Log-In für "Meine Wunschliste"

Passwort vergessen

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für

  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht (ca. 3-6 Wochen vorher)
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich im "TV-Planer" für alle ausgewählten Serien und Filme
  • wöchentlich im Newsletter mit allen Serienstarts der Woche (Änderung/Löschung ist jederzeit unter www.wunschliste.de/login möglich)
  • Ich willige ein, dass ich kostenlos per E-Mail informiert werde. Diese Benachrichtigungen (z.B. TV-Sendetermine, Streaming-Tipps und Medien-Neuerscheinungen) können jederzeit geändert und deaktiviert werden. Mit der Speicherung meiner personenbezogenen Daten bin ich einverstanden. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ich kann die Einwilligung jederzeit per E-Mail an kontakt@imfernsehen.de oder per Brief an die imfernsehen GmbH & Co. KG, Aachener Straße 364-370, 50933 Köln widerrufen. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen und erkläre dazu mein Einverständnis.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie.
  • Fragen & Antworten

"Britannia": Historien-Epos um römische Invasion ab Februar bei Sky

09.01.2018, 16.11 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Legionen treffen auf zaubermächtige Kelten
Aulus (David Morrissey) und Kerra (Kelly Reilly) in "Britannia"
Bild: Stanislav Honzik/Sky
"Britannia": Historien-Epos um römische Invasion ab Februar bei Sky/Bild: Stanislav Honzik/Sky

Bei Sky wird ab dem 23. Februar in der Serie "Britannia" um Großbritannien gekämpft: Im Jahr 43 nach Beginn der Zeitrechung macht sich eine römische Streitmacht unter Aulus Plautius (David Morrissey) auf, um die dortigen Kelten zu unterwerfen - sollte nicht so schwierig sein, da die Bewohner von Großbritannien untereinander sowieso zerstritten sind. Allerdings haben die dort sesshaften Kelten auch ihre Druiden...

Bei Sky Atlantic werden ab 23. Februar immer freitags um 20.15 Uhr neue Episoden gezeigt - zum Auftakt die 70-minütige Pilotfolge, danach jeweils Doppelfolgen. Alle neun Episoden werden bereits ab diesem Datum über die On-Demand-Angebote von Sky abrufbar sein (Sky on Demand, Sky Go und Sky Ticket). Passend zum Serienstart von "Britannia" präsentiert Spiegel Geschichte HD die Dokuserie "Rom - Die letzte Grenze" aus dem Jahr 2009 ab dem 20. Februar um 21.00 Uhr. In drei Episoden werden die wahren Ereignisse, die den historischen Hintergrund für die Geschehnisse der Serie bilden, beleuchtet.

Nachdem Julius Caesar bereits knapp 80 Jahre zuvor bei dem Versuch gescheitert war, die größte der britischen Inseln für das Römische Imperium zu erobern - Großbritannien - versucht man sich im Jahr 43 erneut. Mit 400 Schiffen und 20.000 Legionären wird Aulus Plautius über den Kanal entsandt. Gegen die Kelten hoffen die Römer mit ihren militärisch überlegenen Legionen auf den Sieg.

Doch bei den Kelten verbünden sich zwei mächtige ehemalige Gegenspieler: Priesterin Kerra (Kelly Reilly) und Königin Antedia (Zoë Wanamaker) zusammen. Die geheimnisvollen Einwohner beschwören zur Unterstützung mächtige Kräfte aus der Unterwelt. Eine grausame Schlacht nimmt ihren Lauf.

Gedreht wurde die im Auftrag des britischen Sky hergestellte Serie "Britannia" überwiegend in Tschechien. Das Drehbuch zur Serie entwickelte der Autor und Regisseur Jez Butterworth, der auch Drehbücher für Filme wie "Die letzte Legion" und "James Bond 007: Spectre" schrieb. Der Serienauftakt umfasst knapp 70 Minuten, die restlichen acht Episoden umfassen je etwa 55 Minuten und haben ihre Weltpremiere am 18. Januar im Vereinigten Königreich, wo die Serie auch auf einen Schlag on Demand veröffentlicht wird.

Britischer Trailer zu "Britannia"


Beitrag melden

  •  

Leserkommentare

  • Serienmonster schrieb am 12.03.2018, 09.28 Uhr:
    SerienmonsterZwar sind die Druiden und ihrer Anhänger durchgeknallt und auf dem LSD-Trip, aber es macht Spaß diese Serie weiter zu sehen. Eine typische psychodelische Produktion für Großbritannien.