Das Film- und Fernsehserien-Infoportal

Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten
US-Präsident will Archimedes-Legende aufklären
Discovery Channel

Auftritte in Late-Night-Talkshows sind für Barack Obama keine Seltenheit. Etwas ungewöhnlicher ist dagegen schon die Gastrolle des US-Präsidenten in einer Reality-Show. Daher staunten Jamie Hyneman und Adam Savage, die seit Jahren als  "MythBusters" weit verbreiteten Legenden, Irrtümern und skurrilen Geschichten auf den Grund gehen, nicht schlecht, als der Präsident ihnen persönlich gegenüber steht und sie um Hilfe bittet.

Er sei ein Riesenfan der "MythBusters", behauptet Obama, der auch an den Werken und Taten des Archimedes Interesse zeigt. Der antike griechische Wissenschaftler soll seinerzeit ganze römische Flotten vernichtet haben, in dem er mit Hilfe großer Spiegel das Sonnenlicht in Richtung der angreifenden Schiffe umgelenkt hat. Diese schon seit 300 Jahren umstrittene Legende lässt dem Präsidenten offenbar keine Ruhe, daher beauftragt er die "MythBusters", sich der Sache mal anzunehmen. Diese sagen natürlich spontan zu, obwohl sie zuvor schon einmal an genau diesem Experiment gescheitert waren.

Ausgestrahlt wird die "MythBusters"-Spezialepisode mit dem Titel "President's Challenge" im US-Fernsehen am 8. Dezember. Der Discovery Channel hat dazu nun einen 30-sekündigen Programmtrailer veröffentlicht.


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • FFrank schrieb am 23.11.2020, 19.11 Uhr:
    ...ich bin nur wegen der Kommentare hier.....😎
  • Chriss505 schrieb via tvforen.de am 29.11.2010, 21.54 Uhr:
    Morlar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mythbusters sind toll, wird hier im Forum aber
    > niemand kennen, läuft es doch auf RTL2, den ja
    > bekanntlich jeder Forenuser gelöscht hat.^^

    Zuviel Bumm! und zuwenig Hintergrundinfos. Wie bei fast allem aus Amiland.
  • Leo schrieb via tvforen.de am 29.11.2010, 15.54 Uhr:
    atariman schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > NUr mit welchem Wolkenkratzer sollten sie dieses
    > Szenario testen :-)


    Sie könnten die Twin Towers von Bielefeld nehmen ...
  • SallySpectra schrieb via tvforen.de am 29.11.2010, 15.20 Uhr:
    Sie haben ja auch den "Mondlandungsverschwörungsmythos" aufgeklärt ohne auf dem Mond gewesen zu sein. :D

    Nein, mal im Ernst: Vor einiger Zeit las ich irgendwo, dass sie tatsächlich schon vor hatten das Thema "9/11" in der Sendung aufzugreifen, doch sie stießen überall nur auf Widerstand. Letztendlich soll ihnen "nahegelegt" worden sein sich da "herauszuhalten".
  • atariman schrieb via tvforen.de am 29.11.2010, 10.07 Uhr:
    SallySpectra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Obama sollte die 'MythBusters' lieber bitten 9/11
    > aufzuklären...


    NUr mit welchem Wolkenkratzer sollten sie dieses Szenario testen :-)
  • Ickis99 schrieb via tvforen.de am 29.11.2010, 09.33 Uhr:
    SallySpectra schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Obama sollte die 'MythBusters' lieber bitten 9/11
    > aufzuklären...

    Ich denke das Thema wäre für die MythBusters um Welten zu komplex :). Außerdem würden sie sich damit bestimmt äußerst unbeliebt machen, egal zu welchem Ergebnis sie kämen.

    Dachte außer mir eigentlich noch wer daran, dass es Obama um seinen angeblich muslimischen Hintergrund ging, bei der Überschrift "Obama bittet MythBusters um Hilfe"? ^^
  • SallySpectra schrieb via tvforen.de am 24.11.2010, 08.59 Uhr:
    Obama sollte die 'MythBusters' lieber bitten 9/11 aufzuklären...
  • DK schrieb via tvforen.de am 23.11.2010, 18.56 Uhr:
    Morlar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mythbusters sind toll, wird hier im Forum aber
    > niemand kennen, läuft es doch auf RTL2, den ja
    > bekanntlich jeder Forenuser gelöscht hat.^^


    Wieso?

    Gibt es doch auch auf Discovery Channel zu sehen?
  • Anonymer Teilnehmer schrieb via tvforen.de am 23.11.2010, 18.55 Uhr:
    Das mit galileoask könnte daran liegen das Galileo auf Pro7 mit vorliebe die Mythbusters kopiert. Aber ich muss sagen wenn ich die Wahl zwischen den Mythbusters und dem habe was so sonst auf den privaten läuft würde ich immer Mythbusters vorziehen, weil dabei besteht immer noch der Funke einer Möglichkeit das man etwas lernen könnte.
  • extranase schrieb via tvforen.de am 23.11.2010, 18.52 Uhr:
    Morlar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mythbusters sind toll

    Ich gebe zu, sie nur einmal gesehen zu haben. Toll ist jetzt nicht das Wort das mir in den Sinn gekommen wäre. Eher flach, banal oder galileoesk ;-)
  • red_tiger82 schrieb via tvforen.de am 23.11.2010, 17.56 Uhr:
    Morlar schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Mythbusters sind toll
    Ja sind sie!

    > , wird hier im Forum aber
    > niemand kennen, läuft es doch auf RTL2, den ja
    > bekanntlich JEDER Forenuser gelöscht hat.^^
    Ich nicht, ich lösche die Sender nicht. Wenn mir ein Sender nicht gefällt, schaue ich ihn nicht an, aber behalte ihn in der Liste; und auch bei RTL2 gibt es ab und zu mal was interessantes!
  • Leo schrieb via tvforen.de am 23.11.2010, 17.08 Uhr:
    wunschliste.de schrieb:
    -------------------------------------------------------
    > Diese sagen natürlich spontan zu,
    > obwohl sie zuvor schon einmal an genau diesem
    > Experiment gescheitert waren.

    Daran sind sie sogar schon zweimal gescheitert, einmal allein und unter Zuhilfenahme von Zuschauerideen ...
  • Leo schrieb via tvforen.de am 23.11.2010, 17.07 Uhr:
    Auf DMAX läuft's auch, und der ist "erlaubt" ... :o)
  • Anonymer Teilnehmer schrieb via tvforen.de am 23.11.2010, 17.06 Uhr:
    Ja aber auf RTL 2 leider zu einer unmöglichen Uhrzeit (6 Uhr? Morgens oder so) aber zum glück läuft das ganze auch noch auf DMAX, und ich muss sagen ich bin wirklich gespannt was für neue Erkenntnisse der nächste Anlauf bringt. Den bei dem letzten Versuch ein Schiff mittels Brennspiegel zu versenken sind die Mythbusters ziemlich umfassend gescheitert
  • Morlar schrieb via tvforen.de am 23.11.2010, 16.58 Uhr:
    Mythbusters sind toll, wird hier im Forum aber niemand kennen, läuft es doch auf RTL2, den ja bekanntlich jeder Forenuser gelöscht hat.^^

© 1998 - 2021 imfernsehen GmbH & Co. KG

* Für die mit einem Sternchen gekennzeichneten Links erhalten wir Provisionen im Rahmen eines Partnerprogramms. Das bedeutet keine Mehrkosten für Käufer, unterstützt uns aber bei der Finanzierung dieser Website.
Social Media und Feeds