Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
292

Rendezvous mit einer Leiche

(Appointment With Death) USA, 1988

Paramount
  • Platz 466292 Fans
  • Wertung5 279614.50Stimmen: 2eigene: -

Filminfos

Weiterer Titel: Hercule Poirot: Rendezvous mit einer Leiche
Originalpremiere: 1988
02.11.1989
FSK 12
Ein zu Geld gekommener Gefängnisdirektor hat kurz vor seinem Tod sein Testament geändert - zum Missfallen seiner zweiten Frau Emily Boynton, einer ehemaligen Aufseherin der Haftanstalt. Laut Testament soll das nicht unbeachtliche Vermögen unter Emily und den Kindern gleichmäßig aufgeteilt werden. Doch die Witwe bringt den Anwalt der Familie durch Erpressung dazu, das Testament zu vernichten. Demnach tritt das ursprüngliche Testament wieder in Kraft, nach dem das Vermögen allein der Witwe zufällt. Die Familie macht gute Miene zum bösen Spiel und unternimmt eine Reise auf einem Luxuskreuzer nach Israel. Der Anwalt, der eine Affäre mit Emilys Schwiegertochter hat, reist der Familie nach.
Zufällig befindet sich auf dem Schiff auch der berüchtigte Detektiv Hercule Poirot. Über gemeinsame Bekannte lernt er die Familie kennen und macht mit ihr einen Ausflug zum Toten Meer, wo Emilys Schicksal besiegelt wird: Die Witwe fällt einem Mordanschlag zum Opfer. Hercule Poirot macht sich an die Ermittlungsarbeit und kommt auf eine unerwartete Fährte …...
(arte)
Michael Winners Verfilmung des 1938 von Agatha Christie verfassten Kriminalromans blieb Winners einziger Poirot-Film und sollte auch Poirots letzter Auftritt auf der Kinoleinwand bleiben. Für Multitalent Peter Ustinov handelte es sich damit um seine letzte von insgesamt sechs Darbietungen des Meisterdetektivs, den er auch in diesem Fall mit unvergleichlich feiner Ironie verkörpert. Der 2004 im Alter von 82 Jahren verstorbene Schauspieler erlangte Weltruhm mit Filmen wie "Spartacus" (1960) und "Topkapi" (1964), für die er jeweils mit dem Oscar für die beste Nebenrolle ausgezeichnet wurde.
(arte)
Cast & Crew

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

* Transparenzhinweis: Für gekennzeichnete Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Affiliate-Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 02.03.2024 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
Bestimmte Inhalte, die auf dieser Website angezeigt werden, stammen von Amazon. Diese Inahlte werden "wie besehen" bereitgestellt und können jederzeit geändert oder entfernt werden.

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Beitrag melden 

  •  
  • weeber schrieb am 21.09.2018, 19.48 Uhr:
    die sollen auch die anderen filme zeigen
  • Nostalgie schrieb am 01.03.2020, 23.33 Uhr:
    Genau, bitte auch die Anderen zeigen.

Rendezvous mit einer ...-Fans mögen auch