Log-In für "Meine Wunschliste" 

Neu registrieren 

  • Nach Anmeldung können persönliche Wunschlisten zusammengestellt und gepflegt, Benachrichtigungen angefordert und weitere personalisierte Optionen wahrgenommen werden.
  • Eine Anmeldung ist kostenlos, unverbindlich und kann jederzeit widerrufen werden.
  • Log-In | Fragen & Antworten

Passwort vergessen 

  • Bitte trage Deine E-Mail-Adresse ein, damit wir Dir ein neues Passwort zuschicken können:
  • Log-In | Neu registrieren

Registrierung zur E-Mail-Benachrichtigung 

  • Anmeldung zur kostenlosen TV-Termin-Benachrichtigung für .
  • E-Mail-Adresse
  • sobald ein neuer Termin feststeht¹
  • einen Tag vor der Ausstrahlung
  • täglich in meinem TV-Planer per Mail
  • Ich möchte auch den wöchentlichen TV Wunschliste-Newsletter erhalten².
  • Alle angeforderten Mails und Dienstleistungen (u.a. Benachrichtigungen, Newsletter, TV-Planer) sind und bleiben kostenfrei. Es gibt keine versteckten Abos oder Verträge.
  • Angemeldete E-Mail-Adressen oder andere Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Eine Abmeldung, Datenänderung oder -löschung kann jederzeit über meine.wunschliste.de erfolgen.
  • Für eine vollständige und rechtzeitige Benachrichtigung übernehmen wir keine Garantie. Eine Benachrichtigung findet nur per E-Mail an die angemeldete Adresse und bei einer Programmankündigung auf einem deutschen oder deutschsprachigen Fernsehsender oder einer Medien-Veröffentlichung (DVD, Blu-Ray) statt.
  • Ein Service von TV Wunschliste und der imfernsehen GmbH & Co. KG.
  • ¹ i.d.R. ca. 6 Wochen vor dem TV-Termin
  • ² Der Newsletter enthält allgemeine Serienstartinfos und kann jederzeit unabhängig abbestellt werden.
  • Fragen & Antworten

"Bull": Zweite Staffel bei 13th Street im Februar

05.12.2017, 12.41 Uhr - Bernd Krannich/TV Wunschliste in National
Pay-TV-Sender zeigt wieder Deutschlandpremieren
"Bull"
Bild: 13th Street/CBS Broadcasting
"Bull": Zweite Staffel bei 13th Street im Februar/Bild: 13th Street/CBS Broadcasting

Der Pay-TV-Sender bleibt der Ort für Deutschlandpremieren der Serie "Bull" mit dem langjährigen "Navy CIS"-Star Michael Weatherly. Die neue Staffel startet dort am 8. Februar 2018 um 21.00 Uhr. Ab dem 10. Januar wiederholt der Sender zudem die erste Staffel mit werktäglicher Ausstrahlung gegen 19.30 Uhr.

Weatherly porträtiert den Protagonisten Dr. Jason Bull. Der betreibt Trial Sciences Inc., eine enorm erfolgreiche Beraterfirma, die sich auf die Beratung von Angeklagten bei Geschworenenverfahren spezialisiert hat. Dabei geht es aber nicht um Rechtsberatung im eigentlichen Sinn. Vielmehr bezieht sich die Dienstleistung darauf, wie man die Geschworenen mit diversen Tricks auf seine Seite zieht. Denn wichtige Verfahren werden in den USA von zwölf "Normalbürgern" bewertet, die als Geschworene entscheiden müssen, ob die Anklage "zweifelsfrei" nachweisen kann, dass der Angeklagte das Verbrechen begangen hat, das ihm vorgeworfen wird. Und diese Laien kann man mit geschickter Argumentation und Präsentation der eigenen Argumente leichter überzeugen als Gerichtsprofis.

Alle neuen Meldungen täglich per Mail

In der ersten neuen Episode mit dem Original-Titel "School For Scandal" hat Kara Clayton (Minka Kelly, "Drei Engel für Charlie") ihren deutlich älteren, milliardenschweren Ehemann Marcus (Ronald Guttman) während eines Streits über die Änderung des Ehevertrages zu ihren Gunsten erschossen - Kara selbst hat drei Stichwunden vorzuweisen und nimmt daher "Notwehr" für sich in Anspruch. Trotzdem wird sie wegen Mordes angeklagt.

Anwältin Diana Lindsay (Jill Flint) kehrt in der Episode zurück und übernimmt Karas Verteidigung. Sie will Bull und sein Team anheuern, doch der hat sich bereits dazu bereit erklärt, die Gegenseite zu unterstützen und dem seiner Meinung nach Ermordeten zu Gerechtigkeit zu verhelfen. So beginnt ein Kräftemessen zwischen Bull und Diana...

In den USA ist die zweite Staffel von "Bull" Ende Februar gestartet. Dank stabiler Quoten blickt die Serie der Zukunft gelassen entgegen. Bei der deutschen Free-TV-Ausstrahlung bei Sat.1 läuft es hingegen nicht ganz so rosig.

Teaser-Trailer zur zweiten Staffel von "Bull"


Leserkommentare

  • Spenser schrieb via tvforen.de am 06.12.2017, 10.14 Uhr:
    SpenserAh, OK. Fand die Serie anfangs so mittelmäßig, wurde gegen Ende der Staffel in meinen Augen dann aber besser, mal sehen, wie Staffel 2 so wird.
  • serieone schrieb am 05.12.2017, 17.58 Uhr:
    serieoneEndlich neue Folgen.