durchsetzen. Frau Jörgensen, die Leiterin des regionalen Kommunikationsunternehmens, die Waltraud zuvor zur Veranstaltung eingeladen hatte, erkennt im Engagement der drei Frauen jedoch die große Not der Gemeinde und bewilligt daraufhin die Verlegung von Glasfaser nach Marienzell durch ihr Unternehmen.
(Dieser Text basiert auf dem Artikel Eine ganz heiße Nummer 2.0 aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.)

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
(Bisher) keine TV-Termine bekannt.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 13.12.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2019 imfernsehen GmbH & Co. KG

 
Social Media und Feeds
 
Kooperationspartner
 
* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.