Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
154

King Arthur: Legend of the Sword

GB/USA, 2017

PLURIMEDIA (Warner Bros. France / Village Roadshow Pictures / Warner Bros.)
  • Platz 1744154 Fans
  • Wertung3 1111123.33Stimmen: 9eigene: -

Filminfos

Originalpremiere: 08.05.2017
11.05.2017
Deutsche TV-Premiere: 21.05.2018 (Sky Cinema)
FSK 12
Im 5. Jahrhundert greift der Magier Mordred mit einer Armee Camelot an. König Uther besiegt die Angreifer mit dem magischen Schwert Excalibur, doch kurz danach wird er von seinem Bruder Vortigern verraten. Vortigern tötet Uther und seine Frau, als sie mit einem Boot zu fliehen versuchen. Einzig der kleine Thronfolger Arthur wird im Boot weggetrieben und überlebt.
Jahre später ist aus Arthur , der in den dreckigen Gassen Londons von drei Prostituierten aufgezogen wurde, ein mit allen Wassern gewaschener Überlebenskünstler geworden. Das Land wird von seinem Onkel regiert, der sein Volk unterdrückt und seine Macht blutig ausübt. Arthur kennt seine Vergangenheit nicht. Erst als er eines Tages bei einem königlichen Wettbewerb das Schwert Excalibur aus einem Stein zieht, erfährt er von seiner Herkunft. Da er beim Herausziehen des Schwertes ohnmächtig geworden war, konnten ihn Vortigerns Männer festnehmen. Der Herrscher will den legitimen Thronfolger nun zwingen, sich widerstandslos vor dem Volk köpfen zu lassen, um so seine Macht zu demonstrieren. Doch die junge Magierin Mage (Astrid Bergès-Frisbey) und einige Rebellen verhelfen Arthur im letzten Moment zur Flucht.
Nur widerwillig schliesst sich Arthur der Rebellion an. Er wehrt sich mit jeder Faser seines Körpers gegen das Schwert und auch gegen sein Erbe. Damit er das Schwert und dessen Magie akzeptiert, bringt ihn Mage mithilfe von Visionen an seine Grenzen und lässt ihn erkennen, was mit seiner Mutter und seinem Vater passiert ist. Erst jetzt ist Arthur bereit, sich gegen Vortigern zu stellen, um seine Familie zu rächen und sein Volk zu befreien.
Guy Ritchie, Enfant terrible des Action-Genres, von dem kürzlich «The Gentlemen» in den Kinos zu sehen war, hat die Legende von Arthur mit grossem Aufwand als cgi-Spektakel in seinem typisch rasanten Stil neu verfilmt. In den überwältigenden Sets inszeniert Ritchie Charlie Hunnam als sagenhaften König Arthur, dessen Todfeind Vortigern wird von Jude Law verkörpert. In weiteren Rollen sind Eric Bana («Munich», «Hulk»), Aidan Gillen («Game of Thrones») oder Mikael Persbrandt («Kommissar Beck», «Sex Education») zu sehen und auch Fussballstar David Beckham, ein alter Kumpel des Regisseurs, hat einen Kurzauftritt.
SRF zwei zeigt «King Arthur - Legend of the Sword» exklusiv in Zweikanalton deutsch/englisch.
(SRF)
Cast & Crew

King Arthur: Legend of the Sword Streams

    kompakte Ansicht
    • Deutsch720pab € 4,99*
    • Deutsch1080pab € 3,99*
    • Deutsch2160pab € 9,99*
    • Deutsch576pab € 3,99*
    • Deutsch576pab € 9,99*
    • Deutsch720pab € 3,99*
    • Deutsch720pab € 9,99*
    • Deutsch720pab € 19,99*
    • Deutsch1080pab € 7,99
    • Deutsch1080pab € 3,99
    • Deutsch1080pab € 9,99
    • Deutsch
    • Deutsch720pab € 3,99
    • Deutsch576pab € 4,99
    • Deutsch720pab € 3,99
    • Deutsch720pab € 9,99
    • Deutsch1080pab € 3,99
    • Deutsch1080pab € 9,99
    • Deutsch720pab € 3,99
    • Deutsch576pab € 9,99

im Fernsehen

In Kürze:
  • King Arthur: Legend of the Sword
  • King Arthur: Legend of the Sword
  • King Arthur: Legend of the Sword
  • King Arthur: Legend of the Sword
  • King Arthur: Legend of the Sword
  • King Arthur: Legend of the Sword
  • King Arthur: Legend of the Sword
  • King Arthur: Legend of the Sword
  • King Arthur: Legend of the Sword
  • King Arthur: Legend of the Sword
  • King Arthur: Legend of the Sword
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden 

  •  
  • Nostalgie schrieb am 01.03.2020, 16.52 Uhr:
    Als Jude Law gegen Ende des Filmes eine Schlange köpft, gehe ich davon aus, das es durch spezielle Trickaufnahmen erfolgt ist und nicht eine echte Schlange getötet wurde. Denn es wirkt schon sehr real. Man tötet nicht seine "kleinen Nebendarsteller"!!!

    Sehe ich das so richtig? Ich hoffe, dass keine Schlange oder ein anderes Tier zu schaden, sprich zu Tode, kam.
    Denn, auch wenn ich kein Schlangen- oder Spinnenfan bin, möchte ich nicht, dass diese Tiere mutwillig für Filmaufnahmen zu Tode gebracht werden. Es sterben oft genug Pferde bei solchen großen Filmprojekten.
    Weiß jemand darüber genauer bescheid?

King Arthur: Legend of the ...-Fans mögen auch