Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

100 Folgen "Grill den Henssler": Tim Mälzer überrascht Steffen Henssler zum Jubiläum

von Glenn Riedmeier in News national
(28.04.2021, 18.21 Uhr)
Schlagabtausch zwischen den beiden TV-Köchen
Tim Mälzer überrascht Steffen Henssler in der 100. Folge
TVNOW/Frank W. Hempel
100 Folgen "Grill den Henssler": Tim Mälzer überrascht Steffen Henssler zum Jubiläum/TVNOW/Frank W. Hempel

"Wir sind das 'Wetten, dass..?' von VOX", sagt Steffen Henssler über seine Sendung  "Grill den Henssler". Tatsächlich gehört die XXL-Kochshow zu den Aushängeschildern und langlebigsten Formaten des Kölner Senders. Am 29. September 2013 lief die allererste Ausgabe. Seitdem war die Show - mit einer kleinen Unterbrechung durch Hensslers Ausflug zu ProSieben - kontinuierlich eine feste Säule im VOX-Programm. Am kommenden Sonntag, 2. Mai wird nun das runde Jubiläum der 100. Folge gefeiert, die einige Überraschungen bereithält.

Die prominenten Herausforder in der 100. Folge sind Comedian Mario Barth, Dauer-Rivale Detlef Steves sowie Autoexpertin Panagiota Petridou, die bereits in der allerersten Folge von "Grill den Henssler" am Herd stand. Als Koch-Coach wirkt Ali Güngörmüş bereits zum 15. Mal mit. Dies kann Juror Reiner Calmund locker toppen: In allen 100 Ausgaben hat er als Feinschmecker und Genießer die Gerichte verkostet und bewertet. Wir haben dir mal nach 100 Sendungen deine Rechnung geschrieben, scherzt Moderatorin Laura Wontorra. Hättest du alle Gerichte, die du hier getestet hast, regulär im Restaurant bezahlen müssen, wärst du jetzt bei 15.926,80 Euro. Zahlst du bar oder mit Karte? Gemeinsam mit Mirja Boes und Christian Rach fungiert er auch in der 100. Folge als Juror.

Für die größte Überraschung des Abends sorgt allerdings Tim Mälzer, der als Gast-Juror plötzlich den Jury-Platz seines ehemaligen Chefs Christian Rach einnimmt und die Jubiläums-Sendung ordentlich aufmischt. Der guckt die Sendung immer, der will ja auch dazulernen, spottet Henssler noch kurz zuvor über Mälzer - nicht ahnend, dass genau der nur wenige Schritte entfernt auf seinen Auftritt wartet.

Zum Hauptgang guckt der  "Kitchen Impossible"-Star frotzelnd seinem Kollegen Henssler bei jedem Handgriff auf die Finger: Steffen geht mir in Hamburg nonstop auf den Sack, da kann ich ihm in seiner Hundertsten auch mal auf den Sack gehen. Laura Wontorra kommentiert den Schlagabtausch zwischen den beiden Hamburger Großmäulern: Das ist, als wenn man Messi und Ronaldo beim Fußballtalk zuhört.

Man darf gespannt sein, wer in der Jubiläumsfolge den Sieg davontragen wird. Ganze 73 Mal gelang Henssler dies in den vergangenen Ausgaben. Wird er sich jetzt ausgerechnet in seiner 100. Sendung von Tim Mälzer aus der Fassung bringen lassen?


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Sveta schrieb via tvforen.de am 28.04.2021, 19.05 Uhr:
    Demnächst in diesem Forum:
    Am kommenden Sonntag der Jubileums-Tatort: Der Gärtner ist wieder der Mörder!
    Man hat keine Chance den Beitrag nicht zu lesen und sich so die Vorfreude zu bewahren wenn alles schon im Titel steht. Boah ist das fies!