Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
6

Rancid - Hetzjagd durch die Nacht

(Rancid)S, 2004
Rancid - Hetzjagd durch die Nacht
Bild: VOX
  • 6 Fans 
  • Wertung0 34658noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Weiterer Titel: Rancid - Treibjagd durch die Nacht
Der New Yorker Schriftsteller John Hayson trifft bei einem Klassentreffen seine Jugendliebe Monica wieder, die inzwischen mit seinem alten Rivalen, dem zwielichtigen Multimillionär Crispin Klein, verheiratet ist. Wenig später wird Monica tot aufgefunden - und plötzlich gerät John in den Mittelpunkt der polizeilichen Ermittlungen. Ihm bleibt nur eine Nacht, um seine Unschuld zu beweisen. Atmosphärisch dichter und flott inszenierter Thriller mit zahlreichen Wendungen, bei dem die Grenzen zwischen Gut und Böse immer mehr verschwimmen. "Rancid -Treibjagd durch die Nacht" zieht den Zuschauer sofort mitten ins Geschehen: Protagonist John Hayson (Matthew Settle) versteckt sich in einem dunklen Lüftungsschacht vor der Polizei, während diese auf der Suche nach ihm das gesamte Haus durchforstet. John wird des Mordes verdächtigt, bei dem das Opfer grausam mit einem Küchenmesser niedergestochen wurde. Die Vorgeschichte ist schnell erzählt: Der Schriftsteller John Hayson, der sich inmitten einer kreativen Krise von einem Aushilfsjob zum nächsten hangelt, trifft während eines Klassentreffens auf seine ehemalige High-School-Liebe Monica (Fay Masterson). Diese ist inzwischen mit Johns Intimfeind, dem zwielichtigen Crispin Klein (Currie Graham), verheiratet. Ein harmloser Flirt mit Monica schürt die Feindschaft zwischen John und Crispin erneut, wenig später wird Monica ermordet in ihrem Bett aufgefunden. John, der als ihr Mörder gesucht wird, bleibt nur eine Nacht, um seine Unschuld zu beweisen. Regisseur Joakim (Jack) Ersgård gelingt mit "Rancid - Treibjagd durch die Nacht" ein spannend inszenierter Thriller, der durch seine ungewöhnliche Erzählstruktur und überraschende Wendungen den Zuschauer bis zum Schluss fesselt. Von klein auf durch seinen Vater (Regisseur Hakan Ersgard) beeinflusst, landete der in Stockholm geborene Filmemacher mit seinem Horrorschocker "The Visitors" (1989) seinen ersten Erfolgshit in Schweden. Später zog es ihn in die USA, wo er im Jahr 2003 in Los Angeles und New York die Produktion für "Rancid" aufnahm.
(ZDF)
Rubriken: Actionfilm, Thriller

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 26.03.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme