Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Lange Samstagsdoku, "Die 25 ..." und "Upps! Die Pannenshow"
Bild: RTL
25 Jahre Mauerfall: Auch RTL, VOX und Super RTL mit Sonderprogramm/Bild: RTL

Am 9. November 2014 jährt sich der Tag des Mauerfalls zum 25. Mal. Nicht nur ARD und ZDF nehmen dies zum Anlass, zahlreiche Sondersendungen auszustrahlen (wunschliste.de berichtete). Auch RTL, VOX und Super RTL befassen sich zum Jahrestag mit der DDR und dem Ende des Regimes.

Am Samstag, den 8. November, zeigt VOX ab 20.15 Uhr eine lange Samstags-Dokumentation mit dem Titel "Wie wir wurden, was wir sind! 25 Jahre Mauerfall". In vier Stunden nimmt der Kölner Sender seine Zuschauer mit auf eine "emotionale Zeitreise durch die deutsch-deutsche Geschichte", in der der Werdegang prominenter und nicht-prominenter ehemaliger DDR-Bürger nachgezeichnet wird. Neben den Politikern Gregor Gysi, Hans-Dietrich Genscher, Wolfgang Schäuble, Rainer Eppelmann und Markus Meckel teilen auch die Musiker Stefanie Hertel und Achim Mentzel, die Schauspieler Kai Schumann, Thomas Kretschmann und Tobias Schenke, sowie Boxweltmeister Henry Maske und Moderatorin Maxi Biewer ihre Erinnerungen.

RTL nimmt am Sonntag, den 9. November, um 20.15 Uhr auf dem eigentlichen Spielfilm-Sendeplatz eine Sonderausgabe der Rankingshow "Die 25 ..." ins Programm: Sonja Zietlow präsentiert zweieinhalb Stunden lang "Die 25 kuriosesten Ost-West-Geschichten". Unter anderem wird die ungewöhnliche Freundschaft zwischen TV-Satiriker Oliver Kalkofe und seinem "Mattscheiben"-Opfer Achim Mentzel thematisiert. Außerdem befinden sich die nach ihrer Geburt getrennten Zwillingsschwestern Ulrike & Cornelia, sowie Leticia Koffke, die erste und gleichzeitig letzte "Miss DDR", in der Hitliste.

Einen eher heiteren Rückblick wagt am gleichen Abend der Schwestersender Super RTL. Um 20.15 Uhr geht es unter dem Motto "Hoppla - Die Mauer ist weg!" los mit dem zweistündigen "großen Upps Einig-Pannenland-Special". Dennie Klose präsentiert "ein Potpourri an lustigen und schrägen Clips über die Zeit der Ost-West-Annäherung", von Plattenbauten über Bananen-Hype bis Trabi-Kult. Ab 22.15 Uhr folgen dann mit "Tschüss Genossen! Die cleversten Fluchten aus der DDR" und "Ätsch Genossen! Die dümmsten Mitarbeiter der Stasi entlarvt" zwei Sendungen, die in eine ähnliche Kerbe schlagen.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare