Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

The American

20

The American

USA, 2010
The American
Bild: Polsat - tylko do wykorzystania w celu promocji ramówki stacji Polsat
  • 20 Fans 
  • Wertung0 11447noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Deutschlandpremiere: 16.09.2010
Deutsche Erstausstrahlung: 17.03.2012 (Sky Cinema)
Nachdem er nur knapp einem Mordanschlag entgangen ist, versteckt sich der Profikiller und Waffenschmied Jack in einem abgelegen italienischen Bergdorf. Dort meidet er zunächst Kontakt zu anderen Menschen. Als er jedoch die Prostituierte Clara kennenlernt, entspinnt sich zwischen den beiden eine Liebesbeziehung. Schließlich erhält Jack den Auftrag, ein besonderes Scharfschützengewehr zu bauen. Er nimmt den Auftrag an, auch wenn er nicht sicher sein kann, ob man ihm nur eine Falle stellen will. Der Profikiller und Waffenschmied Jack ist ein Meister seines Fach und stets in Alarmbereitschaft. Deshalb erkennt er früh genug die Gefahr, als ihm während eines Winterspaziergangs in Schweden ein Killerkommando auflauert. Er tötet die Angreifer und flüchtet nach Rom. Wer genau ihm nach dem Leben trachtet, weiß er nicht, aber sein Kontaktmann Pavel rät ihm, vorerst unterzutauchen. In einem Bergdorf in den Abruzzen soll der Amerikaner auf weitere Anweisungen warten. Etwas Abwechslung findet er bei der Prostituierten Clara im kleinen Bordell des verschlafenen Nests. Aus dem gekauften Sex entwickelt sich mehr: Jack und Clara verabreden sich privat und verlieben sich ineinander. Eine besondere Beziehung entwickelt Jack auch zu dem alten Dorfpfarrer Benedetto. Durch die Gespräche mit ihm beginnt der Auftragsmörder, seinen bisherigen Lebensweg infrage zu stellen. Dann meldet sich Pavel wieder: Er bringt Jack mit der Profikillerin Mathilde zusammen, die ein besonderes Scharfschützengewehr von ihm gebaut haben will. Jack nimmt den Auftrag an. Als jedoch kurz darauf ein mutmaßlicher Komplize der Killer aus Schweden im Dorf auftaucht, wird klar, dass man ihn verraten hat. Mit der Musikerbiografie "Control" inszenierte der niederländische Starfotograf Anton Corbijn 2007 sein Regiedebüt. Für seine zweite Regiearbeit, den auf Martin Booths Roman "A Very Private Gentleman" basierenden Thriller "The American" ließ sich Corbijn vom europäischen Genrekino inspirieren: "The American" ist voller Anspielungen an die Italowestern der 1960er-Jahre und das Werk von Sergio Leone. George Clooneys Killer erscheint dabei als moderne Variante der wortkargen Revolverhelden des Genres ebenso wie als Wiedergänger der existenzialistischen Gangster aus Jean-Pierre Melvilles Kriminalfilmen. Über allem liegt zudem eine Atmosphäre ständiger Bedrohung, die sich immer wieder in packend inszenierten Actionszenen entlädt. Als Fotograf war Corbijn unter anderem durch seine Aufnahmen von Filmstars wie Clint Eastwood und Musikern wie Tom Waits, Bryan Adams und Herbert Grönemeyer berühmt geworden. Grönemeyer, ein langjähriger Freund des Fotografen und Regisseurs, komponierte auch die außergewöhnliche Musik zu "The American". Mit "A Most Wanted Man", seinem dritten Spielfilm, der im September 2014 in die deutschen Kinos kommt, hat Corbijn kürzlich einen Spionageroman von John le Carré verfilmt.
(BR Fernsehen)
Rubrik: Thriller

Wo läuft's?

Vor der nächsten Ausstrahlung kostenlose E-Mail Benachrichtigung an:
im Fernsehen:
  • Di20.11. 23:45 hThe American
  • Mi21.11. 12:20 hThe American
  • Sa08.12. 14:40 hThe American
  • Mo10.12. 00:35 hThe American
  • Mo17.12. 06:00 hThe American
  • Mo24.12. 16:35 hThe American
  • Fr28.12. 07:35 hThe American
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

Links

Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum