Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Themenabend "Die große Nachkriegsshow"
Hans-Joachim Kulenkampff moderierte "Einer wird gewinnen"
Bild: ZDF/SWR/HR/Kurt Bethke
3sat wiederholt "Einer wird gewinnen" und "Dalli Dalli"/Bild: ZDF/SWR/HR/Kurt Bethke

Nostalgisch veranlagte Showfans sollten sich den 13. November vormerken. An diesem Tag veranstaltet 3sat den Themenabend "Die große Nachkriegsshow". Neben der preisgekrönten Dokumentation "Kulenkampffs Schuhe" (um 20.15 Uhr) werden auch komplette Ausgaben der beiden Showklassiker "Einer wird gewinnen" und "Dalli Dalli" wiederholt.

Der mit dem "Grimme-Preis" ausgezeichnete Dokumentarfilm "Kulenkampffs Schuhe" veranschaulicht, wie leichte Fernsehunterhaltung von Hans-Joachim Kulenkampff und Co. einer ganzen Generation bei der Überwindung ihrer Kriegstraumata half. Zu sehen gibt es zahlreiche Show-Ausschnitte von damals, Interviews, privates Super-8-Material, historische Dokumente und Fotos. Daran knüpft im Anschluss die halbstündige Diskussion "Fernseh-Show und Nazi-Trauma: Sprechen, Verdrängen, Unterhalten" an, die ab 21.45 Uhr im Rahmen von "Der 3satThema Talk" zu sehen ist. "Kulturzeit"-Moderatorin Cécile Schortmann spricht unter anderen mit Regina Schilling, der Regisseurin und Autorin von "Kulenkampffs Schuhe", Fernsehmacher Hugo Egon Balder sowie Autor Harald Jähner über die Shows der Nachkriegszeit und ihre Showstars.

Um 22.15 Uhr folgt dann die komplette Ausgabe von "Einer wird gewinnen", die in "Kulenkampffs Schuhe" thematisiert wird. Es handelt sich um die Folge vom 12. März 1966 aus der Wiesbadener Rhein-Main-Halle. Direkt im Anschluss folgt um 0 Uhr eine besondere Folge von "Dalli Dalli". Gezeigt wird die 75. Ausgabe der Quiz-Sendung vom 9. November 1978. Im Vorfeld bemühte sich Hans Rosenthal, den Ausstrahlungstermin, der auf den 40. Jahrestag der Novemberpogrome 1938 fiel, zu verschieben. Das ZDF lehnte diesen Wunsch jedoch ab und Rosenthal gab nach. Er führte durch die Show, trug allerdings schwarze Kleidung. In den Ratepausen wurde zudem statt Schlagern Opernmusik gespielt.

Für Fans von "Dalli Dalli" gibt es weitere gute Nachrichten: Im November erscheint eine DVD-Box mit den kompletten ersten 26 Folgen (TV Wunschliste berichtete).


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare