Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
16

Sie waren Helden

(We Are Marshall)USA, 2006
Sie waren Helden
Bild: TM & © 2005 Warner Bros. All Rights Reserved. Lizenzbild frei
  • 16 Fans 
  • Wertung0 4336noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 23.08.2008 (Premiere HD)
14. November 1970. Die Football-Mannschaft Thundering Herd von der Universität Marshall in Huntington hat gerade einen wichtigen Match verloren, doch der Kampfgeist der jungen Spieler ist ungebrochen. Während Kapelle, Cheerleader und Hilfstrainer Red Dawson (Matthew Fox) mit dem Bus oder Auto die Heimreise antreten, besteigen die Spieler, Trainer, Funktionäre und Pressevertreter des Teams das Flugzeug. Es wird nie ankommen. Keiner der 93 Insassen überlebt den Absturz kurz vor dem Heimatflughafen. Die Trauer in der Kleinstadt Huntington erfasst alle Bevölkerungsschichten. Aus Trauer um seinen Sohn will der Vater des verstorbenen Quarterbacks, der einflussreiche Stahlwerkbesitzer Paul Griffen (Ian McShane), die Aufstellung eines neuen Teams für die kommende Saison verhindern. Doch die Studenten protestieren und auch Rektor Donald Dedmon (David Strathairn) will die Mannschaft im Gedenken an die Absturzopfer weiterführen. Nach einer langwierigen Suche wird in Jack Lengyel (Matthew McConaughey) ein neuer Trainer gefunden. Dieser stellt mit sehr unkonventionellen Methoden ein buntes Team zusammen, in dem sogar Studienanfänger mitspielen dürfen. Er bringt auch den demoralisierten Red Dawson ins Trainerlager zurück. Ihre Aufgabe ist keine leichte. Wird es den beiden gelingen, den alten Kampfgeist der Thundering Herd wieder aufleben zu lassen? "We Are Marshall", so der Originaltitel, basiert auf Tatsachen. Die Mannschaft aus Huntington (West Virginia), die am 14. November 1970 bei einem Flugzeugabsturz starb, war nicht die einzige in jenem Jahr in den USA. Bereits einen Monat zuvor war die Mannschaft des Wichita State College (Kansas) abgestürzt. Tragödien wie diese bieten Stoff für inspirierende Geschichten. Der Film von McG alias Joseph McGinty Nichol, der sich bisher mit Pop-Videos und Action-Knallern wie "Charlie's Angels: Full Throttle" einen Namen gemacht hat, wurde 2007 in den USA als Bester Sportfilm ausgezeichnet.
(SRF)
Rubrik: Drama
Cast & Crew

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 19.06.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme