Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
1

Irrlichter

D, 2013
Irrlichter
Bild: BR Fernsehen
  • 1 Fan jüngerälter
  • Wertung0 32603noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 12.02.2014 (Bayerisches Fernsehen)
Rubrik: Theater
Von seltener Poesie sind die Kurzfilme Lena Knauss', die derzeit noch an der Filmakademie Baden-Württemberg studiert. Die Kurzfilmnacht zeigt die bisherigen Arbeiten der jungen Autorin und Regisseurin beginnend mit ihrem letzten Film "Geister, die ich rief". Gemeinsam sind allen Filmen die Beziehungsthematik und die betörenden Bilder. "Geister, die ich rief" erzählt von einer jungen Mutter, die sich nach dem Tod ihres Vaters um dessen Nachlass kümmern muss. In ihrem schwedischen Heimatdorf trifft sie zufällig im Supermarkt ihre erste große Liebe wieder und stürzt in einen Konflikt zwischen Leidenschaft und Verantwortung. Produktion: Essencefilm mit SWR (Brigitte Dithard), BR (Dr. Claudia Gladziejewski) und Arte (Sabine Brantus), Filmakademie Baden-Württemberg (FABW) in Zusammenarbeit mit der Stockholm Academy of Dramatic Arts, gefördert durch MFG. Preise / Festivals: Sehsüchte Potsdam (2. Produzentenpreis), Studio Hamburg Nachwuchspreis 2013 (Kategorie "Beste Regie") Im Laufe einer Winternacht begegnet Linda (Sandra Borgmann) in drei alternativen Episoden drei Menschen (Idil Üner, Andreas Potulski, Tobias Oertel), die jeder ein potenzielles Gegenstück zu ihr sein könnten, und mit denen unverhoffte Momente der Nähe entstehen. "Streiflichter" spielt mit der Frage nach Zufall und Schicksal. Marie (Lara Beckmann) liebt Anna (Bettina Hoppe). Dieses neue, überwältigende Gefühl stellt alles infrage, was Marie über die Liebe zu wissen glaubte. Sie will sich darauf einlassen, auch wenn sie dafür alles hinschmeißen muss, was sie bisher für richtig gehalten hat. Anna wiederum genießt Maries Hingabe. Es könnte so einfach sein, wäre da nicht Zoé (Lisa Marie Janke), die Frau, die seit Jahren Annas Zuhause ist. Preise / Festivals: Kurzfilmfestival Landshut ("Goldener Dynamo"), Highlights Ludwigsburg (2. Publikumspreis)
(BR Fernsehen)
Cast & Crew

im Fernsehen

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
Bisherige Ausstrahlungstermine:
  • Bayerisches FernsehenBRMi, 12.02.201423:10Irrlichter
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 27.02.2020 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme