Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Das Erste feiert seine Telenovela am 26. Januar
Bild: ARD/Ann Paur

Seit September 2005 ist "Sturm der Liebe" aus dem Nachmittagsprogramm der ARD praktisch nicht mehr wegzudenken. Inzwischen hat sich die Saga vom Fürstenhof zur erfolgreichsten "Telenovela" Europas gemausert, auch wenn sie längst mehr als eine "Daily Soap" bezeichnet werden kann. Grund genug für das Erste, um sich für die 1000. Episode etwas besonderes einfallen zu lassen. Am 26. Januar 2010 wird die Jubiläums-Folge ausgestrahlt, in der das 250-jährige Bestehen des Fürstenhofs gefeiert wird. Die Verantwortlichen versprechen Überraschungsgäste, einen Geburtstag und einen Heiratsantrag.

Für Bea Schmidt, Produzentin von "Sturm der Liebe", steckt hinter dem Erfolg des Formats ein einfach klingendes Konzept: "Mit unseren Geschichten und Bildern schenken wir unseren Zuschauern jeden Tag ein Stück Freude." Volker Herres, Programmdirektor des Ersten, führt den Erfolg auf die "Kreativität und das Engagement aller Beteiligten, der Darsteller, der Autoren, der Readaktion und der Produktion" zurück. Außerdem fügt er hinzu: "In einer Zeit, in der es immer schwieriger wird, neue Formate zu etablieren, ist der einzigartige Erfolg von 'Sturm der Liebe' umso höher einzuschätzen."

Auch bei der Liebesgeschichte von Sandra (Sarah Stork) und Lukas (Wolfgang Cerny), dem mittlerweile fünften Traumpaar, schalten durchschittlich noch immer 2,87 Millionen Zuschauer jeden Tag ein. Dies entspricht einem Marktanteil von 25,9 Prozent. Sogar im Ausland werden die dramatischen Ereignisse verfolgt. Mittlerweile ist "Sturm der Liebe" in 17 Ländern zu sehen, darunter Finnland, Lettland und Kanada.

Direkt nach der Ausstrahlung der 1000. Folge am 26. Januar zeigt das Erste um 16.10 Uhr ein Special. "Sturm der Liebe - Glück und Tränen am Fürstenhof" wartet mit romantischen Rückblicken auf, mit Interviews und prominenten Glückwünschen zum Jubiläum. Die Darsteller Sepp Schauer (Alfons) und Judith Hildebrandt (Tanja) führen durch die Feierstunde.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • iwona4040 schrieb via tvforen.de am 17.12.2009, 22.34 Uhr:
    iwona4040Ich muss gestehen. "SdL" habe ich benutzen um Deutsche Sprache zu lernen. Jetzt spreche ich -geht so, mit schreiben und Grammatik habe ich noch Probleme-viele, aber eine weiß ich sicher-"SdL" bleibe ich treu
  • Friedl Papen schrieb via tvforen.de am 15.12.2009, 18.55 Uhr:
    Friedl PapenIch schaue mir das zwar selten an, aber wenn dann nur wegen dem genialen Dirk Galuba ;-)