Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
14

Sinbad - Herr der sieben Meere

(Sinbad - Legend of the Seven Seas)USA, 2003
Sinbad - Herr der sieben Meere
Bild: ProSieben
  • 14 Fans 
  • Wertung0 11102noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 24.07.2003
Weiterer Titel: Sinbad: Der Herr der sieben Meere
Die hinterlistige Eris, Göttin des Chaos, spielt ein übles Spiel mit schlimmen Folgen. Für einen kurzen Augenblick schlüpft sie in die Haut von Seefahrer Sinbad und entwendet aus einem Schloss im Königreich Syracuse das Buch des Friedens. Der echte Sinbad wird darauf festgenommen und von einem Gericht zum Tode verurteilt. Prinz Proteus aber ist von der Unschuld seines Jugendfreundes überzeugt. Er erklärt sich bereit, den Platz seines Freundes hinter Gittern einzunehmen, damit Sinbad das gestohlene Buch wiederfinden und zurückbringen kann. Als Sinbad mit seinem Schiff losfährt, gelingt es Marina, der Verlobten des Prinzen, unbemerkt an Bord zu schleichen.
Sinbad ist von der Anwesenheit der selbstsicheren Marina wenig begeistert und sperrt sie ein. Bald danach schickt die Chaosgöttin Eris ein Meeresungeheuer, um Sinbad von seinem Vorhaben abzubringen. Mit Marinas tatkräftiger Unterstützung gelingt es dem Abenteurer, das Ungeheuer zu besiegen. Als das kleine Schiff während des Sturms von riesigen Felsen zermalmt zu werden droht, rettet Marina Sinbad und seine Mannschaft vor dem sicheren Tod. Sie steuert das Schiff durch die gefährliche Meeresenge und bringt es aufs offene Meer in Sicherheit.
Mit «Sinbad - Der Herr der sieben Meere» haben die Disney-Studios einmal mehr auf einen klassischen Stoff zurückgegriffen. Die Geschichte des Abenteurers Sinbad wurde kindergerecht aufbereitet und mit einer schönen Liebesgeschichte angereichert. Für die englische Originalfassung konnten Star wie Brad Pitt und Catherine Zeta-Jones als Sprecher gewonnen werden. In der deutschen Synchronfassung ist es Benno Fürmann, der Sindbad seine Stimme lieh. Die schöne Marina wird von Jasmin Tabatabai geprochen. Das Schweizer Fernsehen zeigt «Sinbad - Der Herr der sieben Meere» in Zweikanalton sowohl in der deutschen wie auch in der englischen Originalfassung.
(SRF)
Generationen verbinden mit dem Namen Sinbad Bilder von großen Abenteuern auf hoher See. In der englischen Originalfassung spricht Brad Pitt den Titelhelden Sinbad. "Ich bevorzuge es, ihn Sin-Brad zu nennen", scherzt der Schauspieler und beschreibt seine Figur folgendermaßen: "Er ist ein kleiner Schurke. Sein Leben besteht aus Abenteuern auf hoher See. Er findet einen kleinen Schatz, kämpft gegen ein paar Monster und jagt den Frauen nach.".
(ORF)

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
Keine Ausstrahlung in den nächsten Wochen.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 18.06.2019 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Ähnliche Spielfilme