Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
34

Vater hoch vier

(Far til fire gi'r aldrig op) DK, 2005

KiKA/Christoffer Regild
  • 34 Fans  jüngerälter
  • Wertung0 23760noch keine Wertungeigene Wertung: -

Filminfos

Einmal selbst über das KiKA-Programm bestimmen! Zum 20. Sendergeburtstag ist das für die jungen Zuschauer und ihre Familien möglich. Bei "Dein Wunschfilm in LOLLYWOOD" werden sie selbst zu Programmmachern. Sie entscheiden, welcher Film auf dem LOLLYWOOD-Sendeplatz um 19:30 Uhr bei KiKA gezeigt wird. Zur Auswahl stehen Klassiker und Neuverfilmungen. "Dein Wunschfilm in LOLLYWOOD" bietet Unterhaltung für die ganze Familie und macht den Freitagabend zu einem gemeinsamen Event: Für Kinder gibt es aktuelle Filmhits, Eltern finden Filmklassiker aus ihrer eigenen Kindheit wieder.
Jeweils drei Filme gehen unter einem gemeinsamen Thema gegeneinander ins Rennen. Das Voting findet ab dem 14. Juli auf kika.de statt. Der Gewinner-Film wird am Tag der Ausstrahlung ab 12:00 Uhr online bekannt gegeben. In dieser Woche stehen folgende Filme zur Auswahl: Vater hoch vier - Auf hoher See Kidnap - Bos aufregende Ferien Familienchaos - all inclusive Vater hoch vier: Die Vorbereitungen für die Hochzeit von Søs und Peter laufen auf Hochtouren. Während der Probe in der Kirche erhält Peter einen Anruf von Skipper, seinem Pflegevater.
Skipper nimmt seit vielen Jahren elternlose Kinder auf seinem alten Holzsegler, der Valborg, auf. Auch Peter ist bei ihm aufgewachsen. Skipper bittet Peter um Hilfe. Eine Regatta für alte Holzschiffe dotiert den Gewinn auf 100.000 Kronen Geld, das Skipper dringend braucht, um die marode Valborg zu restaurieren. Doch seine Matrosen-Welpen sind krank und können nicht mit ihm segeln. Kurzerhand begibt sich die ganze Familie am Tag vor der Hochzeit nach Svendborg, um mit Skipper bei der Regatta anzutreten.
Doch auch Fernsehsternchen Amalie nimmt an der Regatta teil und will unbedingt gewinnen. Der Valborg gelingt es, den ersten Etappensieg zu erlangen. Am zweiten Tag wendet sich das Blatt: Nicht nur dank ihres neuen und schnellen Schiffes gelingt es Amalie, in Führung zu gehen. Mit unlauteren Mitteln versucht sie, den Sieg einzufahren. Skipper und seine neue Besatzung haben alle Hände voll zu tun, sich gegen Amalie zu behaupten. Als allen bewusst wird, dass sie nicht mehr rechtzeitig zur Trauung zurückkehren, fassen Søs und Peter einen schweren Entschluss: Sie verschieben die Hochzeit.
Doch, schafft es die Familie trotz aller Widrigkeiten, den Sieg der Valborg einzufahren und so die Heimat vieler elternloser Kinder zu erhalten?...
(KiKA)
Der alleinerziehende Vater von vier Kindern, „Pa“, verliert von einem auf den anderen Tag seinen Job, weil er dem neuen Chef nicht jugendlich und humorvoll genug ist. Dass sein jüngster Sohn Per unterdessen am Computer Geld ausdruckt, damit es von nun an nicht immer Hafergrütze zum Frühstück geben muss, dass die älteste Søs ihre erste Liebe erlebt, die jüngere Tochter Mie in der Schule einen Talentwettbewerb organisiert, der von einem Schulbully sabotiert wird und dass Musikfreak Ole mit seinem pausenlosen Gitarrenspiel allen auf die Nerven fällt, erleichtert die Situation nicht. Aber eins steht fest: ein Vater hoch vier gibt niemals auf!Als die vier Kinder dann im Internet nach einem neuen Job suchen, stoßen sie seltsamerweise auf eine Anzeige der alten Firma von Pa, die genau seinen Job beschreibt. Gesucht wird jemand, der jugendlich ist, Sinn für Humor hat und sich mit Computern auskennt. Keine der drei Qualitäten trifft auf Pa zu, doch dem kann abgeholfen werden. Von wem könnte man diese Dinge besser lernen, als von den eigenen vier Kindern? In einer Hau-Ruck-Aktion wird Pa in einen humorvollen Jugendlichen mit Computerkenntnissen „umgeschult“ und spricht erneut bei seiner alten Firma vor, nur um dort zu erfahren, dass man eigentlich eine Frau suche.Auch dies eine Aufgabe, die von Pa und den vier Kindern mit ein bisschen Fantasie und viel Humor und einem starken Familienzusammenhalt gelöst wird. Am nächsten Tag schon kann Pa als „Ingeliese“ erneut zum Jobinterview antreten Originaltitel: "Far til fire"
(KiKA)

im Fernsehen

In Kürze:
Keine TV-Termine in den nächsten Wochen.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs/Blu-ray-Discs
Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 25.05.2022 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Vater (Niels Olsen, sitzend), Per (Kasper Kesje, vorn stehend), Søs (Sidse Mickelborg, 1.v.li.), Mie (Kathrine Bremerskov Kaysen, 4.v.li.), Ole (Jakob Wilhjelm Poulsen, 2.v.li. stehend) und Onkel Anders (Jess Ingerslev, hinten stehend)
    Bild: © KI.KA/Christoffer Regild
  • Vater (Niels Olsen, Mitte), Per (Kasper Kesje, 4.v.li.), Søs (Sidse Mickelborg, 1.v.li.), Mie (Kathrine Bremerskov Kaysen, re.), Ole (Jakob Wilhjelm Poulsen, 2.v.li. stehend) und Onkel Anders (Jess Ingerslev, re. stehend)
    Bild: © KI.KA/Christoffer Regild

Ähnliche Spielfilme