Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
11

Happy New Year

CH, 2008

SRF1
  • 11 Fans  jüngerälter
  • Wertung0 2425noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Die schlagfertige Gloria (Denise Virieux) ist von ihrem Ehemann durch "was Jüngeres" ersetzt worden und fürchtet, den Übergang ins Neue Jahr alleine verbringen zu müssen. Sie begegnet Taxifahrer Kaspar (Nils Althaus), der sich in akuten Liebesfiaskos ebenfalls auskennt. Es entspinnen sich philosophische Diskussionen, vorerst mit der Perspektive "freie Sicht aufs Feuerwerk" und bald mit der Erkenntnis, dass das Leben zu kurz ist, um das Zusammentreffen Fremder nicht mit allen Sinnen zu feiern. Pascal (Bruno Cathomas) mag Baukästen von Segelschiffen und Schlössern am allerliebsten - und sonst eigentlich nichts und niemanden. Als er über Nacht auf das kleine Nachbarmädchen Karin (Lou Haltinner) aufpassen muss, ist seine Welt urplötzlich von Barbie-Dialogen und messerscharfen Fragen bedroht. Das Kind muss weg, keine Frage.
Aber wohin? Zoe (Annina Euling) lässt ihre alkoholkranke Mutter Christina (Katharina von Bock) alleine und will mit ihrer Freundin Sabrina (Elisa Plüss) zu einer coolen Party. Vor dem Club-Eingang lernt sie Oskar (Joel Basman) kennen. Zu dritt entern sie die menschenleere Villa von Oskars Vater. Von ihrer Familie will Zoe lieber nichts erzählen und verpasst ob der ganzen Lügerei beinahe ihr Liebesglück. Beim pensionierten Ehepaar Herbert (Jörg Schneider) und Anne-Marie (Irene Fritschi) ist nie etwas los. Auch heute nicht, bis Hund Beppo, von den Silvesterknallern erschreckt, ausreisst: Für die beiden beginnt eine nächtliche Odyssee durch die Strassen der Stadt, fern der geliebten Wohnwand, und auf ein Mal steht ihr Eheleben in Frage.
Die Polizisten Nina (Johanna Bantzer) und Oliver (Pascal Holzer) sind auf Streife. Sie haben in ihrem Beruf schon viel erlebt. Vom Leben wissen sie trotzdem noch nicht allzu viel. Und was im Leben bis anhin unerfüllt geblieben ist, soll diese Nacht enthüllen.
(SRF)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 08.08.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme