Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In f�r "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken k�nnen:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung f�r

  • E-Mail-Adresse
  • F�r eine vollst�ndige und rechtzeitige Benachrichtigung �bernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
24

Woran dein Herz hängt

D, 2009

HR/Degeto/Christine Schroeder
  • 24 Fans  80%20% jüngerälter
  • Wertung5 53685.00Stimmen: 2eigene Wertung: -

Filminfos

Deutsche Erstausstrahlung: 12.06.2009 (Das Erste)
Die alleinerziehende Sandra Lindt lebt im Hamburger Hafenviertel, wo sie sich als Wortführerin einer kleinen Mietergemeinschaft gegen den Abriss ihrer Wohnstraße zur Wehr setzt. Um die alteingesessenen Anwohner endlich zum Aufgeben zu bewegen, wird der sympathische Anwalt Siegfried Hübner auf Sandra und ihre Mitstreiter angesetzt. Mit List und Charme soll er sie davon überzeugen, dass ein freiwilliger Umzug die beste Lösung wäre. Tatsächlich hat vor allem Sandra einen ganz persönlichen Grund, ihre Wohnung nicht zu räumen: Die junge Frau ist ein Messie - eine Situation, die sie aus Scham um jeden Preis geheim halten möchte. Als sich zwischen ihr und Siegfried eine zarte Liebe anbahnt, gerät Sandra in einen immer größeren Konflikt. "Woran Dein Herz hängt" ist eine romantische Komödie mit ernstem Unterton.
In den Hauptrollen sind Julia Koschitz und Oliver Mommsen zu sehen * Es lebt sich urgemütlich im Hamburger Hafenviertel - das findet auch Sandra Lindt (Julia Koschitz), die hier mit ihrem sechsjährigen Sohn Dennis (Junis Noreick) in einer hübschen Altbauwohnung zu Hause ist und in der Gegend eine kleine Reinigung betreibt. Nun aber sollen sämtliche Bewohner in Sandras Straße aus ihren Wohnungen vertrieben werden: Ein nahe gelegenes Unternehmen benötigt das Areal für eine Betriebserweiterung. So leicht wollen die Anwohner jedoch nicht klein beigeben. Vor allem Sandra setzt sich vehement gegen den Abriss "ihrer" Straße zur Wehr. Um die widerspenstigen Mieter endlich loszuwerden, wird der smarte Rechtsanwalt Siegfried Hübner (Oliver Mommsen) auf Sandra und ihre Nachbarn angesetzt. Als harmloser Erbe eines alten Bootsschuppens getarnt, soll er ihnen klarmachen, dass sie auf Dauer keine Chance gegen das mächtige Unternehmen haben.
Tatsächlich gelingt es ihm mit seiner charmanten Art, das Vertrauen der Bewohner, darunter die exzentrische Wahrsagerin Doris (Doris Kunstmann) und der alte Seebär Herr Mertens (Peter Franke), zu gewinnen. Selbst Sandra muss sich nach anfänglichem Misstrauen eingestehen, dass sie den gut aussehenden Siegfried sympathischer findet, als sie zugeben will. Dieser fühlt sich auch zu Sandra hingezogen, so dass er seinen ursprünglichen Auftrag fast vergisst. Eigentlich stünde einer Romanze nichts im Weg, dennoch kommt Siegfried einfach nicht an Sandra, die alle seine Avancen zurückweist, heran. Sie hat ein Geheimnis, das sie um keinen Preis verraten will: Sandra ist ein Messie. Unfähig, sich von Dingen zu trennen, gleicht ihr Zuhause einem chaotischen Labyrinth aus scheinbar nutzlosen Gegenständen.
Aus Scham über diese Situation, mit der sie sich ihr gesamtes Leben zu verbauen droht, lässt sie schon seit Jahren niemanden mehr in ihre Wohnung. Aber es ist natürlich nur eine Frage der Zeit, bis Siegfried durch einen Zufall von ihrem Messie-Dasein erfährt. Julia Koschitz und Oliver Mommsen spielen ein wunderbar ungleiches Traumpaar in "Woran dein Herz hängt", einer pfiffigen Romantikkomödie, der es gelingt, eine klassische Lovestory mit einem ernsten Thema zu unterfüttern. Dabei wird das Messie-Syndrom, unter dem in Deutschland schätzungsweise zwei Millionen Menschen leiden, nicht als pure Staffage für eine Romanze genutzt, sondern als ernst zu nehmendes, seelisches Problem behandelt. Trotzdem, und das ist das Kunststück, hat "Woran dein Herz hängt" alles, was man von einer romantischen Komödie erwartet: Wortwitz, charmant-schrullige Charaktere und eine zu Herzen gehende Liebesgeschichte. Neben Julia Koschitz und Oliver Mommsen gehören Doris Kunstmann und Peter Franke zum gut aufgelegten Ensemble des Films.
(SWR)

Woran dein Herz hängt Streams

  • Woran dein Herz hängt
    88 min.
Mithelfen

im Fernsehen

In Kürze:
  • Woran dein Herz hängt
  • Woran dein Herz hängt
  • Woran dein Herz hängt
Daten & Zeiten kalendarisch. Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit.
Ich möchte vor dem nächsten TV-Termin kostenlos per E-Mail benachrichtigt werden:

DVDs, Blu-ray-Discs, Bücher

DVDs, Blu-ray-Discs, Soundtracks, Bücher und mehr...
In Partnerschaft mit Amazon.de.
Alle Preisangaben ohne Gewähr, Preise ggf. plus Porto & Versandkosten.
Preisstand: 01.08.2021 03:00 GMT+1 (Mehr Informationen)
GEWISSE INHALTE, DIE AUF DIESER WEBSITE ERSCHEINEN, STAMMEN VON AMAZON EU SARL. DIESE INHALTE WERDEN SO, WIE SIE SIND ZUR VERFÜGUNG GESTELLT UND KÖNNEN JEDERZEIT GEÄNDERT ODER ENTFERNT WERDEN.
Externe Websites
I InhaltsangabeB BilderA Audio/MusikV VideosF ForumN Blog/News

Kommentare, Erinnerungen und Forum

Bilder

  • Bild: © ARD Degeto/Christine Schroeder
  • Mit einem Missgeschick beginnt die Bekanntschaft zwischen Sandra (Julia Koschitz), ihrem Sohn Dennis (Junis Noreick) und Siegfried (Oliver Mommsen).
    Mit einem Missgeschick beginnt die Bekanntschaft zwischen Sandra (Julia Koschitz), ihrem Sohn Dennis (Junis Noreick) und Siegfried (Oliver Mommsen).
    Bild: © "ARD Degeto/ARD Degeto/Chris
  • Bild: © ARD Degeto/Christine Schroeder
  • Beim Geburtstag des kleinen Dennis (Junis Noreick) kommt es für Sandra (Julia Koschitz, 2.v.li.), Frau Warnke (Nicque Derenbach) und Siegfried (Oliver Mommsen, re.) zu mancher Überraschung.
    Beim Geburtstag des kleinen Dennis (Junis Noreick) kommt es für Sandra (Julia Koschitz, 2.v.li.), Frau Warnke (Nicque Derenbach) und Siegfried (Oliver Mommsen, re.) zu mancher Überraschung.
    Bild: © "ARD Degeto/ARD Degeto/Chris
  • Bei einem romantischen Picknick am Hamburger "Strand" kommen Siegfried (Oliver Mommsen) und Sandra (Julia Koschitz) sich langsam näher.
    Bei einem romantischen Picknick am Hamburger "Strand" kommen Siegfried (Oliver Mommsen) und Sandra (Julia Koschitz) sich langsam näher.
    Bild: © "ARD Degeto/ARD Degeto/Chris
  • Bild: © HR/Degeto/Christine Schroeder
  • Bild: © HR/Degeto/Christine Schroeder

Ähnliche Spielfilme

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds