Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
86

Pixels

USA, 2015

RTL Zwei
  • Platz 302886 Fans  60%40% jüngerälter
  • Wertung4 38724.00Stimmen: 7eigene Wertung: -

Filminfos

Originalpremiere: 12.08.2015
30.07.2015
Deutsche TV-Premiere: 01.05.2016 (Sky Cinema)
FSK 6, 6
Ausserirdische greifen die Erde an. So weit, so gewöhnlich. Rätsel gibt US-Präsident Will Cooper indes auf, dass die Angreifer exakt aussehen wie Spielfiguren aus den Videogame-Klassikern der 80-Jahre. So legt beispielsweise ein riesiger gelber «Pac-Man» eine Grossstadt in Trümmer. Es stellt sich heraus, dass Ausserirdische eine Sonde abgefangen haben, die von der Nasa in den 80er-Jahren mit typischen Kulturgütern gefüllt ins All geschickt wurde. Und die Ausserirdischen haben die darin enthaltenen Videogames als Kriegserklärung missverstanden.
Welch ein Wunder, erinnert sich Will Cooper, der einst selbst ein begeisterter Gamer war, an seine Freunde von früher. Sam war «Pac-Man»-Weltmeister, Ludlow beherrschte «Centipede» wie kein anderer und Eddie war in «Donkey Kong» unschlagbar. Gemeinsam treten sie der ausserirdischen Macht in einem entscheidenden Wettkampf gegenüber, der in verschiedenen, vom Bildschirm in die richtige Welt übersiedelten Videospielklassikern ausgefochten wird. In den Händen der in die Jahre gekommenen Videospiel-Nerds Will, Sam und ihrer Freunde liegt nichts Geringeres als das Schicksal der Erde.
(SRF)
In der Science-Fiction-Komödie "Pixels" bewahren Gamer aus der prädigitalen Spielhallenära Amerika vor der Zerstörung durch außerirdische Player: Das neue Familien-Abenteuer von Regisseur Chris Columbus ('Percy Jackson: Diebe im Olymp') vereint Action, Komik und 1980er-Jahre-Nostalgie und verbindet die kindliche Hauptzielgruppe mit Erwachsenen mittleren Alters, die sich hier in ihre eigene Jugend zurückversetzt fühlen. Die Stärken der mit Adam Sandler ('Kindsköpfe') und Kevin James ('King of Queens') hochkarätig besetzten Komödie liegen in turbulenten Action- und Effektsequenzen sowie einer gehörigen Portion kindlichem Spaß. Dreifachjob für Adam Sandler: Neben seiner Tätigkeit vor der Kamera, fungiert der Komiker auch als Produzent und Drehbuchautor.
(VOX)
Cast & Crew

Pixels Streams

  • Pixels
    105 min.
    ab € 3,98*
  • Pixels
    106 min.
    ab € 3,99*
  • Pixels
    101 min.
    ab € 4,99*
  • Pixels
    101 min.
    ab € 13,99*
  • Pixels
    101 min.
    ab € 19,99*
  • Pixels
    102 min.
    ab € 3,98
  • Pixels
    102 min.
    ab € 2,99
  • Pixels
    105 min.
    ab € 2,99
  • Pixels
    102 min.
    ab € 2,99
  • Pixels
    105 min.
    ab € 2,99
  • Pixels
    105 min.
    ab € 3,99

im Fernsehen

In Kürze:
  • Pixels
  • Pixels
  • Pixels
  • Pixels
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 08.08.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Präsident Cooper (Kevin James, li.), Violet (Michelle Monaghan), Brenner (Adam Sandler), Ludlow (Josh Gad) und Eddie (Peter Dinklage) l
    Bild: © RTL Zwei
  • Serena Williams hat ein Date mit Eddie (Peter Dinklage) i
    Bild: © RTL Zwei
  • Selbstbewusst tritt der Gamer Eddie Plant (Peter Dinklage) bei der Arcade-Weltmeisterschaft an und gibt alles, um sich den Titel zu holen.
    Bild: © RTL Zwei

Pixels-Fans mögen auch