Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
Peter Giesel prüft Dienstleister auf Herz und Nieren
Peter Giesel präsentiert "Achtung Abzocke"
Bild: kabel eins/Stefan Hobmaier
"Achtung Abzocke" kehrt bei kabel eins zurück/Bild: kabel eins/Stefan Hobmaier

Nachdem Peter Giesel im vergangenen Herbst für kabel eins den Urlaub rettete, meldet sich der Experte für den Kampf gegen Betrug nun Ende April mit neuen Folgen zurück. "Achtung Abzocke" steht ab dem 25. April wieder im Programm, immer donnerstags um 20.15 Uhr.

In der siebten Staffel des Formats stehen Dienstleister im Fokus, wobei Peter Giesel die Frage stellt: "Wie ehrlich arbeitet Deutschland"? Giesel prüft, wie es mit Preistransparenz, Aufrichtigkeit und Professionalität in diesem Bereich aussieht und worauf Kunden achten sollten.

Zuletzt war "Achtung Abzocke" im September bei kabel eins auf Sendung, damals unter dem Motto "Peter Giesel rettet den Urlaub". Urlaubsbetrüger standen auch zuvor bereits im Fokus der Sendung, genau wie die Arbeit von Heimwerkern und die Maschen von Betrügern.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare